(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Startwoche in einem Hotel - Willkommen bei der DB ]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Deutsche Bank Ausbildung
 
Autor Nachricht
engelchen08
Analyst


Dabei seit: Jul 2008
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Fr 01 Aug, 2008 9:04    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

@su133:

leider weiß ich das auch noch nicht.
ich wüsste es aber so gerne... Very Happy
wir kriegen das bestimmt in der startwoche gesagt. freu mich schon total Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Fr 01 Aug, 2008 9:04    Titel:  



 
Banker0611
Associate


Dabei seit: Jul 2008
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: Fr 01 Aug, 2008 12:42    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

su133, und du weißt immernoch nicht, bei welcher Filliale du anfangen wirst? Surprised Shocked da solltest du dich aber schnell mal informieren... das müsstest du eigentlich schon wissen, ruf doch mal bei der Personalabteilung oder beim Bildungsteam an und informiere dich.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ferrari590
Moderator


Dabei seit: Jul 2007
Beiträge: 812

BeitragVerfasst am: Fr 01 Aug, 2008 12:46    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

So, ich habe mir nochmal alle Schreiben der Deutschen Bank durchgelesen.
Wir sind vom 4.8.-8.8 in Liebenwalde und die Woche darauf in Potsdam zum Fit für Banking 1.
Müssen wir da jeden Tag hin und her fahren oder bekommen wir dort eine Bleibe gestellt?
So, nun nochmal zur Startwoche.

@ alle, die nach Liebenwalde fahren und per Zug anreisen:
Der Treff ist bekanntlich 10:00Uhr an der Filiale. Ich würde mich feuen, wenn sich ein paar Leute am Bahnhof einfinden und wir dann gemeinsam zur Bank gehen. Man kennt sich ja bereits vom sehen.
Der Hauptzug aus Richtung Magdeburg kommt am Montag 9:18Uhr auf Gleis 4 in Potsdam an. Ich würde vorschlagen, sofern es sich bei allen einrichten lässt:

Treff: Montag 9:15Uhr Gleis 4 Potsdam (geschlossener Marsch zur Filiale)

Mal sehen, wieviele sich einfinden.
Denkt an die große Tasche und an das Vorstellungsplakat.
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Capo alias ferrari590
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ferrari590
Moderator


Dabei seit: Jul 2007
Beiträge: 812

BeitragVerfasst am: Do 14 Aug, 2008 22:40    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo!

Meine Startwoche fand vom 4.8-8.8 in Liebenwalde statt.
Zuerst trafen wir uns pünktlich um 10:00Uhr in der Filiale in Potsdam.
Es folgte eine Begrüßung durch die Geschäftsleitung und dem Betriebsrat der Marktregion Brandenburg/Sachsen Anhalt.
Die Begrüßung übernahmen Frau Laurich und Frau Salata. Anschließend waren wir an der Reihe mit der Vorstellungsrunde.
Wie uns beim Check In befohlen wurde, erstellten wir A2 Plakate über uns selbst. Die Ergebnisse waren sehr unterschiedlich. Von kreativ bis einfach war alles dabei und man konnte sich seinen neuen Mitarbeitern selbst vorstellen. Nebenbei gab es eine Kleinigkeit zu Essen und gegen Mittag gab es dann auch ein ordentliches Mittagessen.
Nach dem Mittagessen wartete schon ein Bus auf uns Azubis, der nach Liebenwalde fuhr. Dort waren wir im Hotel Preußischer Hof untergebracht.
Jeder bekam ein Einzelzimmer mit Vollpension. Freizeitmöglichkeiten wie ein Fußball- und Volleyballfeld waren gegeben.
Am Nachmittag wurden uns Themen wie "Rund um die Ausbildung" und "Mein Start ins Berufsleben" nähergebracht.
Im Hotel waren neben unseren Azubis auch die Neulinge der Marktregion Ostsee/Lübeck.
An den gemeinsamen Abenden wurde gegrillt, im Schwimmbad geschwommen, in der Sauna geschwitzt, Fußball gespielt oder einfach auf dem Zimmer gechillt.
Am Di ging es um 9:00Uhr weiter. Uns wurde die Ausbildung mit System erläutert und wir bekamen Infos zur Vertriebsqualifizierung und ein Einschätzungsgespräch, wie man seinen eigenen Lernstil aktiv gestalten könne.
Es gab zahlreiche Vorträge unserer Seite mit Präsentationen, in der wir die Unternehmungskultur der DB erörterten.
Am Mi hatten wir einen arbeitsfreien Tag - laut Plan!
Ein sogenanntes Outdoor-Training sollte stattfinden. Wir bekamen Zuwachs durch 2 Ex-Azubis (Rico Basler & Nick Trautmann), die erfolgreich übernommen wurden.
Uns wurde ein geschultes Outdoor-Team zur Seite gestellt mit denen wir durch Wald und Sträucher zogen.
Wir wurden in Gruppen eingeteilt und mussten verschiedene Aufgaben erfüllen. Auf dem Papier war es leicht, in der Praxis ein unvergessliches Erlebnis. Wir krochen durch Seile, die spinnenförmigartig an Bäumen befestigt waren und mussten mit einer mit Löchern behafteten Plane einen Tennisball balancieren.
Abends gab es dann einen Grillabend mit 2 Freigetränken, die meist 0,5l groß waren und Alkohol enthietlen. =)
Am Donnerstag bereiteten uns Rico und Nick einen Einsteig in die PC Welt. Leider nur auf Papier und nicht in der Praxis. Anschließend folgte ein Vortrag von Herr Reiche um die Regeln und Richtlinien, kurz gesagt, dem Arbeitsschutz.
Am Freitag checkten wir dann frühs aus, aber es stand noch etwas auf dem Programm.
Frau Laurich brachte uns den Ausbilungsvertrag etwas näher und wir bekamen wichtige Antworten zu Reise- und Fahrtkosten, Essenschecks, Kleidung etc.
Um 16:00Uhr stand die Abfahrt auf dem Programm. Unser Bus fuhr uns zum Berliner hbf, wo dann jeder individuell seine Heimfahrt antrat.
Im Großen und Ganzen war es eine angenehme Woche. Hochs und Tiefs waren dabei.
Schlecht war nur, dass das Hotel Preußischer Hof mitten im Wald liegt und ein Handyempfang nahezu unmöglich ist.
Außerdem bestand Ottergefahr. =)
Alle Beteiligten wissen, wie das gemeint ist.

Ich hoffe, ich konnte euch weiterhelfen!
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Capo alias ferrari590
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gloria
Analyst


Deutsche Bank
Ausbildungsplatz

Dabei seit: Nov 2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Fr 14 Nov, 2008 19:28    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Kann mir jemand sagen , ob jedes neue Azubi-Team so einen Start Seminar-Aufenthalt im Hotel hat ?

lg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wiggle
Moderator


Deutsche Bank
Ausgelernt

Dabei seit: Nov 2006
Beiträge: 338
Wohnort: Parchim

BeitragVerfasst am: So 16 Nov, 2008 22:07    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Warum sollte es nicht so sein Wink

"Lasst euch überraschen." - Diese Worte wirst du denke ich noch zu genüge hören. Lass einfach alles auf dich zukommen, mach dich nicht allzu verrückt Smile

Wo gehts denn für dich hin?!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
fresh
Analyst


Deutsche Bank
Ausbildungsplatz

Dabei seit: Nov 2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Mo 17 Nov, 2008 20:54    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Der Beitrag von Ferrari hört sich sehr interessant an Smile Ich hoffe ich bekomme demnächst mehr informationen zum Ausbildungsbeginn...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wiggle
Moderator


Deutsche Bank
Ausgelernt

Dabei seit: Nov 2006
Beiträge: 338
Wohnort: Parchim

BeitragVerfasst am: Mo 17 Nov, 2008 20:57    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Er hat schon viel zu viel erzählt Rolling Eyes Naja, vielleicht sehen wir uns sogar, in Liebenwalde Wink

(Wenn Ihr Ostsee/Lübeck bzw. Sachsen-Anhalt/Brandenburg eingesetzt seid)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forum






Verfasst am: Mo 17 Nov, 2008 20:57    Titel:  



 
Svensson
Analyst


Deutsche Bank
Ausbildungsplatz

Dabei seit: Nov 2008
Beiträge: 7
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Di 25 Nov, 2008 19:57    Titel: Hamburg??? Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi

Das hört sich ja alles sehr gut an. Weiss jemand vieleicht wo dieses Seminar für die Region Hamburg ist???
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WeRn
Analyst


Deutsche Bank
Ausgelernt

Dabei seit: Sep 2008
Beiträge: 4
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: Sa 04 Jul, 2009 12:02    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hallo.ich habe im august meine startwoche in ismaning.wir sollen einen Steckbrief über uns erstellen(eine A4 seite).ich bin nun am überlegen,was ich da so über mich alles reinschreiben sollte und was besser nicht.kann mir da vlt jmd einen tipp geben oder aus erfahrung sagen,was andere so gemacht habe?danke schonmal
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 8 von 10

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©