(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Vorstellungstag Cortal Consors ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Duales Studium - Bachelor - Studiengang
 
Autor Nachricht
brokercc
Analyst


Bewerber

Dabei seit: Jan 2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Di 03 Jan, 2012 19:33    Titel: Vorstellungstag Cortal Consors Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo,

in ca. zwei Wochen habe ich einen langen Vorstellungstag bei Cortal Consors in Nürnberg vor mir.
Ich bin gerade ziemlich überfragt was mir nun alles für Fragen gestellt werden und was ich in der Zeit von 9-16 Uhr dort tun werde.
Eine Aufgabe wurde mir bisher gestellt.
Ein Kundengespräch mit einer Kundin 18, Einzelhandelskauffrau, Gehalt 500 €
Ziele des Gesprächs: Gesrpächseinstieg, Bedürfnisse erfragen, Informationen vermitteln, Leistung erklären, Abschlüsse tätigen, Gesprächsende.
Hoffentlich habt ihr einige Tips parat !

Mfg Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Di 03 Jan, 2012 19:33    Titel: Vorstellungstag Cortal Consors  



 
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Mi 11 Jan, 2012 0:11    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Der erste Teil wird, wie du bereits mitbekommen hast, ein Beratungsgespräch sein. Sprich du bekommst eine Kundensituation mitgeteilt, auf die du dich vorbeiten sollst. In dieser Situation solltest du gut punkten, weil du dich bereits zu Hause darauf vorbereiten kannst.

Das ganze wird vermutlich im Rahmen eines Assessment Centers durchgeführt werden, hast du daran schon einmal teilgenommen? Auch auf die üblichen Fragen wie: Warum möchten Sie zu uns wechseln, warum sollten wir gerade sie einstellen, was zeichnet sie speziell aus, solltest du vorbereitet sein.

Wichtig ist, dass du pünktlich zu dem Termin bist, Verspätungen deinerseits werfen bereits am Anfang ein sehr schlechtes Bild auf dich. Zur Kleiderfrage gibt es ja auch nicht viel zu sagen: Anzug, Hemd und Krawatte.

Wenn du dich noch weiter vorbeiten möchtest, lies dich noch etwas in dem Bereich "Vorstellungsgespräche" ein, da findest du einiges zum Thema Assessment Center.

Vielleicht könntest du uns im Anschluss daran kurz posten, wie der Tag bei dir ablief.

Viel Erfolg Cool
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
brokercc
Analyst


Bewerber

Dabei seit: Jan 2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mi 11 Jan, 2012 18:39    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Danke für die informative Antwort Idea
Dies ist leider mein erstes Assessment Center, deswegen fehlt mir darin noch die Erfahrung usw.
LG
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Mi 11 Jan, 2012 20:03    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Lies dich am besten hier noch etwas ein. Nach deinem ersten AC ist die Spannung auf jeden Fall schon einmal weniger und beim zweiten wird es dann schon besser klappen. Von vielen Bewerbern wird das Assessment Center positiv bewertet, da es sehr abwechslungsreich ist und auch Spaß macht.

Ich wünsche dir viel Erfolg!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©