(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Bewerbung Wie, was hinzufügen. HILFE! ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Postbank Ausbildung
 
Autor Nachricht
celik
Analyst


Postbank
Bewerber

Dabei seit: Jan 2009
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: So 11 Jan, 2009 18:45    Titel: Bewerbung Wie, was hinzufügen. HILFE! Antworten mit Zitat nach oben ... 

so das ist meine Bewerbung, die ich mir auf dieser Seite zusammengebastelt habe. Ich will die Dienstag abschicken und freue mich über eure Kritik.

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Bankkaufmann zum 01.08.2009


Sehr geehrter Herr Günsche,

mit großem Interesse habe ich das Ausbildungsmagazin „my first job“ gelesen und habe im Lehrstellenverzeichnis erfahren, dass Sie Auszubildende als Bankkaufmann einstellen.
Derzeit besuche ich die Einjährige Fachoberschule Fachrichtung Wirtschaft am SZ Sek. II Utbremen, die ich im Juni 2008 mit der Fachhochschulreife abschließen wer-de.

Über den von ihnen angebotenen Ausbildungsberuf habe ich mich im Berufsinformations- Zentrum durch die Schriften des Arbeitsamtes kundig gemacht und mein Interesse an den Tätigkeiten dadurch bestätigt gefunden.

Ich selbst stamme aus einer türkischen Familie und habe die deutsche Kultur schon in der Kindheit gelebt, deshalb kenne ich mich in beiden Mentalitäten sehr gut aus.

Ich bin ein kontaktfreudiger, selbstständiger und engagierter Mensch und stelle mir für meine berufliche Zukunft eine Tätigkeit vor, die sich mit meinen persönlichen Interessen verbinden lässt. Ich habe einen gesunden Ehrgeiz und bin bereit Verantwortung zu übernehmen.

Ich erwarte einen genauen Einblick in die Vorgänge des Bankwesens, eine betreute und informative Ausbildung sowie ein freundliches Arbeitsklima.
Da die Postbank Finanzberatung AG das bedeutendste Universalkreditinstitut in Bremen ist und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten bietet, bin ich bin ich der Meinung, dass ich bei Ihnen sicherlich gute Zukunftsaussichten haben werde.

Einen Umzug zum Ausbildungsort kann ich mir gut vorstellen. Gerne werde ich Ihnen
in einem persönlichen Gespräch einen unmittelbaren. Eindruck meiner Person geben.

Mit freundlichen Grüßen


NUN ZUR MEINER FRAGE: Ich hab aus dem Internet Herr Günsches Persönliche Handynummer rausbekommen und angerufen. Ich habe mit ihn geredet und gefragt ob es sich noch lohnen würde eine bewerbung abzuschicken usw. Er meinte JA. und nun möchte ich das noch mit rein fügen, dass ich mit ihm telefoniert habe. BLOSS ICH WEISS NICHT WIE!!!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: So 11 Jan, 2009 18:45    Titel: Bewerbung Wie, was hinzufügen. HILFE!  



 
neledarikamrat
Moderator


Sparkasse
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2008
Beiträge: 2778

BeitragVerfasst am: So 11 Jan, 2009 19:03    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

dieser thread gehört eigentlich ins subforum "bewerbungsschreiben" ...

kann das vllt mal einer der moderatoren verschieben?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©