(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Absage der Sparda-Bank, ich glaub ich weiß warum :S ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Vorstellungsgespräche
 
Autor Nachricht
Muto
Analyst


andere
Bewerber

Dabei seit: Feb 2012
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: Di 14 Feb, 2012 22:49    Titel: Absage der Sparda-Bank, ich glaub ich weiß warum :S Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo Leute,

ich hatte gestern ein Vorstellungsgespräch in der Sparda-Bank. Es verlief eigentlich ziemlich gut, ich hatte in gutes Gefühl. Nur das spontane Verkaufsgespräch von einer Wasserflasche war nicht so gut.
Sie wollten sich in der nächsten Woche bei mir melden. Ich habe aber heute schon die Absage erhalten.

Und jetzt ist mir eingefallen, wieso ich die Absage erhalten haben könnte. Der Interviewer hatte mich gefragt, welchen Beruf ich mir noch vorstellen könnte. Ich sagte Immobilienkaufmann, aber Bankkaufmann ist mein größter Wunsch.
Dann fragte er wieviele Bewerbungen ich verschickt habe. Habe dann gesagt, ca. 10-15 Bankkaufmann und 5 Immobilienkaufmann.

Kann es daran liegen, dass sie Abgesagt haben? Weil ich mich auch bei so "vielen" anderen Betrieben beworben habe? Das war jetzt mein zweites Vorstellungsgespräch, das erste war sehr schlecht, wurde da sogar direkt nach dem Gespräch abgesagt.


Gruß
Muto
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Di 14 Feb, 2012 22:49    Titel: Absage der Sparda-Bank, ich glaub ich weiß warum :S  



 
MyLady
Analyst


Landesbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Nov 2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Mi 15 Feb, 2012 0:12    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also ich für meinen Teil glaube, dass es nicht an der Anzahl lag, aber wenn man sich noch für andere Berufe beworben hat wollen sie natürlich immer wissen, wieso.
Ich musste mich bei Bewerbungsgesprächen auch immer "rechtfertigen", wieso ich mich neben der Bank auch bei einer Versicherung beworben habe Confused
Haben sie danach gefragt? Wenn ja, wie hast du ungefähr geantwortet?
Ansonsten mach dich nicht zu verrückt deswegen Smile vielleicht war auch nicht ausgerechnet diese Antwort daran Schuld, dass es nicht geklappt hat. Ich denke das kann man nie so genau einschätzen, was dem Gegenüber an dem Gespräch nicht gefallen hat. Außer natürlich du fragst nach Wink

Was die Vorstellungsgespräche betrifft, dass das erste oder das zweite Vorstellungsgespräch nicht gleich hinhaut ist nicht schlimm Smile ich denke dafür weißt du jetzt für zukünftige Gespräche, wie sowas ungefähr abläuft Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muto
Analyst


andere
Bewerber

Dabei seit: Feb 2012
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: Mi 15 Feb, 2012 0:47    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Nein, er hat nicht gefragt wieso ich mich für den Anderen Beruf auch beworben habe. Es war im vergleich zu dem ersten Vorstellungsgespräch in der Postbank "sehr einfach". In der Postbank kamen fragen wie: Wieviele Mitarbeiter hat die Postbank, wieviele Fillialen, Bilanzsumme, DAX Anteile, wieso statt Immobilienkaufmann jetzt Bankkaufmann.


Naja, ich habe noch am nächsten Donnerstag, und mitte März ein Assessment Center in der Degussa Bank und in der Volksbank.
Hoffentlich wirds noch was in diesem Jahr...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©