(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Ausbildung zum Bankkaufmann im Außendienst Schwäbisch Hall ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Sonstige Banken
 
Autor Nachricht
bkmad
Analyst


Dabei seit: Jan 2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Di 28 Jan, 2014 14:08    Titel: Ausbildung zum Bankkaufmann im Außendienst Schwäbisch Hall Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hey Leute!

ich spiele mit dem Gedanken mich auf eine Ausbildung zum Bankkaufmann im Außendienst bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall zu bewerben.
Ich hoffe Ihr könnt mir ein paar Fragen beantworten.
Das Profil der Ausbildung hat mich sofort angesprochen und ich bin der Meinung, dass ich die nötigen Voraussetzungen mitbringe.

Hat jemand Erfahrungen in diesem Beruf oder sogar bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall?

Was mich jedoch verunsichert, was ich bis jetzt gelesen habe:

Stimmt es das man "rund um die Uhr" arbeitet und quasi kein Feierabend hat und unter enormen Verkaufsdruck steht? Und nie Urlaub nehmen kann?

Man ist nach der Ausbildung für sich selbst verantwortlich bzw. hat kein Grundgehalt. Ich finde das persönlich und psychisch ziemlich abschreckend, da man immer im Hinterkopf hat jeden Monat leer ausgehen zu können. Hat schon jemand damit Erfahrugen gemacht? Auch nach der Ausbildung?

Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig behilflich sein bei Entscheidung mich zu bewerben bzw eine Ausbildung anzufangen oder es lieber sein zu lassen.
Das Berufsfeld an sich und speziell der Außendienst würde mich jedenfalls schon sehr Interessieren..

MfG
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Di 28 Jan, 2014 14:08    Titel: Ausbildung zum Bankkaufmann im Außendienst Schwäbisch Hall  



 
bkmad
Analyst


Dabei seit: Jan 2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mi 29 Jan, 2014 15:59    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hat niemand damit Erfahrung gemacht?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Mi 29 Jan, 2014 22:55    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo bkmad,

du kannst deine Frage auch gerne parallel bei Bankazubis.de im Forum posten. Da sind auch viele Azubis unterwegs Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
timmy94
Analyst


Deutsche Bank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Jan 2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: So 16 Feb, 2014 17:47    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo..

Ich hätte damals bei der Schwäbsich Hall anfangen können.
Habe mich aber bewusst dagegen entschieden.

Zum einen, weil man bereits wärend der Ausbildung zahlen Schreiben muss, zum andern liegt die Fokusierung direkt auf dem Bauspar bzw. Baufigeschäft.
Diese Themen müssen aber nicht für jeden etwas sein.
Dass kann ja vorkommen.
Man hat also wenig Chancen, wärend der Ausbildung auch die anderen Themen wie Persönliche Kredite, Vorsorge oder Wertpapiere kenne zu leren. Wenn man dann also feststellt, Bausparen mag ich nicht, ist das ein kleines Problem.

Auch MUSS man auf jeden fall in die Berufsschule nach Schwäisch Hall. Was auch nicht umbeding sooo super ist. Kosten werden zwar erstattet aber naja.. muss man sich halt überlegen.

Mein entscheidendes Kriterium war, der Zahlendruck bereits in der Ausbildung.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©