(Registrieren)
Bankkaufmann!com - Das Portal für alle Bankazubis, Studierende und Banker



Aktuelle Foren-Beiträge:

Topabruf auf Bankkaufmann.com
Das Bankcolleg-Studium der ADG im Überblick   Sat 22 Nov, 2014 11:02 am   TobiasHohberger

Beiträge bei Bankazubis.de
Wie schaffe ich das nun - was mache ich jetzt?   Tue 28 Jun, 2016 11:00   rrathner
Kostenarten - Kalkulatorische Zinsen Restwert   Mon 27 Jun, 2016 10:13   Fipsel
Studienbriefe E12   Thu 16 Jun, 2016 14:03   Bella98
Lineare Abschreibung AUFGABE/BITTE UM LÖSUNG   Tue 14 Jun, 2016 20:04   rrathner
Exchange-traded Funds (kurz ETFs)   Tue 14 Jun, 2016 11:40   anoshalassi
Prüfungsergebnisse Online IHK-Dortmund   Fri 10 Jun, 2016 11:58   yh0lumk
Mündliche Ergänzungsprüfung Rewe   Fri 03 Jun, 2016 11:46   azubi1612

Azubi Corner
01.08.2016 - Ausbildungsworkshop in Nürnberg, Burg   Fri 24 Jun, 2016 16:42   BankkaufmannNBG
DB Welcome TAG   Wed 08 Jun, 2016 21:17   ziri
Welcome-Day in München (16.06)   Sun 29 May, 2016 19:34   nazar10
HypoVereinsbank Studium   Mon 11 Apr, 2016 17:02   FabianHa
Kleidung: Muster, Farben, Modelle   Fri 11 Mar, 2016 0:04   TobiasHohberger

Einstellungstests
Bank   Mon 27 Jun, 2016 19:19   Caroline36
Online Test Targobank   Mon 27 Jun, 2016 19:17   Caroline36
Tango   Mon 27 Jun, 2016 19:12   Caroline36
Postbank - Assessment Center - Online AC   Sat 14 May, 2016 12:19   Poka
Bewerbungsverfahren Telefoninterview   Tue 29 Mar, 2016 21:24   Lotte2016

Sonstiges
Praktikumsbewerbung so in Ordnung?   Thu 30 Jun, 2016 13:17   o792s
KLEIDUNG WÄHREND DER AUSBILDUNG ! ! ! :)   Sun 15 May, 2016 17:54   TobiasHohberger
Direct Deposit, Wire Transfer (USA-DE) und IBAN   Wed 27 Apr, 2016 12:26   adolfainsley8
Hilfe bei TG-Einordung   Fri 25 Mar, 2016 12:02   waleeed12
Suche einen Mitarbeiter auf 450 EUR Basis   Mon 14 Mar, 2016 9:57   SNC88

Bewerbungen
Berwerbung duales Studium   Thu 23 Jun, 2016 22:05   Rebecca
Freiwilliges Praktikum bei der Bank   Thu 12 May, 2016 20:45   TobiasHohberger
Bewerbungsanschreiben Duales Studium bitte um Verbesserungen   Sat 30 Apr, 2016 13:41   waleedijaz


Aktuelle Wirtschaftsnachrichten
· EANS-Adhoc: AGRANA plans strategic partnership with the shareholders of Serbian company Sunoko via majority participation
· EANS-Adhoc: AGRANA plant eine strategische Partnerschaft mit den Eigentümern des serbischen Unternehmens SUNOKO im Wege einer Mehrheitsbeteiligung
· Grunderwerbsteuer beim Share Deal
· Cashcloud-CEO Hunzinger: "NFC ist alternativlos"
· Zahlungsmoral überraschend weiter verbessert - aber Inkassounternehmen befürchten baldige Trendumkehr / Branche warnt vor Betrugsmasche »Fake-Inkasso« - Millionenschäden für Verbraucher

Mit dem Beruf Bankkauffrau / Bankkaufmann wählst du einen sehr anspruchsvollen und interessanten Ausbildungsberuf aus. Er zählt zu den attraktivsten kaufmännischen Ausbildungsberufen. Bankkaufleute werden sowohl im Kundenkontakt sowie in internen Bereichen der Bank eingesetzt. Daher gibt es auch eine große Vielfalt von Einsatzmöglichkeiten nach der Ausbildung.
Für die Bankausbildung solltest du folgende Stärken haben: Eigeninitiative, Belastbarkeit, Selbstständigkeit, Kontaktfähigkeit und ein gutes äußeres Erscheinungsbild. Ausbildungsbeginn ist meist die letzte Sommerferienwoche eines jeden Jahres. Die Ausbildung findet größtenteils in Geschäftsstellen vor Ort statt. Je nach Bankengruppe wechselt man ein-, zwei- oder mehrmals die Geschäftsstellen und lernt somit andere Abteilungen in der Bank kennen. Nach insgesamt 4 Monaten ist dann auch die Probezeit überstanden. Die jeweilige Ausbildungsdauer orientiert sich am Schulabschluss. Bei einem mittleren Schulabschluss dauert die Ausbildung zweieinhalb Jahre, mit Abitur sind dies zwei Jahre. Der Urlaubsanspruch beträgt meist 30 Tage. Das Fachwissen für den Ausbildungsberuf wird in der jeweiligen Berufsschule vor Ort vermittelt. Details dazu erfährst du bei der jeweiligen Bank. Teilweise werden die theoretischen Kenntnisse auch durch eigene Weiterbildungsbetriebe innerhalb der Bankengruppe vermittelt. Interne Schulungen/Seminare ergänzen das Fachwissen während der Ausbildung und bereiten auf die IHK-Abschlussprüfung vor. Umfassende Weiterbildungsangebote runden die Wahl zum Ausbildungsberuf ab. Beispielsweise kannst du dich anschließend zum Bankfachwirt/Bankbetriebswirt weiterbilden.
Die Vergütungsleistungen variieren von ca. 780 € im ersten Ausbildungsjahr bis zu knapp über 900 € im letzten Ausbildungsjahr.