(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Bewerbung für BA und Berufsausbildung als Bankkauffrau ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Duales Studium - Bachelor - Studiengang
 
Autor Nachricht
abi12
Analyst


Bewerber

Dabei seit: Feb 2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di 22 Feb, 2011 21:26    Titel: Bewerbung für BA und Berufsausbildung als Bankkauffrau Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo Leute Smile ich möchte morgen meine bewerbung abschicken und wollte fragen, ob jmd so nett sein könnte mein bewerbungsschreiben auf grammatikfehler etc zu korrigieren. kurz überfliegen das reicht Wink
So sieht meine bewerbung aus:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Bachelor of Arts im Studiengang BWL-Bank bzw. zur Bankkauffrau

Sehr geehrte Frau XXX,
über das Internet habe ich erfahren, dass Sie für das Jahr 2012 Ausbildungsplätze für Bankkaufleute und für das Studium zum Bachelor of Arts im Studiengang BWL-Bank anbieten. Deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen, in erster Priorität mich für das Studium und natürlich auch sehr gerne für die Berufsausbildung bei Ihnen zu bewerben.

Während meiner Schulausbildung entwickelte sich bei mir eine besondere Vorliebe für die Fächer Mathematik und Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Hieraus entstand der Wunsch nach einer Ausbildung im kaufmännischen Bereich.

Die XX-Bank bietet viele Aufgaben- und Tätigkeitsbereiche, die es mir ermöglichen, schon während meiner Ausbildung in intensiverem Kontakt mit den Kunden zu sein.

Aktuell bemühe ich mich um einen Praktikumsplatz in einer Bank, um mich mit den Aufgaben und dem Umfeld einer Bankkauffrau vertraut zu machen.

Zu meinen Stärken gehört meine Kontaktfreudigkeit, die es mir erleichtert, auf meine Mitmenschen zuzugehen.
Von Natur aus bin ich ein zielstrebiger Mensch und stelle mich sehr gerne neuen Herausforderungen, die mich im Leben, beruflich und privat, voranbringen.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich ganz besonders.


Mit freundlichen Grüßen

xxx
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Di 22 Feb, 2011 21:26    Titel: Bewerbung für BA und Berufsausbildung als Bankkauffrau  



 
Frank_3
Managing Director


Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 342

BeitragVerfasst am: Di 22 Feb, 2011 22:30    Titel: Re: Bewerbung für BA und Berufsausbildung als Bankkauffrau Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi,

also man liest hier ja oft Bewerbungsschreiben und ich muss sagen, dass deins recht stimmig und gut ist. Finde ich jedenfalls. Auf Anhieb würde ich folgende Änderungen vornehmen


abi12 hat folgendes geschrieben:

Deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich in erster Priorität für das Studium und natürlich auch sehr gerne für die Berufsausbildung bei Ihnen zu bewerben.

=> das mit der Priorität hört sich trotzdem komisch an.

Während meiner Schulausbildung entwickelte sich bei mir eine besondere Vorliebe für die Fächer Mathematik und Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Hieraus entstand der Wunsch nach einem Studium bzw. einer Ausbildung im kaufmännischen Bereich.

Die XX-Bank bietet vielfältige Aufgaben- und Tätigkeitsbereiche, die es mir ermöglichen, schon während meiner Ausbildung in intensiverem Kontakt mit den Kunden zu treten.

Aktuell bemühe ich mich um einen Praktikumsplatz in einer Bank, um mich mit den Aufgaben und dem Umfeld einer Bankkauffrau vertraut zu machen.
=> (würde ich vll. nicht unbedingt dazuschreiben, schließlich ist die andere Bank ja ein Kokurrent?!)

Zu meinen Stärken gehört meine Kontaktfreudigkeit, die es mir erleichtert, auf meine Mitmenschen zuzugehen. (Weitere Stärken?)
Von Natur aus bin ich ein zielstrebiger Mensch und stelle mich sehr gerne neuen Herausforderungen, die mich im Leben (Komma entfernt) beruflich und privat, voranbringen.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen

xxx
[/b]
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
abi12
Analyst


Bewerber

Dabei seit: Feb 2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di 22 Feb, 2011 23:12    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Dankeschön für den Beitrag. Also ich musste das mit dem praktikum einbringen, weil ich bisher noch nie ein praktikum absolviert habe und nicht die möglichkeit habe, ein praktikum bei der bank, bei der ich mich bewerbe, machen kann.

Mein hauptproblem bei der bewerbung ist auch das mit der "Priorität". Was besseres ist mir leider nicht eingefallen Sad

Weitere Stärken? hab ich genug Very Happy aber der text wird zu lang :S musste ich leider kürzen Wink

nochmals vielen dank Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neledarikamrat
Moderator


Sparkasse
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2008
Beiträge: 2778

BeitragVerfasst am: Mi 23 Feb, 2011 12:37    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Genau genommen muss das Komma nach "privat" dann auch noch weg Wink Falls es dafür noch nicht zu spät ist^^
Ansonsten wirklich recht stimmig Smile

btw: Bei mir hat damals auch niemand was gesagt, dass ich ein Praktikum bei einer anderen Bank gemacht hatte... Gut, es war ebenfalls eine Sparkasse, aber die fanden das Praktikum an sich schon gut, zumal es freiwillig in den Ferien war und das wohl auch nicht jeder hat Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank_3
Managing Director


Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 342

BeitragVerfasst am: Mi 23 Feb, 2011 19:46    Titel: Re: Bewerbung für BA und Berufsausbildung als Bankkauffrau Antworten mit Zitat nach oben ... 

Zitat:
Deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen, in erster Priorität mich für das Studium und natürlich auch sehr gerne für die Berufsausbildung bei Ihnen zu bewerben.


Deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen, (in erster Priorität entfernt) mich bei Ihnen für das Studium und natürlich auch (sehr gerne entfernt) für die Berufsausbildung bei Ihnen zu bewerben.

Ist jetzt auch nicht die Traumlösung, aber ich finde, dass es sich so trotzdem besser anhört.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©