(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Schätzaufgabe ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Einstellungstest Sparkasse
 
Autor Nachricht
-LuNa-
Analyst


Dabei seit: May 2009
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Sa 30 Mai, 2009 22:48    Titel: Schätzaufgabe Antworten mit Zitat nach oben ... 

Oftmal gibt es bei den Einstellungstest ja so Schätzaufgabe mit sehr großen Zahlen..
Ich komm da jedoch fast nie drauf.. Gibts da irgendein Trick? Sad
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 30 Mai, 2009 22:48    Titel: Schätzaufgabe  



 
Walker
Department Head


Sparkasse
2. Lehrjahr

Dabei seit: Apr 2009
Beiträge: 944

BeitragVerfasst am: So 31 Mai, 2009 10:11    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hey

kam bei meinem Einstellungstest auch dran:
Da gibts einen Trick z.b.

4 471 + 2 345 + 1 232 = ?
a) 7 841
b) 8 048
c) 7 544
d) 7 495
e) 8 100

schau dir nur mal die letzten Zahlen an (1+5+2=Cool
und im Ergebnis gibt es bloß eine Zahl mit ner 8 hinten.
Lösung wäre also b

Noch eine

3 125 x 5 = ?
a) 12 425
b) 16 457
c) 14 378
d) 15 625
e) 15 578

da kannst du z.b. erst die vordere Zahl rechnen also 5*3=15
dann kann es schon nur noch d oder e sein.
und dann die letzten Zahlen 5*5=25
also ist es d.

Halb so wild Wink

Gute Übungen hierfür findest du auf der Seite:

ht*p://ruv.cocomore.com/einstellungstest/

lg Very Happy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tapse
Analyst


Deutsche Bank
Ausbildungsplatz

Dabei seit: May 2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: So 31 Mai, 2009 10:21    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hallo Smile
einen kleinen Trick kann man bei Schätzaufgaben anwenden und zwar:

Schau Dir die Zahlen und vorallem die letzten Zahlen genau an!
z.B. 1236 * 762
2 gerade Zahlen werden multipliziert, also ist das Ergebnis gerade (941832)
man könnte auch so rechen/schätzen:
1200 * 700
die 2 nullen bei 1200 und bei 700 denkt man weg merkt sie sich, dann rechnet man 12 * 7 = 94 und die insgesamten 4 nullen setzt man dahinter = 940000
sind jetzt aber fast zwei identische Lösungen vorgegeben und man die Aufgabe so nicht lösen kann, z.B.
941832
941123
dann multiplizierer einfach die Endziffern der beiden Zahlen, also 1236 und 762 (6 * 2 = 12)
Bei der 12 ist die letzte Zahl die 2 und das ist auch die Endziffer vom richtigen Ergebnis 941832
Bei der Multiplikation funktioniert das immer Very Happy

Ich denke mal beim Addieren und Suptrahieren brauch ich dir kein Beispiel zu machen, oder?

Ich mach lieber noch ein kleines beispiel zu Addition und Suptraktion Very Happy .
11234 + 21367
die letzten Zahlen also 4 und 7 beachten, diese miteinadner addieren also 11, die letzte Zahl im Ergebnis muss also schonmal eine 1 sein und so immer die reihenfolge weiterführen.
Suptrahieren geht genau so aber das müsstes du doch eigentlich wissen. Smile [/u]
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tapse
Analyst


Deutsche Bank
Ausbildungsplatz

Dabei seit: May 2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: So 31 Mai, 2009 10:22    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hallo Smile
einen kleinen Trick kann man bei Schätzaufgaben anwenden undzwar:

Schau Dir die Zahlen und vorallem die letzten Zahlen genau an!
z.B. 1236 * 762
2 gerade Zahlen werden multipliziert, also ist das Ergebnis gerade (941832)
man könnte auch so rechen/schätzen:
1200 * 700
die 2 nullen bei 1200 und bei 700 denkt man weg merkt sie sich, dann rechnet man 12 * 7 = 94 und die insgesamten 4 nullen setzt man dahinter = 940000
sind jetzt aber fast zwei identische Lösungen vorgegeben und man die Aufgabe so nicht lösen kann, z.B.
941832
941123
dann multiplizierer einfach die Endziffern der beiden Zahlen, also 1236 und 762 (6 * 2 = 12)
Bei der 12 ist die letzte Zahl die 2 und das ist auch die Endziffer vom richtigen Ergebnis 941832
Bei der Multiplikation funktioniert das immer Very Happy

Ich denke mal beim Addieren und Suptrahieren brauch ich dir kein Beispiel zu machen, oder?

Ich mach lieber noch ein kleines beispiel zu Addition und Suptraktion Very Happy .
11234 + 21367
die letzten Zahlen also 4 und 7 beachten, diese miteinadner addieren also 11, die letzte Zahl im Ergebnis muss also schonmal eine 1 sein und so immer die reihenfolge weiterführen.
Suptrahieren geht genau so aber das müsstes du doch eigentlich wissen. Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Walker
Department Head


Sparkasse
2. Lehrjahr

Dabei seit: Apr 2009
Beiträge: 944

BeitragVerfasst am: So 31 Mai, 2009 10:28    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

is eigentliche ganz easy wenn man es den Trick kennt, mein tipp übe nochmals diese Schätzaufgaben auf der oben genannten Seite.

lg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xirtam
Gast





BeitragVerfasst am: Do 29 Aug, 2013 11:09    Titel: Weitere Aufgaben Antworten mit Zitat nach oben ... 

Die Tricks bisher finde ich sehr gut Very Happy
Aber was ist zum Beispiel mit solchen Aufgaben?
16,5*7/5:7=?

oder

11,5% von 10125?

oder

Wurzel aus ner Vierstelligen Zahl?

Habt ihr auch einen Trick, wie so was schnell gemacht werden kann?
 
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: So 01 Sep, 2013 20:16    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

habt jemand ein paar Tipps dazu?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©