(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Vorstellungsgespräch Volksbank ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Vorstellungsgespräche
 
Autor Nachricht
Evocan
Analyst


Bewerber

Dabei seit: Sep 2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mo 29 Sep, 2008 19:15    Titel: Vorstellungsgespräch Volksbank Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo an alle,

ich bin hier neu angemeldet und finde eure Beiträge recht informativ. Wollte mich erst Mal dafür bedanken..

Ich habe vor paar Wochen ein Anruf von einer Mitarbeiterin bekommen und gesagt bekommen, dass sie mich herzlich zum Vorstellungsgespräch einladen möchten..
Davor habe ich weder Einstellungstests machen müssen noch AC besuchen müssen. Deswegen hat es mich auch sehr gewundert..

Ich konnte sogar Tag und Uhrzeit für das Gespräch selbst bestimmen und wurde gebeten mich bei der Vorstandsvorsitzende zu melden..

Am Donnerstag ist es endlich so weit und ich bin ganz aufgeregt..

Ich wollte euch hiermit fragen, ob das was zu sagen hat, wenn ich direkt zum Gespräch eingeladen werde und auch Termin selbst vereinbare.. Is das ein positives Zeichen?

Könnt ihr mir außerdem wichtige politische und wirtschaftliche Ereignisse auflisten, die vllt in Frage kommen könnten..

PS: Habe mich übrigens als Finanzassistent bei der Volksbank in Stuttgart beworben...

MfG
Evocan..
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Mo 29 Sep, 2008 19:15    Titel: Vorstellungsgespräch Volksbank  



 
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Mi 08 Okt, 2008 21:37    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Nein, das bedeutet natürlich nicht gleich, dass du den Ausbildungsberuf sicher hast Smile.

Gerade bei kleineren Raiffeisenbanken wirst du direkt mit der Personalabteilung gleich sprechen bzw. mit dem Vorstand. Kommt ganz auf die Größe darauf an.

Bzgl. den politischen/wirtschaftlichen Ereignissen würde ich mich auf jeden Fall auf die aktuelle Bankenkriese konzentrieren, aber auch auf die Politik in dem jeweiligen Bundesland wo du gerade wohnst. (In Bayern wären das gerade die Wahlen gewesen).
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©