(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Targobank ]
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Citibank - Targobank Ausbildung
 
Autor Nachricht
Cliff
Associate


Commerzbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Oct 2009
Beiträge: 43
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Mo 16 Aug, 2010 17:52    Titel: Targobank Antworten mit Zitat nach oben ... 

Halli Hallo,

wollte nur mal fragen wie euch die ausbildung so gefällt - denn ich habe bisher nur nicht so gute sachen von der targobank gehört.
hatte letztens ne kundin da, der von der alten citybank 7 lebensversicherungen angedreht wurden.. sie hat insgesamt allein dafür über 350 euro bezahlt. läufft das bei euch immer so?

ohne grund wird die citybank ihren namen nicht gewechselt haben. das image scheint im A**** zu sein.
_________________
Die Menschheit wird sich selbst nie verstehen, denn dann wäre sie dumm. Und wenn dem so wäre, würde es an Intelligenz fehlen um zu begreifen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Mo 16 Aug, 2010 17:52    Titel: Targobank  



 
MY88
Analyst


Citibank
Bewerber

Dabei seit: Aug 2009
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Mo 16 Aug, 2010 20:48    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

die targo verleugnet die citi nicht...im gegenteil, das heisst das kann schon mal nicht der grund für einen namenswechsel gewesen sein!
Der eigentliche grund besteht darin, dass die ehemalige citi in deutschland jetzt ne neue mutter namens credit mutuel in frankreich hat und nicht mehr zu den amis bzw citigroup gehört
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcel1990
Vice President


3. Lehrjahr

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: Mi 18 Aug, 2010 10:20    Titel: Re: Targobank Antworten mit Zitat nach oben ... 

Cliff hat folgendes geschrieben:
Halli Hallo,

wollte nur mal fragen wie euch die ausbildung so gefällt - denn ich habe bisher nur nicht so gute sachen von der targobank gehört.
hatte letztens ne kundin da, der von der alten citybank 7 lebensversicherungen angedreht wurden.. sie hat insgesamt allein dafür über 350 euro bezahlt. läufft das bei euch immer so?

ohne grund wird die citybank ihren namen nicht gewechselt haben. das image scheint im A**** zu sein.


Vielleicht sollte man Nachrichten lesen oder auf dem aktuellsten Stand sein bevor man solche Behauptungen aufstellt.
Wie mein Vorgänger schon richtig sagte, ist es keine amerikanische Bank mehr sondern eine französische und deswegen die Namensänderung.
Über die Targobank habe ich in meinem Umfeld bisher sehr positives gehört.
Und ob das immer so läuft, wissen die Berater besser als die Azubis denk ich mal.
Selbst wenn es so läuft, kann einem die Ausbildung immer noch gut gefallen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Cliff
Associate


Commerzbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Oct 2009
Beiträge: 43
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Mi 18 Aug, 2010 20:12    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Das sollte jetzt auch niemanden persönlich angreifen. Ich selber hab mich damals bei der Citibank beworben (bei fast jeder). Nur ich fand diesen Fall schon sehr erschreckend! Man hat bei der Dame gemerkt, dass sie leicht auszunehmen ist aber ich könnte sowas nicht mit meinem Gewissen vereinbaren!
(Ich würde mir aber auch nicht gerne sagen lassen, dass mein Arbeitgeber "schlecht" ist, denn man versucht sich ja schon mit der Bank zu identifizieren..)

Was habt ihr sonst so Erfahrungen gemacht in eurer bisherigen Ausbildung?
_________________
Die Menschheit wird sich selbst nie verstehen, denn dann wäre sie dumm. Und wenn dem so wäre, würde es an Intelligenz fehlen um zu begreifen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MY88
Analyst


Citibank
Bewerber

Dabei seit: Aug 2009
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Mi 18 Aug, 2010 21:11    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hmm ich sag mal:wenn man für die Bank arbeitet, arbeitet man FÜR die Bank, das heisst Geschäfte machen! Jeder ist für seine Kontoführung bzw sein Geld selbst verantwortlich und das steht an oberster Stelle, gilt also auch bzw besonders für die Kunden. Das ist aber auch kein Geheimnis. Wer wirklich die Leute abzieht ist das Arbeitsamt bzw der Staat!
Ich denke, wer erfolgreich sein will, MUSS sich mit seinem Beruf identifizieren können. Insbesondere bei der Bank.
Wer sein Gewissen beruhigen will, sollte Altenpfleger oder Kindergärtner werden Wink... nix gegen Alte
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MY88
Analyst


Citibank
Bewerber

Dabei seit: Aug 2009
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Mi 18 Aug, 2010 21:11    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

gegen Kinder auch nix Very Happy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cliff
Associate


Commerzbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Oct 2009
Beiträge: 43
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Fr 20 Aug, 2010 18:24    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also ich seh das schon nen wenig anders. Natürlich musst zu Ziele erreichen und trotzdem hat das nichts mit Abzocke zu tun. Klar musste sehen wo du wem mal noch was andrehen kannst aber im groben gehts darum Kunden gut zu bedienen und Beziehungen zu pflegen! Und wenn man sich daran hält läuft das Geschäft bestimmt besser als wenn du zwanghaft versucht Leute auszunehmen!
_________________
Die Menschheit wird sich selbst nie verstehen, denn dann wäre sie dumm. Und wenn dem so wäre, würde es an Intelligenz fehlen um zu begreifen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MY88
Analyst


Citibank
Bewerber

Dabei seit: Aug 2009
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Sa 28 Aug, 2010 15:04    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ok, dass wir uns nich falsch verstehen! ich will keine leute ausnehmen! wie gesagt der kunde ist erstens selbst für sein geld verantwortlich! solange er keinen kredit will bekommt er den auch nicht aufgedrückt. aber als beispiel: wenn er einen will, dann sollte man ihn möglichst von den versicherungsmöglichkeiten auch unabhängig vom kredit informieren und überzeugen, da es eine wichtige sache ist. der kunde wird sicher sehr dankbar sein, wenn sein versicherungsschutz zb vor einem finanziellen ruin bewahrt!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 28 Aug, 2010 15:04    Titel:  



 
Cliff
Associate


Commerzbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Oct 2009
Beiträge: 43
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: So 29 Aug, 2010 14:44    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

das ist wohl wahr! Very Happy
_________________
Die Menschheit wird sich selbst nie verstehen, denn dann wäre sie dumm. Und wenn dem so wäre, würde es an Intelligenz fehlen um zu begreifen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: So 29 Aug, 2010 16:46    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Viele Kunden der Targobank wissen nicht, dass sie vormals Citybank waren.
Wir erzählen das jedem Kunden, der Geld bei der Targobank hat und haben dadurch das ein oder andere Milliönchen schon bekommen =)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©