(Registrieren)
Bankkaufmann: Aktuelle Politiknachrichten

Hier haben Sie die Möglichkeit, nach diversen Inhalten in diesem Thema zu suchen:   
[ Zurück zur Startseite | Wählen Sie ein anderes Themengebiet aus ]

Jahres-Archiv: [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018] [2019
[Januar] [Februar] [März] [April] [Mai] [Juni] 
[Juli] [August] [September[Oktober] [November] [Dezember] 
Tobias Reiß gratuliert neuem JU-Chef Christian Doleschal: "Wir können uns auf eine mutige und starke Junge Union freuen." 01.09.2019
München (ots) - Zur Wahl des 31-jährigen CSU-Europaabgeordneten Christian Doleschal zum neuen Vorsitzenden der Jungen Union in Bayern erklärt Tobias Reiß, der Parlamentarische Geschäftsführer der CS

neues deutschland: Historiker Hannes Heer ist besorgt über die Rückkehr des Mythos von der "sauberen Wehrmacht" 01.09.2019
Berlin (ots) - Der 1. September 1939, der Beginn des Zweiten Weltkrieges, markiere "nicht ein beliebiges Kriegs- und Schlachtendatum", betont der Hamburger Historiker Hannes Heer im Gespräch mit "n

Der Tagesspiegel: Politikwissenschaftler Münkler kritisiert Außenminister Maas: Zu viele Mahnungen, zu wenig Einfluss 01.09.2019
Berlin (ots) - Der Berliner Politikwissenschaftler Herfried Münkler hat mäßigende Mahnungen von Außenminister Heiko Maas (SPD) an Konfliktparteien in aller Welt kritisiert. "Einige Politiker haben o

Frankfurter Rundschau: Endlich hinsehen 01.09.2019
Frankfurt (ots) - Wenn nicht alles täuscht, hat dieser August 2019 im deutsch-polnischen Verhältnis etwas Grundlegendes verändert. Nie zuvor wurde in Politik und in großen Teilen der deutschen Gesel

NRZ: Es gibt nichts schönzureden - ein Kommentar von JAN JESSEN 01.09.2019
Essen (ots) - Der Albtraum der Volksparteien ist nicht wahr geworden. Sie sind abgestraft worden, aber die AfD hat es nicht geschafft, zur stärksten Kraft in Brandenburg oder in Sachsen zu werden.

Mitteldeutsche Zeitung: MZ-Kommentar zu Steinmeier in Polen 01.09.2019
Halle (ots) - Wir Deutschen sind gut beraten, keine wie auch immer verpackte Relativierung zuzulassen. Als der AfD-Spitzenpolitiker Alexander Gauland öffentlich davon sprach, zwar bekenne man sich

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg 01.09.2019
Stuttgart (ots) - Die AfD ist in Sachsen und Brandenburg nicht die stärkste politische Kraft geworden. Die Wahlergebnisse weisen ihnen aber in beiden Ländern mit großem Abstand den zweiten Platz zu.

Straubinger Tagblatt: Zukunftswerkstatt im Osten 01.09.2019
Straubing (ots) - Die bisherigen Regierungsbündnisse werden nicht halten. In Brandenburg ist das Bündnis aus SPD und Linke abgewählt. Nur unter Hinzunahme der Grünen reicht es dort für eine Regieru

Straubinger Tagblatt: In Afghanistan droht die nächste Katastrophe 01.09.2019
Straubing (ots) - Die geschwächte Regierung wird die Rückkehr der Taliban nicht aufhalten können, wenn der Westen sich ihnen nicht mehr in den Weg stellt. Leidtragende werden vor allem Frauen und Mäd

NOZ: Neue deutsche Nato-Spitzenbeamtin: "Das Bündnis bleibt dem Dialog mit Russland verpflichtet" 01.09.2019
Osnabrück (ots) - Neue deutsche Nato-Spitzenbeamtin: "Das Bündnis bleibt dem Dialog mit Russland verpflichtet" Bettina Cadenbach: Bedarf an Diplomatie angesichts internationaler Lage größer denn

Kölner Stadt-Anzeiger: Maaßen nennt CDU-Ergebnis in Sachsen "schwere Niederlage" - "Brandenburg ist ein Desaster" 01.09.2019
Köln (ots) - Köln. Der ehemalige Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen wertet das Wahlergebnis der CDU in Sachsen als "schwere Niederlage". "Es geht einfach nicht, dass sich die sächsische C

Neue Westfälische (Bielefeld): Landtagswahl Alarmruf für Berlin Carsten Heil 01.09.2019
Bielefeld (ots) - CDU und SPD sind bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen gerade nochmal davon gekommen. Aber sie haben größere Blessuren einstecken müssen als nur ein "blaues Auge". Imme

Dietmar Woidke will Ministerpräsident bleiben 01.09.2019
Potsdam/Bonn (ots) - "Ich stehe bereit, für das Land weiter Verantwortung zu tragen", erklärte Dietmar Woidke (SPD), amtierender Ministerpräsident von Brandenburg, bei phoenix. Die SPD ist nach der

Alexander Gauland (AfD): "Wir verschieben den Diskurs nicht nach rechts, sondern zur Vernunft hin" 01.09.2019
Potsdam/Bonn (ots) - Der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland sieht die AfD nicht als Ostpartei, aber sie habe die Probleme und Sorgen der Menschen ernst genommen. "Das ist heute das Ergebnis

Das Erste, Montag, 2. September 2019, 5.30 - 9.00 Uhr Gäste im ARD-Morgenmagazin 01.09.2019
Köln (ots) - 7.10 Uhr, Annegret Kramp-Karrenbauer, Vorsitzende CDU, Thema: Wahlen in Sachsen und Brandenburg 7.40 Uhr, Manuela Schwesig, Vorsitzende SPD, Thema: Wahlen in Sachsen und Brandenburg

Kölner Stadt-Anzeiger: SPD-Fraktionschef Mützenich erleichtert über Wahlergebnisse - "Zwei Drittel der Wähler gegen die AfD" 01.09.2019
Köln (ots) - Köln. Der kommissarische Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Rolf Mützenich, hat sich erleichtert über die erfolgreiche Aufholjagd der Regierungsparteien geäußert. "Es hat sich ge

Michael Kellner, Bündnis 90/ Die Grünen: "CDU muss klare Kante gegen Rechts ziehen" 01.09.2019
Bonn (ots) - "Ich bin froh, dass wir in Sachsen und Brandenburg unsere historisch besten Ergebnisse erzielt haben", erklärt Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/ Die Grünen im Inte

Mitteldeutsche Zeitung: zu den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg 01.09.2019
Halle (ots) - Die Wahlergebnisse in Sachsen und Brandenburg sind kein politisches Erdbeben, aber ganz sicher ein Donnerschlag, der hoffentlich endlich gehört wird. Als die AfD vor zwei Jahren in Sa

Linken-Chef Bernd Riexinger: "Haben in beiden Ländern verloren" 01.09.2019
Bonn/ Berlin (ots) - "Wir hatten zum Schluss eine Mobilisierungsschwäche und sind wohl der zugespitzten Situation zum Opfer gefallen", erklärte Linken-Chef Bernd Riexinger gegenüber dem Fernsehsend

Weser-Kurier: Bremens Bürgermeister Bovenschulte nennt Abschneiden der AfD "erschreckend" 01.09.2019
Bremen (ots) - Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) hat sich besorgt über die hohen Ergebnisse der AfD bei den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg gezeigt. "Das Abschneiden der re

BERLINER MORGENPOST: Gerade so ins Ziel gerettet / Kommentar von Jens Anker 01.09.2019
Berlin (ots) - Wie auch immer die neue Landesregierung in Brandenburg aussehen wird, eines muss man dem alten und wohl auch neuen Ministerpräsidenten Dietmar Woidke (SPD) zugestehen: Er hat Endspur

BERLINER MORGENPOST: Die Gespenster bleiben / Leitartikel von Jörg Quoos 01.09.2019
Berlin (ots) - Es ist traurig, dass erst durch die Wahlkämpfe mal wieder ein Schlaglicht auf die Stimmung und die Lage in den ostdeutschen Bundesländern geworfen wurde. Dabei ist eine große gesells

Mittelbayerische Zeitung: Ab jetzt wird's komplizierter / Die Regierungsparteien in Brandenburg und Sachsen schneiden schlechter ab als jemals zuvor. Zulegen können diejenigen, die polarisieren. Leita 01.09.2019
Regensburg (ots) - Die Regierungsparteien in Brandenburg und Sachsen haben ihre historisch schlechtesten Ergebnisse erzielt. In Brandenburg ist die Zeit der rot-roten Koalition vorbei, auch das sch

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen 01.09.2019
Bielefeld (ots) - Auch wenn es »nur« zwei Landtagswahlen im Osten waren und daraus keine falschen Rückschlüsse für die Bundespolitik gezogen werden sollten: Dieser Wahlsonntag war von besonderer

Rheinische Post: Kommentar / Misstrauensvotum gegen CDU und SPD = Von Eva Quadbeck 01.09.2019
Düsseldorf (ots) - Trotz der dramatischen Verluste bei den Landtagswahlen im Osten für die einst die bundesrepublikanische Demokratie tragenden Parteien CDU und SPD gibt es zwei gute Nachrichten: D

Seite 1 von 28  [Erste]   [«]   [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28]   [»]   [Letzte]