(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Berufsschule - wie ist da die "Geschwindigkeit"? ]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Platz zum Quatschen
 
Autor Nachricht
Banker_Deluxe
Associate


Commerzbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2011
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: So 27 Nov, 2011 0:21    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ist auch von der Ausbildungsdauer abhängig.
Bei 2 Jahren geht´s halt ein bisschen schneller, als bei 3 Jahren.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: So 27 Nov, 2011 0:21    Titel:  



 
jlmaho
Vice President


Commerzbank

Dabei seit: Nov 2011
Beiträge: 107

BeitragVerfasst am: So 27 Nov, 2011 21:48    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Man bin ich froh, kein BA Studium zu machen. Very Happy
Das was ich so höre ist ja Stress pur Surprised
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tune
Associate


Volksbank

Dabei seit: Nov 2009
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: So 15 Jan, 2012 17:03    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

über was sich leute gedanken machen vor der ausbildung man man Very Happy

berufsschule ist easy.. mach dir keinen stress. im grunde genommen kannst du alles was dein lehrer dir beibringt in den büchern auch nachlesen. dazu werden natürlich immer arbeitsblätter auch ausgeteilt. ansonsten würd ich mir da null gedanken drum machen.
bin in 4 monaten fertig (2jahre) und habe nie großartig für klausuren außer ein tag vorher gelernt und durchweg nur 1er geschrieben.
Ansonsten in der BS ein wenig aufpassen, musst aber wirklich nich die ganze zeit dabei sein. das tempo ist echt langsam.
oft kam es mir so vor als dass ich fast 2 wochen lang abgeschaltet habe dann kam die klausur und hab innerhalb von 3h alles im buch mir selbst erarbeitet und konnte es dann locker.
BS ist die schönste zeit überhaupt... werde es so vermissen. du wirst so gute Menschen kennen lernen - freue dich einfach drauf. Es ist einer der schönsten Zeiten überhaupt, glaub mir.

grüße
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spyderschwein
Director


1. Lehrjahr

Dabei seit: Oct 2009
Beiträge: 220

BeitragVerfasst am: Mo 16 Jan, 2012 17:38    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also im Vergleich zur Praxis ist BS die reinste Erholung. Very Happy
Klar muss man sich auch bisschen reinhängen, ohne Fleiß kein Preis, aber da man meistens vor um 3 und auch mal vor 12 Uhr Schluss hat wird das Ganze etwas lockerer, wenn man bedenkt dass man von 9-18:30 Uhr im Büro sitzen würde. Wink

Den Stoff finde ich schon recht anpruchsvoll, jedenfalls mehr als Realschulniveau, aber schaffbar, aber vorallem in ReWe sollte man immer bei der Sache sein, sonst ist's eigentlich nur auswendig lernen, passt.

Also keine Panik, alles halb so wild!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©