(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Vorstellungsgespräch bei der Deutschen Bank ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Vorstellungsgespräche
 
Autor Nachricht
darknes
Analyst


Ausbildungsplatz

Dabei seit: Jan 2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Fr 17 Feb, 2012 21:38    Titel: Vorstellungsgespräch bei der Deutschen Bank Antworten mit Zitat nach oben ... 

hey leute undzwar hatte ich vor kurzem ein vorstellungsgespräch bei der deutschen bank wir waren 8 bewerber. zuerst haben sich die prüfer vorgestellt anschließend sollten wir uns vorstellen (tipp: fang als erster, macht einen guten eindruck!!)
die prüfer wollten das alter,wohnort,schule-> abschlüße die man absolviert hat, leistungskurs-fächer, soziales engagement, praktikum, hobby und freizeitaktivitäten wissen

anschließend kam eine gruppenarbeit, wir sollten eine azubi-zeitschrift für die azubis der deutschen bank entwerfen, dabei sollten wir die themen beachten also was für themen wir bevorzugen und warum und welche themen die azubis interessieren würde und wir sollten eine passende headline für die zeitschrift finden und das design sollten wir beachten und ja wie wir das cover gestalten würden.

dann kamen die verkaufsgespräche ran, ich sollte ein fahrrad verkaufen welches min. 500€ kosten sollte, der kunde aber hatte nur 500€ und möchte nicht alles ausgeben. hier muss man kein fahrrad experte sein, ich habe zb gar keine ahnung von fahrrädern konnte letztendlich doch ein fahrrad im wert von 600€ verkaufen. Smile)
Wie ich das hinbekommen habe : ratenzahlung, individuelle farbauswahl, probefahrt, garantie, extrazubehör und und und.. ich hatte soviele ideen konnte leider nicht alles miteinbringen, weil der kunde das fahrrad gekauft hatte ansonsten immer auf die wünsche und bedürfnisse der kunde eingehen viele fragen stellen damit man ein passendes fahrrad für sein kunde findet.


und zu letzt kamen die einzelgespräche ran. es waren 4 prüfer und jeder hat sich nacheinander jeweils ein bewerber geschnappt und die bewerber wurden gerade mal 5 minuten befragt bei mir hat das einzelgespräch jedoch länger gedauert. der prüfer hat mich sozusagen "gequält" mit seinen fragen Very Happy er hat zuerst gefragt warum die deutsche bank?! Typische frage halt, als ich zu der frage die antwort gab "weil die deutsche bank eine führende indas konnte ich natürlich auch beantworten dann hat er mich gefragt wie sich eine bank finanziert und ob die bank nur geld ausleiht oder auch verleiht und wo ich mich in 5 bis 10 jahren sehe, wie ich mir die ersten wochen in einer filale vorstelle und wie ich meine charaktereigenschaft beschreiben würde. nun ja ich konnte zwar fast alle fragen richtig gut beantworten nur das mit der finanzierung der bank hat er so lang gezogen und am ende meinte er auch dass er mich nur "quälen" wollte und dass er mich in den vorigen runden ganz gut fand Very Happy, wobei ich sagen muss, dass ich die führerin der gruppenarbeit war, weil die mitbewerber entweder zu "müde" waren um mitzumachen oder sie hatten nicht so gute ideen… und beim verkaufsgespräch konnte man schon von der gestik der prüfer sehen, dass sie das ganze was ich labberte ganz gut fanden Very Happy

nun ja die prüfer meinten, dass wir eine rückmeldung in 14 tagen bekommen würden, doch sie haben mich am nächsten tag angerufen und habe eine zusage bekommen Very Happy und bin august 2012 bei der deutschen bank dabeii happy happy happy Very Happy

also die prüfer achten nicht nur auf gute noten ich habe zwar eine gute mittlere reife mit 1,6 abgeschlossen aber jetzt absolviere ich mein abi und habe auch noch vieren aufm zeugnis. also macht euch nicht verrückt wenn ihr keine 1er oder 2er kandidat seit hehe Wink


Falls ihr noch fragen habt schreibt mich an ich beantworte sie gerne und entschuldigt bitte meine rechtschreibung es ist Freitag abend die rechtschreibung und grammatik lässt nach 
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Fr 17 Feb, 2012 21:38    Titel: Vorstellungsgespräch bei der Deutschen Bank  



 
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Sa 18 Feb, 2012 18:41    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo und vielen Dank für deinen tollen Bericht Smile

Ich habe ihn in die Rubrik "Vorstellungsgespräche" verschoben.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
darknes
Analyst


Ausbildungsplatz

Dabei seit: Jan 2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Sa 10 März, 2012 0:41    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

huchh da fehlt ja ein satz von mir Smile ergänze ich mal schnell.

ich zitiere und fülle aus :"Typische frage halt, als ich zu der frage die antwort gab "weil die deutsche bank eine führende investmenbak ist" kam die frage was ist eine investmenbank, zum glück konnte ich das auch beantworten" so sollte es heißen Smile
lg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sinalibby
Analyst


Dabei seit: Feb 2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Fr 07 Feb, 2014 1:19    Titel: Zeugnis Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hey wie sah das denn mit deinem zeugnis aus? Habe am 13.3.14 in frankfurt mein bewerbungsgespräch und man soll ja sein zeugnis mitbringen, gehen die das detailliert mit einem durch oder gucken sies überhaupt an? (Bzw die kopie) bleibt das dann da? Meins ist nicht so berauschend aber bin ja schon so weit gekommen und bewerbungsgespräche sind eig meine stärke desween würde ichs mir ungern dadurch versauen :/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
timmy94
Analyst


Deutsche Bank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Jan 2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: So 16 Feb, 2014 17:55    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Mein Gespräch ist jetzt zwar schon etwas her, aber ich glaube meine Prüfer hat sich das Zuegnis angeguckt und in dem ein oder andern Fach noch mal nachgefragt.
Ich mein mich zu erinnern aber nur in den Fächer wo et auffälligkeiten gab. Hatte z.B. ne 4 in Englisch Smile da wurde dann nachgefragt... Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neledarikamrat
Moderator


Sparkasse
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2008
Beiträge: 2778

BeitragVerfasst am: Mo 17 Feb, 2014 20:18    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Gegebenenfalls überprüft man auch nur, ob du in der Online-Bewerbung die richtigen Noten angegeben hast Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©