(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Wie gut stehen meine Chancen? *Eure Einschätzungen* ]
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Einstellungstest Hypo Vereinsbank
 

Denkt ihr ich hab ne Chance?
Ja!
100%
 100%  [ 2 ]
Nein!
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 2

Autor Nachricht
XqU
Moderator


Hypo Vereinsbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2009
Beiträge: 796
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mi 11 Feb, 2009 23:24    Titel: Wie gut stehen meine Chancen? *Eure Einschätzungen* Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo zusammen!! Smile

Ich habe mir vor ca. 4 Wochen bei der VoBa Bruchsal-Bretten beworben und einen Brief erhalten, der besagt, dass das bearbeiten der Bewerbungen noch ein wenig dauern wird und das sie sich bald wieder bei mir melden werden.

Nur würde ich gern Eure Meinung zu folgendem Thema hören:
Wie stehen meine Chancen einen Ausbildungsplatz bzw eine Einladung zu einem Eignungstest/Vorstellungsgespräch zu bekommen mit folgendem Bewerbungsanschreiben und meinen Noten:

Realschule, alle Fächer 2,0 gut

Anschreiben:

xxxxxx
xxxxxxxx
76646 Bruchsal
xxxxxxxxx


Volksbank Bruchsal-Bretten eG
Personalabteilung
xxxxxxxxxxxxx
Kaiserstraße 14
76646 Bruchsal

Bruchsal, 27. Januar 2009

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Bankkaufmann


Sehr geehrte Frau xxxxxxx,

durch das Fach BORS (Berufsorientierung Realschulen) bin ich auf den Beruf des Bankkaufmanns aufmerksam geworden. Von verschiedenen Seiten wurde mir bestätigt, dass diese Ausbildung, insbesondere bei der Volksbank, sehr intensiv und erfolgreich durchgeführt wird. Deshalb möchte ich mich bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz als Bankkaufmann bewerben.

Neben einem fünftägigen Praktikum in Ihrer Filiale in Bruchsal im Dezember letzten Jahres, konnte ich mich zudem durch Informationsschriften über diesen Beruf informieren.

Zurzeit besuche ich die 9. Klasse der Albert-Schweitzer-Realschule, welche ich voraussichtlich im Juni 2010 mit der Mittleren Reife verlassen werde. Aufgrund der frühen Bewerbung werde ich das Jahresabschlusszeugnis der 9. Klasse wie besprochen nachreichen, sobald dieses vorliegt.

Der Beruf des Bankkaufmanns würde mich sehr interessieren, da einerseits Mathematik und Wirtschaftkunde zu meinen favorisierten Fächern gehören und andererseits der ständige Kundenkontakt eine abwechslungsreiche Tätigkeit verspricht.
Mein Verantwortungsbewusstsein sowie meine kommunikativen Fähigkeiten konnte ich bereits während meines o.g. Praktikums unter Beweis stellen.

Allgemein bereitet mir der Umgang mit Menschen, aber auch das Arbeiten am PC große Freude. Wie im Lebenslauf beschrieben, sind fundierte Kenntnisse mit dem PC und den gängigen MS-Office-Programmen vorhanden.

Ich würde mich Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch vorstellen und mich über eine Einladung freuen.


Mit freundlichen Grüßen,

xxxx


Anlage
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Mi 11 Feb, 2009 23:24    Titel: Wie gut stehen meine Chancen? *Eure Einschätzungen*  



 
neledarikamrat
Moderator


Sparkasse
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2008
Beiträge: 2778

BeitragVerfasst am: Mi 11 Feb, 2009 23:37    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

versteh mich bitte nicht falsch, aber du brauchst nicht gleich zwei threads zu dem exakt selben thema eröffnen ...

glaub mir, wir sehen deine frage schon (und sogar auch, wenn es nur einen thread gibt) ...

es erschwert auch irgendwie die diskussion dazu, weil der eine in diesem thread antwortet, der nächste wieder im anderen usw. außerdem macht es das forum recht unübersichtlich ...


damit du mir aber nicht vorwirfst, ich hätte nur zu meckern, will ich nun auch mal eine antwort zu deiner frage geben:

zu deinen noten würde ich sagen, dass das auf jeden fall noch okay ist und volksbanken legen da tendenziell nicht ganz so viel wert drauf, sondern eher auf persönlichkeit ...

dein anschreiben ist inhaltlich im prinzip auch gut, allerdings gibts halt ein paar kleinigkeiten, die ich ändern würde:

Zitat:
Neben einem fünftägigen Praktikum in Ihrer Filiale in Bruchsal im Dezember letzten Jahres, konnte ich mich zudem durch Informationsschriften über diesen Beruf informieren.


da gehört z.b. kein komma rein ...

Zitat:
welche ich voraussichtlich im Juni 2010


voraussichtlich weglassen, du bekommt den abschluss und damit basta Wink

Zitat:
Der Beruf des Bankkaufmanns würde mich sehr interessieren


der beruf würde dich nicht interessieren, der interessiert dich doch tatsächlich ... oder etwa nicht?!

tja, die frage bleibt halt offen, wie viel wert man in der volksbank auf diese kleinen fehler legt ... Confused ich für meinen teil kann keine eindeutige prognose abgeben ...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XqU
Moderator


Hypo Vereinsbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2009
Beiträge: 796
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Do 12 Feb, 2009 14:37    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Danke für die Antwort und die Tipps!

Zu dem Komma: Meine Deutschlehrerin hat da mehrfach drüber geguckt um Rechtschreibfehler zu vermeiden...

Und sie hat dieses Komma nicht beanstandet Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neledarikamrat
Moderator


Sparkasse
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2008
Beiträge: 2778

BeitragVerfasst am: Do 12 Feb, 2009 14:43    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ja gut, kommasetzung ist bekanntlich so ne sache ... man kann sie setzen, muss aber nicht ... Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XqU
Moderator


Hypo Vereinsbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2009
Beiträge: 796
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Do 12 Feb, 2009 14:57    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Na dann...^^ =p

Hätte mich sehr gewundert, wenn sie nicht recht gehabt hätte, denn sie findet in Arbeiten immer wirklich alles =D
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torben89
Associate


Landesbank

Dabei seit: Nov 2008
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: Do 12 Feb, 2009 15:06    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Naja, also so bekannt ist die Voba in der Region ja nicht.

Die guten Leute, die Karriere machen wollen, gehen eher in die Großstädte, von daher hast du schonmal bessere Karte und mit 2,0 solltest du eigentlich zum Test eingeladen werden, obgleich sie natürlich Abiturienten bevorzugen und es relativ schwer ist als Realschüler eingestellt zu werden.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neledarikamrat
Moderator


Sparkasse
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2008
Beiträge: 2778

BeitragVerfasst am: Do 12 Feb, 2009 15:06    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

aber dieses komma finde ich dort wirklich fehl am platze ... ich meine, es ist weder eine aufzählung noch findet man im ersten satzteil ein verb, sodass es auch kein nebensatz ist ... Confused Surprised
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sebas
Gast





BeitragVerfasst am: Do 12 Feb, 2009 15:21    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

neledarikamrat hat folgendes geschrieben:
aber dieses komma finde ich dort wirklich fehl am platze ... ich meine, es ist weder eine aufzählung noch findet man im ersten satzteil ein verb, sodass es auch kein nebensatz ist ... Confused Surprised
genau, ich sage auch, dass es fehl am Platz ist!
Nicht alles, was mit "neben" eingeleitet wird, muss mit Kommata abgetrennt werden. Also: immer Vorsicht mit "neben"!

Auch eine Deutschlehrerin weiß nicht immer alles - d.h., wenn sie überhaupt drüber geguckt hat. Laughing
 
Forum






Verfasst am: Do 12 Feb, 2009 15:21    Titel:  



 
XqU
Moderator


Hypo Vereinsbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2009
Beiträge: 796
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Do 12 Feb, 2009 15:25    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Torben89 hat folgendes geschrieben:
Naja, also so bekannt ist die Voba in der Region ja nicht.

Die guten Leute, die Karriere machen wollen, gehen eher in die Großstädte, von daher hast du schonmal bessere Karte und mit 2,0 solltest du eigentlich zum Test eingeladen werden, obgleich sie natürlich Abiturienten bevorzugen und es relativ schwer ist als Realschüler eingestellt zu werden.


Wie gesagt: Viele, viele ehem. Realschüler sind dort ausgebildet worden und angestellt. Außerdem sind in Bruchsal folgende Banken vertreten:

Sparkasse, Volksbank, Dresdner Bank, Sparda Bank, Deutsche Bank, Commerzbank!!

Und da gehen sicherlich nicht alle zur Volksbank^^
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XqU
Moderator


Hypo Vereinsbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2009
Beiträge: 796
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Do 12 Feb, 2009 15:26    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Sebas hat folgendes geschrieben:
neledarikamrat hat folgendes geschrieben:
aber dieses komma finde ich dort wirklich fehl am platze ... ich meine, es ist weder eine aufzählung noch findet man im ersten satzteil ein verb, sodass es auch kein nebensatz ist ... Confused Surprised
genau, ich sage auch, dass es fehl am Platz ist!
Nicht alles, was mit "neben" eingeleitet wird, muss mit Kommata abgetrennt werden. Also: immer Vorsicht mit "neben"!

Auch eine Deutschlehrerin weiß nicht immer alles - d.h., wenn sie überhaupt drüber geguckt hat. Laughing


Hat sie, denn schließlich hat sie andere wirklich fehl am Platz gesetzt Kommas entfernt und fehlende hinzugefügt! Ich denke sie hat davon schon die nötige Ahnung

(Das soll net heißen dass ihr keine habt^^)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©