(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
hierundhu
[ haspa: vorstellungsgespräch und wann endlich bescheid? ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Sparkassen Ausbildung
 
Autor Nachricht
sterniii
Associate


Dabei seit: Dec 2007
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: Sa 08 Dez, 2007 15:56    Titel: haspa: vorstellungsgespräch und wann endlich bescheid? Antworten mit Zitat nach oben ... 

ich hatte vor 10 tagen mein vorstellungsgespräch bei der haspa, war auch alles ganz positiv- wie ich denke.
mir wurde kein zeitrahmen, in welchem sich die haspa bei mir meldet, genannt und ich hab auch aus irgendeinem grund nicht gefragt.
nun sitz ich hier und werde immer unruhiger und wibbliger und versuch vermutungen anzustellen, warum das so lange dauert. ( man malt sich ja die wildesten sachen aus: von wegen vergessen oder so^^)
ich bin davon ausgegangen, nach 1 bis 2 wochen bescheid zu bekommen.. tja.. pustekuchen ^^
hat hier auch irgendjemand ein vorstellungsgespräch bei der haspa gehabt und musste länger warten? wielange genau?
wahrscheinlich variiert das sowieso, aber ich würd das gern mal wissen.
lg, dat sterniii Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 08 Dez, 2007 15:56    Titel: haspa: vorstellungsgespräch und wann endlich bescheid?  



 
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: So 09 Dez, 2007 12:21    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi,

in anderen Postings zu der HASPA wurden sogar noch längere Zeiten erwähnt.

Also 1-2 Wochen sind glaub ich mal das Mimimum Smile

Da heist es einfach weiter warten Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sterniii
Associate


Dabei seit: Dec 2007
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: So 09 Dez, 2007 12:45    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

mhmpf, dann werd ich wohl mal noch weiter warten (und vor mich hin wibbeln^^)
meine sorge ist lediglich, dass die mich zwei oder drei wochen warten lassen und das dann, um mir ne absage zu schicken.
ein mädel aus meiner stufe hatte dort auch ein vorstellungsgespräch und direkt nach 3 tagen ne absage, das macht mir immerhin noch ein wenig mut Smile
nächste woche freitag wollte ich dort mal anrufen und vorsichtig nachfragen, oder wäre das verkehrt? Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sterniii
Associate


Dabei seit: Dec 2007
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: Di 11 Dez, 2007 20:22    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ist denn hier niemand bei der haspa? ???
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mariekeemma
Analyst


Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Mi 12 Dez, 2007 10:55    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ich bin bei der haspa, bzw beginne ab 01.02.08 eine ausbildung dort. ich hatte 2 runden bewerbungsgespräch: die erste war die gruppendiskussion und der test und die zweite zu einem späteren termin das persönliche gespräch. bescheid zu bekommen war eigentlich innerhalb von 2 wochen der fall, aber ich wohnte auch echt weit ausserhalb, sodass das evtl der grund dafür sein könnte.

viel glück noch
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sterniii
Associate


Dabei seit: Dec 2007
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: Mi 12 Dez, 2007 16:54    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hehe danke aber das brauch ich nun nichtmehr Very Happy
hab heute meinen ausbildungsvertrag bekommen Smile Smile Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HäHö
Gast





BeitragVerfasst am: Fr 21 Dez, 2007 20:38    Titel: HILFE!! Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ich habe am 10.1 ein vorstellungsgespräch bei der Haspa und habe eine riesige angst,deshalb wollte ich um eure hilfe bitten,ob ihr mir vllt sagen könntet ,wie die leute da so drauf sind und was abgefragt wird... =)
Dankeschön im Voraus .ich freue mich über jede antwort
 
sterniii
Associate


Dabei seit: Dec 2007
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: Sa 22 Dez, 2007 9:19    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

suchfunktion benutzen^^
ja die typischen fragen halt, wobei das immer vom ausbilder abhängt
aber bereite dich mal schwerpunktmäßig auf folgende fragen vor:
-fassen sie ihren lebenslauf mal zusammen und erzählen sie etwas über ihre wichtigsten stationen
- was sind ihre stärken und schwächen?
(ich wurde dann noch gefragt ob und wenn ja was ich gegen meine schwächen tue. einfach irgendwas kluges sagen, hab ich auch gemacht^^)
- warum bankkaufmann?
-was hat ein bankkaufmann für aufgabengebiete?
- warum haspa?
- wo haben sie sich noch beworben?
- warum sind ausgerechnet sie geeignet?

dann ist noch wichtig, dass du dich natürlich vorher schön brav über die haspa informierst, so dass du denen was dadrüber erzählen kannst.
du brauchst übrigens echt keine angst haben, denn du sitzt nur mit einem allein in einem raum und nicht gleich vor 5 leuten Smile ich war auch ultra nervös, hab mich im gespräch sogar ein paar mal so verhaspelt das ich sagen musste " tschuldigung, ich fang einfach nochmal an", und mich haben sie trotzdem genommen Smile selbstsicher auftreten, gute antworten parat haben und kluge fragen für den schluss überlegen. ann sollte das klappen. ich wünsch dir viel glück. kannst ja mal berichten dann, wie es war Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 22 Dez, 2007 9:19    Titel:  



 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©