(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ autofinanzierung als mitarbeiter ]
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Deutsche Bank Ausbildung
 
Autor Nachricht
Highlight
Associate


Deutsche Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jan 2010
Beiträge: 42
Wohnort: Greifswald

BeitragVerfasst am: Sa 15 Jan, 2011 21:26    Titel: autofinanzierung als mitarbeiter Antworten mit Zitat nach oben ... 

hey leute

hat einer schon einmal über die deutsche bank als arbeitgeber ein auto finanziert mit einer anzahlung?
wie schätzt ihr die konditionen für mitarbeiter ein, bei 3000€ anzahlung und 3000€ kredit, also für einen 6000€ gebrauchtwagen??

freue mich auf eure antworten

ps: dieses forum hat mir sehr beim bewerben und allem nachfolgendem ausbildungszeugs geholfen, nun bin ich überglücklicher deutsche bank mitarbeiter!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 15 Jan, 2011 21:26    Titel: autofinanzierung als mitarbeiter  



 
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: Sa 15 Jan, 2011 21:59    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Die Konditionen für Mitarbeiter kann dir niemand hier sagen. Du musst beim Mitarbeiter IFC nachfragen.

Die Konditionen sind mit Sicherheit um einiges besser als die für Kunden.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miss_Unbekannt
Vice President


Deutsche Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Feb 2010
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: Sa 15 Jan, 2011 22:35    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Da kann ich der Colonia nur zustimmen die Konditionen für Mitarbeiter sind aufjedenfall besser.

Wie schnell willst du denn den Kredit wieder zurück führen , wenn du den Kredit sehr schnell zurückführen willst,könntest du dir ja auch mal die Konditionen für den Dispokredit mal in Betracht ziehen,denn die sind auch bei der Summe sehr günstig für einen bestimmten Zeitraum und ohne Abschlussgebühren.

Vielleicht erfragst du mal die Zinsen für einen Kredit und für den Dispo in dem IFC für Mitarbeiter.
_________________
Auszubildene der Deutschen Bank
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: Sa 15 Jan, 2011 22:48    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Es gibt keine Bearbeitungskosten bei MAK Krediten, deshalb ist son PK schon besser als ein Dispo.

Für den Kunden wäre aufgrund der Bearbeitungsgebühr unter Umständen der Dispo besser.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FreddY_2603
Analyst


Deutsche Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Oct 2008
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Mo 24 Jan, 2011 0:05    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Du bekommst als Azubi keinen Kredit bei der Deutschen Bank - und momentan sind die Konditionen einer Autobank und einiges attraktiver
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: Mo 24 Jan, 2011 16:20    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Doch, du bekommst einen.
Es wurde mal gesagt, dass man auch keine Kreditkarten bekommt und das ist auch Unfug.
Es kommt auf die Mitarbeiterfiliale an.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Mo 24 Jan, 2011 20:07    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

@Highlight: Das freut mich, dass wir dir bereits beim Bewerben weiterhelfen konnten.

Hast du schonmal wegen dem Kredit bei dir in der Filiale nachgefragt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Highlight
Associate


Deutsche Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jan 2010
Beiträge: 42
Wohnort: Greifswald

BeitragVerfasst am: Di 25 Jan, 2011 23:03    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

um alle aufzuklären, ja-ich habe mal in meinem mitarbeiter ifc nachgefragt
folgende möglichkeiten gabs es: bedingungsloser dispo bis 1000€
ab 1500€ wirds nur mit prüfung gehen, bis 3000 wirds komplizierter
der dispo dann im mitrbeitertarif für 5.5%

kredit für azubis geht nicht, für mitarbeiter gehts nur ab einer kreditsumme von 5000€

also werde ich mir andere wege überlegen, an mein auto zu kommen( Cash, bürgschaft oder autobank)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Di 25 Jan, 2011 23:03    Titel:  



 
Funky
Managing Director


Sparkasse

Dabei seit: Sep 2009
Beiträge: 489
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: Di 25 Jan, 2011 23:22    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Oder du holst dir einen gebrauchten der 3000€ kostet, weil du die ja schon zu haben scheinst.
Ich persönlich würde Schulden in der Ausbildung nämlich nicht toll finden und auch allen anderen DRINGENST von diesem Fehler abraten. Rolling Eyes
_________________
"Menschlichkeit wird überbewertet..." by Dr. Gregory House
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Mi 26 Jan, 2011 17:39    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

@Funky: Deinem Posting stimme ich zu Tick
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©