(Registrieren)

Hotels-und-Parken-am Flughafen.de: Frühlingsspecial in Frankfurt / Flughafen Frankfurt: 2 Wochen Parken für nur 44 Euro

Geschrieben am 19-04-2007

München (ots) - Flugreisende, die von Frankfurt abfliegen, können
ihren Stellplatz auf "Airparks" online bei
Hotels-und-Parken-am-Flughafen.de zum "Frühlingsspecial"-Preis
buchen. Eine Woche Parken kostet so nur 33 Euro, zwei Wochen 44 Euro
und drei Wochen nur 55 Euro. Der Transfer von den nah am Airport
gelegenen "Airparks" zum Terminal und zurück ist im Preis inklusive.

Das Angebot gilt für bis zu drei Wochen Parkdauer und an 80
Prozent aller möglichen Anreisetermine bis Ende des Jahres. Insgesamt
stehen 1.111 Parkwochen zu diesem Preis zur Verfügung. Im Vergleich
zu den offiziellen Flughafentarifen kann der Kunde bis zu 70 Prozent
sparen. Das "Frühlingsspecial" ist ab sofort unter
www.hotels-und-parken-am-flughafen.de buchbar.

Originaltext: Hotels-und-Parken-am-Flughafen.de
Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=64803
Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_64803.rss2

Pressekontakt:
Hotels-und-Parken-am-Flughafen.de
c/o PR-Factory Michaela Kube
Mobil: +49-172-8 406 412
E-Mail: info@pr-factory.de
Internet: www.pr-factory.de


Kontaktinformationen:

Leider liegen uns zu diesem Artikel keine separaten Kontaktinformationen gespeichert vor.
Am Ende der Pressemitteilung finden Sie meist die Kontaktdaten des Verfassers.

Neu! Bewerten Sie unsere Artikel in der rechten Navigationsleiste und finden
Sie außerdem den meist aufgerufenen Artikel in dieser Rubrik.

Sie suche nach weiteren Pressenachrichten?
Mehr zu diesem Thema finden Sie auf folgender Übersichtsseite. Desweiteren finden Sie dort auch Nachrichten aus anderen Genres.

http://www.bankkaufmann.com/topics.html

Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail unter der Adresse: info@bankkaufmann.com.

@-symbol Internet Media UG (haftungsbeschränkt)
Schulstr. 18
D-91245 Simmelsdorf

E-Mail: media(at)at-symbol.de

65908

weitere Artikel:
  • Super RTL zeigt internationale Erfolgsproduktion als Free TV-Premiere Oban Star-Racers Serienstart: 23. April 2007, montags bis freitags, 16.00 Uhr, 26 Folgen Köln (ots) - Alle zehntausend Jahre ist es soweit. Dann wird auf dem gigantischen Planeten Oban ein intergalaktisches Wettrennen veranstaltet, an dem die besten Piloten des Universums teilnehmen. Vom Ausgang des Rennens hängt die Zukunft des Weltalls ab. Entsprechend groß ist die Verantwortung, die in den Händen der Piloten liegt. Und umso größer ist der Schock, als der Top-Pilot des Teams der Erde ausfällt. Wer soll ihn ersetzen? Die Antwort gefällt Teamleiter Don Wei zunächst gar nicht: Molly übernimmt den Steuerknüppel - seine 15-jährige mehr...

  • 23. April - Tag des Deutschen Bieres / Neuer Trend zur Individualität, immer mehr brauen Bier selber Dresden (ots) - Es ist lecker. Herrlich trübe, goldgelb mit weißer Krone, glänzt das Bier in der Sonne. Dann der erste Schluck. Würzig, herb, erfrischend. So sieht es aus, wenn Bier in der Fernsehwerbung getrunken wird, doch in der Realität bleibt oft die Würze auf der Strecke, süffige und leichte Biere verkaufen sich eben besser. Immer mehr Biertrinkern reicht das Standardbier aus dem Supermarkt nicht mehr aus. In Deutschland wird zunehmend selber gebraut. Das macht nicht nur Spaß sondern ist ein Riesenhobby. So schafft der Heimbrauer mehr...

  • ots.Audio: Billig und schnell ins Internet - Geld sparen bei Pauschal-Tarifen für Internet und Telefon Hamburg (ots) - - Querverweis: Audiomaterial unter http://www.presseportal.de/audio abrufbar - Billig und schnell - so wollen die meisten Deutschen heutzutage im Internet surfen. Viele Anbieter werben zur Zeit mit besonders günstigen DSL- und Telefon-Flatrates. Deswegen hat das Wirtschaftsmagazin GELDidee verschiedene aktuelle Angebote unter die Lupe genommen. Wir haben Chefredakteur Christian Fälschle am Telefon. Herr Fälschle, woran erkenne ich, ob ein Anbieter wirklich günstig ist? O-Ton 25 sec "Im Prinzip gibt es drei mehr...

  • NDR: Dreh für letzten Atzorn-Tatort Hamburg (ots) - Letzter Fall für Robert Atzorn alias Kommissar Jan Casstorff. Diesmal muss der Beamte nicht nur einen Mord aufklären, sondern auch noch seine verschwundene Freundin suchen - die Staatsanwältin Wanda Wilhelmi (Ursula Karven) ... Thomas Bohn (Buch und Regie) dreht den NDR "Tatort: Unter Strom" noch bis zum 22. Mai in Hamburg und Umgebung. Das Erste zeigt den Krimi voraussichtlich noch 2007. Arno Dahm, Unternehmer einer Firma mit fair gehandelten Produkten, wird bei dem Versuch getötet, ihn zu entführen. Die Täter können mehr...

  • Die beste Studierendenzeitung 2007 kommt aus Heidelberg / "ruprecht" gewinnt MLP Campus-Presse Award Remagen (ots) - Die Heidelberger Studierendenzeitung "ruprecht" hat den MLP Campus-Presse Award 2007 gewonnen und sich damit gegenüber dem Vorjahr um einen Platz verbessert. Die Jury lobte bei ihrer Sitzung in Hamburg die Siegerredaktion für ihre gelungene Vielfalt an journalistischen Darstellungsformen, ihre hohe Textqualität und durchdachte Blattstruktur. Auf den zweiten Platz wählte sie die Campus-Zeitung der Humboldt-Universität Berlin "UNAUFgefordert" (Gewinner 2005), knapp vor "InDOpendent", der Studierendenzeitung der Universität mehr...

Mehr zu dem Thema Sonstiges

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema:

Sat1.de mit neuem Online-Spiele-Portal Sat1Spiele.de / SevenOne Intermedia baut Bereich Games weiter aus

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht