(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Privat- Firmensektor während der Ausbildung ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Einstellungstest Commerzbank
 
Autor Nachricht
Gast11
Gast





BeitragVerfasst am: Di 17 Jul, 2012 19:12    Titel: Privat- Firmensektor während der Ausbildung Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo liebe Community,

soeben bin ich am überlegen welches Angebot der Ausbildung ich abschicken will bzw wählen.

es geht darum das die Commerzbank 2 Ausbildungen anbietet die für den Bankkaufmann im Privatkudennbereich und den Firmenkundenbereich.

ich frage mich welche Vor- und Nachteile beide Sektoren haben ( werden ).

kann dazu jemand Stellung nehmen, wenn möglich detailliert, damit ich mich gut damit ausseinandersetzen kann.

Danke.
 
Forum






Verfasst am: Di 17 Jul, 2012 19:12    Titel: Privat- Firmensektor während der Ausbildung  



 
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Di 17 Jul, 2012 19:48    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Das ist eine gute Frage.

Ganz grob gesagt, kommt es darauf an, in welchem Bereich du später arbeiten möchtest. Entweder du bevorzugst den Privatkundenbereich, also Kundenberater für Geldanlagemöglichkeiten etc. oder möchtest als Firmenkundenberater Finanzierungen beraten.
Pauschal kann dir da keiner weiterhelfen, das kommt ganz individuell auf dich an, welchen Bereich du bevorzugst.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: Di 17 Jul, 2012 21:57    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

soweit ich erlesen haben geht es im Sektor Firmenkunden meist ausschließlich ums verkaufen, woebei es bei Privatkunden nicht so zwingend sein muss ehern die Beratung und Analgemöglichkeiten etc zweitrangig verkaufen.

so habe ich das verstanden, wäre schön, wenyn sie noch jemand meldet der bescheid weiß.
 
Gast






BeitragVerfasst am: Mi 18 Jul, 2012 11:47    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Das muss immer einer ganz individuellen Betrachtung unterzogen werden, weil nur so optimal herauskristallisiert werden kann.
 
jlmaho
Vice President


Commerzbank

Dabei seit: Nov 2011
Beiträge: 107

BeitragVerfasst am: Sa 21 Jul, 2012 1:47    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also soweit ich gehört habe unterscheiden sich die beiden Ausbildungen kaum. Lediglich gegen Ende der Ausbildung, was die Abteilungen angeht in denen man eingesetzt wird.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tune
Associate


Volksbank

Dabei seit: Nov 2009
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: Fr 08 Feb, 2013 13:55    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi fellows,

sorry bros aber totally bullshit hier geschrieben. F und P Bereich sind wie zwei vollkommen eigenständige Banken innerhalb der Coba. Ich kann jedem nur raten sich für die F-Ausbildung zu bewerben. Vor allem wenn danach ein Studium angestrebt wird. Die Kriterien zur Aufnahme im F Bereich sind ein wenig höher - wenn du aber hier mal genommen wirst kannst du dich glücklich schätzen.
Du lernst alle relevanten Abteilungen kennen durchläufst an der Zahl also mind. 5 und hast trotzdem auch einen Aufenthalt im P Bereich um die Abschlussprüfung vor der IHK zu meistern.

Cheers
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Iceaged
Gast





BeitragVerfasst am: So 10 Feb, 2013 12:44    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Aber man kann doch heute niemandem mehr ernsthaft raten, eine Ausbildung bei der Commerzbank zu machen! Leute, die ist de facto pleite! Und niemand weiss, wie lange der Staat noch gewillt ist, dieses Banken-Wrack über Wasser zu halten. Lasst die Finger von dieser Bank. Es gibt noch viele andere, die eine gute und solide Ausbildung bieten (Deutsche Bank, unzählige Sparkassen und Volksbanken...).

Iceaged
 
berti
Analyst


Commerzbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Aug 2011
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Do 25 Apr, 2013 15:09    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Iceaged hat folgendes geschrieben:
Aber man kann doch heute niemandem mehr ernsthaft raten, eine Ausbildung bei der Commerzbank zu machen! Leute, die ist de facto pleite! Und niemand weiss, wie lange der Staat noch gewillt ist, dieses Banken-Wrack über Wasser zu halten. Lasst die Finger von dieser Bank. Es gibt noch viele andere, die eine gute und solide Ausbildung bieten (Deutsche Bank, unzählige Sparkassen und Volksbanken...).

Iceaged


Das ist jawohl der größte Bullshit den ich hier bisher lesen musste, lass doch einfach jeden selbst entscheiden wo er arbeiten möchte ? Wenn du dort nicht arbeiten willst, dann geh doch du doch bei einer anderen Bank arbeiten aber rede hier nicht über etwas schlecht, wovon du wahrscheinlich nicht den Hauch einer Ahnung von hast! Und bitte erkläre mir, wie sich die "pleite" der CoBa auf eine Ausbildung auswirken soll ? Wie gesagt, ich schätze einfach du hast keine Ahnung was du da schriebst, sondern bist einfach nur enttäuscht das du dort nicht genommen wurdest! Laughing Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Do 25 Apr, 2013 15:09    Titel:  



 
Frank_3
Managing Director


Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 342

BeitragVerfasst am: Fr 26 Apr, 2013 18:43    Titel: Re: Privat- Firmensektor während der Ausbildung Antworten mit Zitat nach oben ... 

Gast11 hat folgendes geschrieben:
Hallo liebe Community,

soeben bin ich am überlegen welches Angebot der Ausbildung ich abschicken will bzw wählen.

es geht darum das die Commerzbank 2 Ausbildungen anbietet die für den Bankkaufmann im Privatkudennbereich und den Firmenkundenbereich.

ich frage mich welche Vor- und Nachteile beide Sektoren haben ( werden ).

kann dazu jemand Stellung nehmen, wenn möglich detailliert, damit ich mich gut damit ausseinandersetzen kann.

Danke.


Find's cool, dass Du Dir bereits vorab Gedanken machst, das manchen nämlich die wenigstens. Deine Entscheidung kann ich Dir leider nicht abnehmen, da ich weder im Privat- noch im Firmenkundengeschäft eingesetzt bin.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©