(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Nur ein paar Fragen. . . ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Deutsche Bank Ausbildung
 
Autor Nachricht
wsfreak
Analyst


Deutsche Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jun 2011
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Do 03 Nov, 2011 15:59    Titel: Nur ein paar Fragen. . . Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo zusammen,

ich fange nächstes Jahr mit als Azubi bei der Deutsche Bank an,
ich habe mich persönlich für diese Bank entschieden da ich mich gern vor meinen zukünftigen "Kollegen" und "Vorgesezten" beweisen will. Ich will anspruchsvollere Aufgaben als bei einer kleineren Bank. (Nichts gegen die anderen, es ist meine persönliche meinung Wink )
Ich hatte meinen zukünftigen Ausbilder gefragt, wie die chance auf eine erfolgreiche Übernahme nach der Ausbildung aussieht, er sagte, dass die Chancen gut aussehen würden. Nun ich habe mich im internet etwas schlauer gemacht und verschiedene "Erfahrungsberichte" gelesen, und da konnte ich sehen dass die chancne nicht wirklich gut sind, Allerdings waren diese "Erfahrungsberichte" 4-5 Jahre alt, ich würde gern von euch wissen, wie meine Chancen für eine Übernahme aussehen und was ich während der Ausbildung machen muss, um meine chancen für die Übernahme viel besser aussehen können.

Noch nebenher gefragt, es stimmt doch dass die DB früher 2 Klassen von Bankkaufleute ausgebildet haben? Also Bankkaufleute für privatkunden und Bankkaufleute für Geschäftskunden ?

Danke im voraus. Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Do 03 Nov, 2011 15:59    Titel: Nur ein paar Fragen. . .  



 
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: Do 03 Nov, 2011 19:01    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Es ist Jahrzehnte her, dass die DB Bankkaufleute für den Geschäftskundenbereich ausgebildet hat.
Du wirst nur für den Privatkundenbereich ausgebildet. Die Privat Banking und Geschäftskundenplätze sind für die BA-Studenten gedacht.

Es ist auch Unsinn, dass du anspruchsvollere Aufgaben hast, als bei kleineren Banken. Schlag dir das aus dem Kopf. Du hast im Privatkundenbereich genau die gleichen Dinge.

Was du während der Ausbildung machen musst? Nur eins: Verkaufen, verkaufen, verkaufen.
Deine Berufsschulleistungen sind nebensächlich.

Wenn du Karriere machen möchtest, dann werde kein Bankkaufmann.

Woher ich das weiß? Ich war bei der Deutschen Bank.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wsfreak
Analyst


Deutsche Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jun 2011
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Do 03 Nov, 2011 20:32    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

was soll ich dann werden ? Very Happy
ja wurdest du dort ausgibildet ?

Nun was für Chance würden mir nach der Ausbildung offen stehen ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: Do 03 Nov, 2011 22:07    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

wsfreak hat folgendes geschrieben:
was soll ich dann werden ? Very Happy
ja wurdest du dort ausgibildet ?

Nun was für Chance würden mir nach der Ausbildung offen stehen ?

Karriere macht man nicht als einfacher Bankkaufmann. Karriere macht man, wenn man studieren geht.

Oder glaubst du, man kommt in die Small-Mid-Large Caps Beratung mit einer Ausbildung und einem Bankbetriebswirt?

Dafür brauchst du ein Diplom oder einen Master.

Und ja, ich wurde dort ausgebildet. PBC ist Zeitverschwendung, CIB sollte das Ziel sein Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
muddern
Analyst


andere
Bewerber

Dabei seit: Oct 2010
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Fr 04 Nov, 2011 12:59    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Wie kommts, dass bei mir im Private und Businessbanking fast nur Ausgebildete arbeiten und das in einem DB Flagship Smile ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: Fr 04 Nov, 2011 16:40    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Denk doch mal nach.

Ich schrieb, dass Private Banking + Geschäftskundenplätze für die BA-Studenten gedacht sind, nicht, dass man da nicht nach der Ausbildung reinkommt.

Wenn du theoretisch und praktisch sehr gut bist, dann kommst du auch darein.
Jedoch schrieb ich bereits an anderer Stelle, dass man Private Banking und auch die Geschäftskunden nicht unbedingt als Karriere ansieht.

Wenn du wirklich Karriere machen möchtest, dann im CIB und da kommst du niemals mit einer Ausbildung oder einem Bankbetriebswirt rein.

Ich kannte ein paar Träumer aus Business Banking, die meinten, dass man mit sehr guten vetrieblichen Leistungen den Sprung ins CIB schafft.

Völlig hinverbrannt. Wieso sollte CIB solche Leute nehmen, wenn Masterstudenten mit absolvierten Praktika in CIB viel mehr Kompetenzen haben, als jemand, der 20 Jahre im Business Banking war?!

Die Richtlinien für CIB sind vollkommen anders, als die für PBC. Der Business Banking Berater fängt da von Null an.
Wieso sollte man also einen deutlich niedrigen Qualifizierten für einen wesentlich höher Qualifizierten einstellen?

Schau dir die Stellenbeschreibungen für CIB auf der DB Internetseite an, dann siehst du, dass immer ein Studium gefordert ist. =)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Banker_Deluxe
Associate


Commerzbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2011
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: Sa 05 Nov, 2011 0:57    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo Colonia!

Was machst Du denn jetzt nach Deiner Ausbildung? Ich nehme an, Du wurdest nicht übernommen, oder?

Und wenn, wieso bist Du nicht übernommen worden?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wsfreak
Analyst


Deutsche Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jun 2011
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Sa 05 Nov, 2011 12:33    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Colonia hat echt was gegen die Deutsche Bank Very Happy
ich denke mal dass es in der DB nicht auf deinen Schulabschluss ankommt, sondern wie gut du verkaufen kannst. Das ist in einer Internationale Bank , wie die DB sehr wichtig Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 05 Nov, 2011 12:33    Titel:  



 
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: Sa 05 Nov, 2011 16:36    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Banker_Deluxe hat folgendes geschrieben:
Hallo Colonia!

Was machst Du denn jetzt nach Deiner Ausbildung? Ich nehme an, Du wurdest nicht übernommen, oder?

Und wenn, wieso bist Du nicht übernommen worden?


Ich wollte nicht übernommen werden. Ich habe überhaupt keine Lust den Kunden irgendwelche Sachen anzudrehen, die er nicht braucht.
Nicht, dass ich es nicht kann. Meine Abschlussprüfung spricht für sich.

Ich habe zahlreiche Angebote von anderen Banken ausgeschlagen und bin direkt studieren gegangen.

Verkaufen fällt mir nicht schwer, nur mag ich es nicht, wenn man mir eine Produktpalette vorgibt und ich nur das verkaufen darf.

Sogar im Private Banking darf man bei der Deutschen Bank nur das verkaufen, was die Bank vorgibt.

Derivatsgeschäfte sind untersagt..welche Person, die sich für Wertpapiere interessiert, will denn auf die Königsklasse verzichten?!

wsfreak hat folgendes geschrieben:
Colonia hat echt was gegen die Deutsche Bank Very Happy
ich denke mal dass es in der DB nicht auf deinen Schulabschluss ankommt, sondern wie gut du verkaufen kannst. Das ist in einer Internationale Bank , wie die DB sehr wichtig Wink


Wieder falsch. Es kommt in PBC nicht auf deine Qualifikation an. Wenn du jedoch in Bereiche möchtest, wo das große Geld zu verdienen ist, dann brauchst du mindestens ein Hochschulstudium Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: So 06 Nov, 2011 0:52    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

@wsfreak: Du kannst deine Frage auch gerne parallel bei Bankazubis.de im Forum posten. Da sind auch einige ausgelernte Bankkaufleute unterwegs.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©