(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Ausbildung im Firmenkundengeschäft ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Commerzbank Ausbildung
 
Autor Nachricht
Lurchi
Analyst


Commerzbank

Dabei seit: Nov 2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Do 10 März, 2011 18:59    Titel: Ausbildung im Firmenkundengeschäft Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo zusammen,

werde am 1.8. meine Ausbildung als BK im Firmenkundengeschäft bei der CoBa beginnen und versuche schon seit einiger Zeit (verzweifelt) mehr Infos über diese "neue" Ausbildung zu finden.
Ich weiß dass es diese Ausbildung erst seit kurzem gibt und dass auch nicht viele diese Ausbildung absolvieren, aber gibt es hier irgendjemand der sich damit auskennt? Und mir über die Unterschiede zur PK-Ausbildung berichten könnte?

Habe die Suchfunktion übrigens schon benutzt, finde aber nichts wirkliches..
Besten Gruß Lurchi Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Do 10 März, 2011 18:59    Titel: Ausbildung im Firmenkundengeschäft  



 
Lurchi
Analyst


Commerzbank

Dabei seit: Nov 2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr 11 März, 2011 16:26    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Niemand eine Ahnung?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Funky
Managing Director


Sparkasse

Dabei seit: Sep 2009
Beiträge: 489
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: Fr 11 März, 2011 16:51    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Die Frage steht noch keine 24h online... kein Grund zum drängeln!!! -.-
_________________
"Menschlichkeit wird überbewertet..." by Dr. Gregory House
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marco
Vice President


Commerzbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2008
Beiträge: 70
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: Mo 14 März, 2011 20:48    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ein Kumpel von mir macht die Ausbildung im Firmenkundenbereich, also kann ich jetzt nich alles ins kleinste Detail erzählen, aber im ersten Ausbildungsjahr bist du ganz normal wieder jeder andere Azubi in der Filiale, die einzelnen Stellen, die die "normalen" Azubis in 2 Jahren absolvieren, absolvierst du quasi in einem Jahr.

Nachdem einem Jahr kommst du in ein Geschäftskundencenter (nicht 100%zig sicher). Dort kommst du auch nochmal in einzelne Abteilung vom Firmenkundengeschäft, z.B. Admin Markt o. ä.

Mehr kann ich dir jetz genau auch nicht erzählen, aber die Ausbildung dauert 2.5 Jahre, aber kannst natürlich auch auf 2 jahre verkürzen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
tune
Associate


Volksbank

Dabei seit: Nov 2009
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: Di 15 März, 2011 16:24    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

helau,

habe 2010 die ausbildung im f bereich angefangen. du absolvierst im ersten jahr wie alle pler deine P-Phase, so nenn ich sie jetzt mal, sprich du bist wie alle anderen in einer Filiale sitzt an der Kasse und übernimmst sonst so spannende Aufgaben.
Ab dem 01. August des Folge Jahres wechselst du dann komplett in den F-Bereich und durchläufst alle Abteilungen. Ich kann dir da leider noch nicht viel drüber erzählen, da ich wie schon gesagt selbst erst vor dem Wechsel stehe.
Du durchläufst wie schon gesagt die vertriebsassistenz, admin markt, iclm, firmenkundenbetreuung etc. sprich die ganzen Abteilungen im F-Bereich.
Dein Abschluss am Ende vor der IHK ist aber genau der selbe wie die anderen Auszubildenden, sprich nur die Commerzbank differenziert hier, die IHK nicht.
Du kommst nicht unbedingt ins GKC .. in meinem Jahrgang kommen zwei ins GKC und in die Mittelstandbank.
Zusammenfassend ist zusagen, dass die Kollegen die kurz vor ihrer Abschlussprüfung stehen und im FBereich ausgebilet wurden ( in meiner region 3 stück), den PBereich verfluchen und den FBereich hoch anpreisen.



Welche Regio bist du ?
cheers#
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lurchi
Analyst


Commerzbank

Dabei seit: Nov 2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Di 15 März, 2011 18:09    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Danke erstmal marco & tune!
habt mir fürs erste sehr weitergeholfen.
Zusammengefasst, das erste Jahr ist wie die PK-Ausbildung, nur schneller durchgezogen und das zweite ist dann die eigentliche GK-Ausbildung? Und hab ich das richtig verstanden, dass der Geschäftskundenbereich beliebter ist? Wieso denn genau?

Und wie ist das genau mit Geschäftskundencenter gemeint, die besten kommen dann nach der Ausbildung dahin oder wie darf man das verstehen? Und vor allem: Was passiert mit dem Rest?
Ich bin in einer Kölner Großfiliale, mache eine 2-jährige Ausbildung.

Vielen Dank & Gruß!

Lurchi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lurchi
Analyst


Commerzbank

Dabei seit: Nov 2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Di 15 März, 2011 18:14    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Danke erstmal marco & tune!
habt mir fürs erste sehr weitergeholfen.
Zusammengefasst, das erste Jahr ist wie die PK-Ausbildung, nur schneller durchgezogen und das zweite ist dann die eigentliche GK-Ausbildung? Und hab ich das richtig verstanden, dass der Geschäftskundenbereich beliebter ist? Wieso denn genau?

Und wie ist das genau mit Geschäftskundencenter gemeint, die besten kommen dann nach der Ausbildung dahin oder wie darf man das verstehen? Und vor allem: Was passiert mit dem Rest?
Ich bin in einer Kölner Großfiliale, mache eine 2-jährige Ausbildung.

Vielen Dank & Gruß!

Lurchi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tune
Associate


Volksbank

Dabei seit: Nov 2009
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: So 20 März, 2011 22:53    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

das mit dem ablauf stimmt, kann sein das bei 2 jähriger laufzeit evt. nur 8 monate p geschäft ist.. weiß ich nicht genau. bei 2 1/2 so wie bereits geschildet.
übrigens geschäftskundenbereich gehört zum P-Geschäft.. und mit GKC ist großkundencenter gemeint, das zum f bereich gehört ( genau wie mittelstandsbank ).

ach beliebter.. wie gesagt kanns wirklich noch nicht aus eigener erfahrung sagen, aber das was mir kommuniziert wird, nach dem solls zumindest deutlich besser sein, oder auch einfach anders.

du durchläufts wie schon geasgt mehrere abteilungen.. die übernahme hängt von vielen faktoren ab..
es gibt zwei ausbildungsgänge wie schon geschrieben.. die im p bereich ausgebildet wurden, werden wohl auch natürlich im p bereich übernommen ( also in der filiale am schalter oder pkb oder sowas ) - die im fbereich entsprechend in einer der abteilungen.

wie gesagt kann nicht aus eigener erfahrung sprechen, bzw. in nur in teilen. [/u]
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: So 20 März, 2011 22:53    Titel:  



 
tune
Associate


Volksbank

Dabei seit: Nov 2009
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: Do 16 Feb, 2012 23:04    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo meine Beiträge sind hier ja wieder fast ein Jahr her.

Also ganz kurz für alle die es wissen wollen:

man durchläuft so ziemlich alle im firmenkundengeschäft releveanten abteilungen der commerzbank zu englisch heißt das ganze übersetzt dann corporate banking.
Der Ablauf ist zumindest für die Mittelstandsbank gesprochen absolut top gegliedert und organisiert.. man lernt übertrieben viel und ich bin einfach nur begeistert von der Betreuung dort. Klar es gibt Abteilungen da kann man eher nicht so viel selbst machen aber die Thematik ist einfach komplett Top.
Man sollte allerdings echt auf Unternehmen stehen sag ich mal und die ganze corporate banking schiene für sich auch als mögliche perspektive ins auge gefasst haben sonst wird es da sehr schnell zu komplex und schwierig für einen der sowas nich kann.
Zwar kann diese Ausbildung auch auf Realschulniveau angetreten werden, ich empfehle aber das Abitur mitzubringen.
Viele Themengebiete auch wenn ihr später ins ICLM kommt sind aus meiner Sicht mit Realschulabschluss schwer nachvollziehbar und einfach zu abstrakt..

Evt. schreibe ich in ein paar Monaten auch mal einen kompletten Erfahrungsbericht..
cheers
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Do 16 Feb, 2012 23:41    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Vielen Dank tune für deine Aktualisierung Very Happy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©