(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Vostellungsgespräch Sparkasse Vorderpfalz ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Vorstellungsgespräche
 
Autor Nachricht
R3vilo
Analyst


Citibank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jun 2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr 05 Jun, 2009 16:36    Titel: Vostellungsgespräch Sparkasse Vorderpfalz Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi zusammen,

ich hatte heute ein Vorstellenungsgespräch (Gruppengespräch) bei der Sparkasse Vorderpfalz und wollte euch mal berichten und eventuell den nervösen Bewerbern etwas die Angst zu nehmen.

Also ich kam ca. 15 min vor dem offiziellen Start des Vorstellungsgespräch und wurde sehr freundlich empfangen.
Gegen 14 Uhr ging es dann los mit der Vorstellungen der Herrschaften. Es saßen fünf Leute von der SParkasse Vorderpfalz als "Juroren" vor uns. Das Vorstellungsgespräch lief als Gruppengespräch ab und wurde in zwei Teile untergliedert 1. persönliche Vorstellung und 2. Gruppendiskussion.
Bei der persönlichen Vorstellung gab es keine bestimmte Reihenfolge, sondern der der zu erst wollte durfte auch zuerst usw.
Beid er persönlichen Vorstellung stellte man sich den 5 Juroren ^^ und seinen Mitbewerben in einem Raum vor.
Bei der Vorstellung sollte man sich selbst (Name, Alter Wohnort ), seinen schulichen Werdegang (Abschluss), ggf. schön begonnes Studium oder Ausblidung erwähnen und gründe nennen für das Abrrechen, begründen warum Bankaufmann und die Sparkasse Vorderpfalz, seine Hobbys und eventuell schon seine Erfahrungen mit Kunden ( Nebenjobs, Prakitka oder ähnliches).
Nach jeder persönlichen Vorstellung wurde noch anfallende Fragen gestellt bezugen auf den jewaligen Bewerber. Eine "Muss Frage" die bei jedem gestellt wurde war : " In welchem Bereich möchten Sie nach der Ausbildung arbeite" ? ich persönlich nannte das Wertpapiergeschäft ( bearbeiten von Wertpapierorders und ähnlichem).
Danach wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt und musste einzelne Punkte zu einer vorgegbenen Aufgabe erarbeiten. Unsere Aufgabe war " Welche Grund (lagen oder so) braucht man heutzutage im Berufsleben" ? die andere Gruppe hatte die Aufgabe" Welche Eigenschaften braucht man als Bankkaufman"?
Wir hatten 20 min Zeit und danach musste die Gruppe das Ergebnis mündlich innerhalb von zwei Minuten vorstellen.

Zum Ende wurden noch offene Fragen beantwortet...Ich fragte: " Kann man die Ausbildung verkürzen, wenn ja unter welchen Vorraussetzungen"? des weitern noch " Wird man nach der Ausbildung im Falle einer Übernahme in einen bestimmten Bereich oder eine bestimmte Filliale gesteckt oder kann man hierfür Wünsche äußern"?

Danach war es nach knapp zwei Stunden vorbei, aber leider kann ich es überhaupt nicht einschätzen und hoffe auf eine positive Nachricht, die übrigens schon mitte nächster Woche im Briefkasten sein soll.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Fr 05 Jun, 2009 16:36    Titel: Vostellungsgespräch Sparkasse Vorderpfalz  



 
Walker
Department Head


Sparkasse
2. Lehrjahr

Dabei seit: Apr 2009
Beiträge: 944

BeitragVerfasst am: Fr 05 Jun, 2009 19:07    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

kam kein Verkaufsgespräch dran?

ich drück dir die daumen.

Wink

lg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
R3vilo
Analyst


Citibank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jun 2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Sa 06 Jun, 2009 10:46    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

dankeschön!
Nein es kam kein Verkaufsgespräch dran Razz
war ein reines Gruppenvorstellungsgespräch...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Walker
Department Head


Sparkasse
2. Lehrjahr

Dabei seit: Apr 2009
Beiträge: 944

BeitragVerfasst am: Sa 06 Jun, 2009 12:13    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

lass dann hören von dir sobald du bescheid bekommen hast ok

Dankschön

lg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TanteChilli
Director


Hypo Vereinsbank
Ausbildungsplatz

Dabei seit: Apr 2009
Beiträge: 286

BeitragVerfasst am: So 07 Jun, 2009 0:57    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi R3vilo!
Hatte auch eine Einladung zu diesem Auswahltag, hab dann aber abgesagt, weil ich schon einen Ausbildungsplatz habe. Smile

Ich drücke dir die Daumen, dass es für dich klappt!
_________________
Ab 2009 Azubine bei der HypoVereinsbank
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
R3vilo
Analyst


Citibank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jun 2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Mi 10 Jun, 2009 11:56    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hey gestern habe ich bescheid bekommen...
Leider mit sehr gemischten Gefühlen, da ich zwar Überzeugt habe, aber nur eine geringe Anzahl an Ausbildungsplätzen vorhanden sind, bin ich der einzigste der auf einer Nachrückposition ist, insofern noch einer abspringt oder ähnliches rücke ich nach ( wurde mit nach telefonischer Rücksprache so mitgeteilt).
Ich hoffe mal weiter...kann aber bis zu 6 Wochen dauern Sad
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TanteChilli
Director


Hypo Vereinsbank
Ausbildungsplatz

Dabei seit: Apr 2009
Beiträge: 286

BeitragVerfasst am: Mi 10 Jun, 2009 14:05    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Naja, ob noch jemand abspringt, ist fraglich...

Ich warte auch noch vergeblich darauf!

Aber ich will dir mal gar nicht die Hoffnung nehmen Cool

Ich drücke dir die Daumen!
_________________
Ab 2009 Azubine bei der HypoVereinsbank
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©