(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Citibank... ]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Einstellungstest Citibank - Targobank
 
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: Mo 25 Sep, 2006 18:55    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Halli, Hallo...

ist das denn ernst gemeint mit den Prominenten-
also ich hätte keinen trifftigen Grund mich mit nem Promi treffen zu wollen...

und gibt es eigentlich eine Zeitvorgabe beim Vorstellen im AC???

Würd mich über eine Antwort freuen..
 
Forum






Verfasst am: Mo 25 Sep, 2006 18:55    Titel:  



 
Gast






BeitragVerfasst am: Mo 02 Okt, 2006 13:34    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

nö, beim vorstellen beim ac gibts keine zeitvorgabe. kannst ne minute reden aber auch 10. ich war beim ac z.b. die erste und hab nur ganz kurz zu jedem punkt was gesagt und andere total ausführlich. da hab ich dann so gedacht, hättest du vllt doch mal was mehr gesagt...aber hab trotzdem nen ausbildungsplatz bekommen. Very Happy
 
Gast






BeitragVerfasst am: Mo 02 Okt, 2006 13:36    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ja, das ist ernst gemeint mit dem prominenten. nimm am besten jemanden der z.b. sozial engagiert ist. sowas kommt immer gut, spreche da aus erfahrungen Very Happy
 
schmizz
Analyst


Dabei seit: Jan 2006
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: Do 05 Okt, 2006 20:56    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

lance armstrong, hat bei mir gewirkt... allerdings vor mehr als einem jahr als Doping noch klein geschrieben wurde. und wenn es keine festgelegte reihenfolge beim vorstellen gibt dann fangt um himmelswillen an. das ist wichtiger als wie lange man was sagt... langsam und verständlich reden und nichts wichtiges vergessen... dann klappt das schon.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast
Gast





BeitragVerfasst am: Fr 06 Okt, 2006 11:42    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Wie lange hat nach dem AC die Zu- bzw. Absage auf sich warten lassen?
 
NmCs
Vice President


Dabei seit: Jun 2006
Beiträge: 89
Wohnort: Neumarkt

BeitragVerfasst am: Fr 06 Okt, 2006 19:35    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo "Gast"!

Also bei mir war es knapp eine Woche. Allerdings war das Vorstellungsgespräch erst später, da der zuständige Filialleiter in den Urlaub fahren wollte... Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Test
Gast





BeitragVerfasst am: Mo 16 Okt, 2006 22:12    Titel: Test Antworten mit Zitat nach oben ... 

Test
 
Marcus Heinen
Gast





BeitragVerfasst am: Mi 18 Okt, 2006 18:56    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo zusammen,

ich finde es klasse, wenn sich Interessenten für eine Ausbildung bei der Citibank im Vorfeld informieren. Das zeigt Motivation, Kreativität und Zielorientierung.
Ich bin Personalreferent bei der Citibank und somit in den Auswahlprozess für unsere Azubis aktiv eingebunden. Und so sehr ich den Austausch in diesem Forum begrüße, möchte ich Sie auf einen Punkt hinweisen:
Keiner der Beitragsschreiber kennt die Kriterien, nach denen wir in den ACs beobachten. Darum sind Aussagen über "so verhält man/frau sich richtig" genauso falsch wie irreführend. Mein Tipp: Verhalten Sie sich so, wie Sie sind. Nur so können Sie feststellen, ob wir zu Ihnen passen.

Viel Glück im Auswahlverfahren Very Happy
 
Forum






Verfasst am: Mi 18 Okt, 2006 18:56    Titel:  



 
NmCs
Vice President


Dabei seit: Jun 2006
Beiträge: 89
Wohnort: Neumarkt

BeitragVerfasst am: Mi 18 Okt, 2006 19:30    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Guten Tag Herr Marcus Heinen,

es freut mich, auch Citibank-Mitarbeiter hier lesen zu dürfen. Ich hätte bzgl. der Ausbildung eine Frage, die mich nebenbei interessieren würde.

Wie im AC genannt worden ist, werden Fahrtkosten zu den einzelnen Fortbildungsstätten (z. B. Radevormwald) bezahlt. Wird eig. auch der tägliche Arbeitsweg ebenfalls bezahlt oder vom Auszubildenden?

Ich selber bin schon gespannt auf die Ausbildung, vorallem weil ich meine "zukünftigen" Mitarbeiter bereits kennengelernt habe.

Mich würde ebenfalls die Intranet-Funktion interessieren...welche Informationen befinden sich auf dieser Mitarbeiter-Plattform?

Schon jetzt bedanke ich mich im Voraus Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schmizz
Analyst


Dabei seit: Jan 2006
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: Do 19 Okt, 2006 22:56    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

@ Marcus Heinen:

in welchem bereich sind sie denn tätig. ich nehme an diese ganzen ratschläge sind keine aufforderung sich zu vellen. so hab ich es jedenfalls nicht gemeint.
@ NmCs:
über einzelheiten des intranets wird hier wohl niemand was reinschreiben, wirst du aber auch alles noch gezeigt bekommen.
betr. fahrtkosten: also ausserordentliche fahrtkosten bekommst du wie gesagt erstattet. ausserdem bekommst du die finanziellen mittel zur verfügung um mit öffentlichen verkehrsmitteln anreisen zu können. das ist in der regel billiger als mit dem auto. ist aber nach oben auf 92€ begrenzt. zumindest bei mir.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Seite 9 von 12

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©