(Registrieren)
Bankkaufmann!com - Das Portal für alle Bankazubis, Studierende und Banker



Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:



Aktuelle Foren-Beiträge:

Topabruf auf Bankkaufmann.com
Das Bankcolleg-Studium der ADG im Überblick   Sat 22 Nov, 2014 11:02 am   TobiasHohberger

Beiträge bei Bankazubis.de
Konsolidierung am Börsenmarkt?   Thu 18 Jul, 2019 11:03   reinhardt
Nachhilfe- in München oder Bundesweit per Skype- gute N   Sun 14 Jul, 2019 23:26   Nachhilfe_CC
Karteikarten und Prüfungstrainer zu verkaufen   Tue 09 Jul, 2019 12:28   CMigdal
Auslandspraktikum in London   Mon 08 Jul, 2019 23:36   Gembrd8
Was mach ich danach?   Wed 03 Jul, 2019 15:34   Wasdann
Kredit-Sofortauszahlung mit Videoidentifikation?   Tue 02 Jul, 2019 11:13   Gembrd8
Junge Erwachsene Projekt/kampagne   Fri 28 Jun, 2019 19:50   Gembrd8

Azubi Corner
Stehen / Sitzen in der Ausbildung?   Mon 17 Jun, 2019 11:05   Kess
Ausbildung 2019 Sparkasse Bremen   Sun 03 Mar, 2019 16:40   JohnnyBank
Welcome Day Deutsche Bank 2018 in Frankfurt   Fri 08 Jun, 2018 11:55   MannKaufBank
SCHLECHTES ZEUGNIS NACH VERTRAG   Mon 14 May, 2018 11:33   derxos2
Hilfe beim Anschreiben - Allgemein Bankkaufman und HypoVerei   Mon 05 Feb, 2018 19:56   Hallo1234

Einstellungstests
Einstellung- und Vorstellungsgespräch Deutsche Bank 2019   Sat 02 Mar, 2019 18:28   baron46
Commerzbank Telefoninterview komische Frage   Thu 14 Feb, 2019 20:15   Hyouhaku
AC Targobank updated(2018)   Mon 12 Nov, 2018 19:38   Anon123
Online-Test bei der Volksbank eG   Mon 02 Jul, 2018 14:05   Banker12
Auswahltag bei der Commerzbank - meine Erfahrungen   Thu 08 Mar, 2018 18:57   hritik

Sonstiges
Mitarbeiter (m/w/d) Kredit Services   Wed 17 Jul, 2019 14:20   JoeJob
Was stört euch an eurer Arbeit?   Thu 11 Jul, 2019 16:40   Wasdann
Modern, neu, einfach besser   Fri 05 Jul, 2019 12:26   Wasdann
Arbeitszeiten   Mon 17 Jun, 2019 11:17   Kess
Übernachten bei längeren Aufenthalten   Tue 11 Jun, 2019 0:59   MarcelH

Bewerbungen
Kleidung bei einem Vorstellungsgespräch   Wed 10 Jul, 2019 0:20   juliaa_m27
Vorstellungsgespräch bei der Sparkasse - Wichtig   Tue 18 Jun, 2019 10:01   Kess
Welche fachliche Kompetenz sollte ich mitbringen?   Mon 30 Jul, 2018 20:20   Wiggle


Aktuelle Wirtschaftsnachrichten
· International Baccalaureate streicht seine Registrierungsgebühr für die Schülerprüfung - will für Schüler weltweit die Kosten reduzieren und Zugangsbarrieren beseitigen
· DLRG Harsewinkel verteidigt Titel / Carla Strübing und Daniel Roggenland beste Mehrkämpfer (FOTO)
· Stephanie Baczyk vom rbb ergänzt Kommentatoren-Team der ARD-Bundesliga-Sportschau
· Der Tagesspiegel: Tory-Politiker Kenneth Clarke: No-Deal-Brexit wird zunehmend wahrscheinlich
· NRZ: Geschichte des Widerstands nicht den Falschen überlassen - von MANFRED LACHNIET

Mit dem Beruf Bankkauffrau / Bankkaufmann wählst du einen sehr anspruchsvollen und interessanten Ausbildungsberuf aus. Er zählt zu den attraktivsten kaufmännischen Ausbildungsberufen. Bankkaufleute werden sowohl im Kundenkontakt sowie in internen Bereichen der Bank eingesetzt. Daher gibt es auch eine große Vielfalt von Einsatzmöglichkeiten nach der Ausbildung.
Für die Bankausbildung solltest du folgende Stärken haben: Eigeninitiative, Belastbarkeit, Selbstständigkeit, Kontaktfähigkeit und ein gutes äußeres Erscheinungsbild. Ausbildungsbeginn ist meist die letzte Sommerferienwoche eines jeden Jahres. Die Ausbildung findet größtenteils in Geschäftsstellen vor Ort statt. Je nach Bankengruppe wechselt man ein-, zwei- oder mehrmals die Geschäftsstellen und lernt somit andere Abteilungen in der Bank kennen. Nach insgesamt 4 Monaten ist dann auch die Probezeit überstanden. Die jeweilige Ausbildungsdauer orientiert sich am Schulabschluss. Bei einem mittleren Schulabschluss dauert die Ausbildung zweieinhalb Jahre, mit Abitur sind dies zwei Jahre. Der Urlaubsanspruch beträgt meist 30 Tage. Das Fachwissen für den Ausbildungsberuf wird in der jeweiligen Berufsschule vor Ort vermittelt. Details dazu erfährst du bei der jeweiligen Bank. Teilweise werden die theoretischen Kenntnisse auch durch eigene Weiterbildungsbetriebe innerhalb der Bankengruppe vermittelt. Interne Schulungen/Seminare ergänzen das Fachwissen während der Ausbildung und bereiten auf die IHK-Abschlussprüfung vor. Umfassende Weiterbildungsangebote runden die Wahl zum Ausbildungsberuf ab. Beispielsweise kannst du dich anschließend zum Bankfachwirt/Bankbetriebswirt weiterbilden.
Die Vergütungsleistungen variieren von ca. 780 € im ersten Ausbildungsjahr bis zu knapp über 900 € im letzten Ausbildungsjahr.