(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Und jetzt ? ]
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Duales Studium - Bachelor - Studiengang
 
Autor Nachricht
GehtKonkurs
Analyst


Commerzbank
Bewerber

Dabei seit: Mar 2009
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Do 26 März, 2009 23:16    Titel: Und jetzt ? Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi all.

Leider muss ich mich mit einer schlechten Nachricht melden.
Heute war es soweit, um 12.43 war mein Schicksal besiegelt. Ich habe es nicht geschafft.
Ich habe beim CoBa AC mitgemacht. Wir waren 9 Leute, 5 flogen beim Einstellungstest direkt raus.
Blieben 4 tapfere Leute.
Auf ging es in die Vorstellungsrunde die ich ebenso mit bravur meisterte.
Mich trennte nurnoch ein Verkaufsgespräch vom Vertrag zum Bachelor Bankkaufmann.
Und im Verkaufsgespräch leistete ich mir den heftigen Schnitzer.
Ich sollte den Kunden infomieren, dass die Comerzbank Zeitschrift nicht mehr kostenlos sein wird.

Ich dachte ich fange damit an um das weg zu haben und um mich somit auf den Hauptteil zu konzentrieren.

Aber die goldene Regel: Fang niemals mit einer Bad News an.

Ich bin raus.


Ich hbae nächste Woche noch ein Vorstellungsgespräch bei der Deutschen Bank.

Jetzt meine Frage: Wenn das auch nicht zündet. Welche alternativen bleiben mir ? Ich mache derzeit mein Abi zu Ende und bin danach sozusagen Arbeitslos...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Do 26 März, 2009 23:16    Titel: Und jetzt ?  



 
Scoobydoo
Moderator


Sparkasse
1. Lehrjahr

Dabei seit: Apr 2008
Beiträge: 923
Wohnort: In der Heimatstadt des Ruhmreichen 1. FC Nürnbergs.

BeitragVerfasst am: Fr 27 März, 2009 0:44    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

es gibt doch noch mehr Banken...

Dresdner Bank
Commerzbank
Raiffeisen
Sparkassen
SEB
Vr-Banken
Deutsche Bank
Hypovereinsbank
PSD Bank

ob die BA´s anbieten, weiß ich net... aber egal, schaffsde bei der Deuba schon Smile

Ich mein, net umsonsd bisde bei der Coba soweit gekommen.
_________________
Lg Scooby Cool
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phil90
Director


Dresdner Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Aug 2008
Beiträge: 290

BeitragVerfasst am: Fr 27 März, 2009 0:47    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hey, schade, dass es bei dir nicht geklappt hat.
Finde es auch hart, dass die CoBa, falls es denn so war, die Entscheidung nur an diesen einen Punkt aufgehängt hat.

Auch weiß ich nicht, bei welchen Banken du es schon überall versucht hast...
Du hättest über die DreBa 2009 noch die Chance, später quasi doch noch zur CoBa zu kommen - auch sie bietet ja das BA-Studium an.
Ansonsten natürlich auch noch die HVB, Citibank, einige Sparkassen und Volksbanken, falls du das mit Alternativen meinstest.
Ein früherer Bewerbungszeitpunkt wäre sicherlich auch vorteilhafter gewesen, trotzdem solltest du noch so schnell es geht weitere Bewerbungen versendenn - Möglichkeiten gibt es noch zu genüge.

Dennoch würde ich dir raten, mit einer anderen Einstellung zum AC der DeuBa zu gehen - man sollte sich nicht unnötig unter Druck setzen.
Eine Absage ist noch lange kein Untergang und sagt auch nicht aus, dass du es beim nächsten mal auch nicht schaffen wirst.
Hake es ab unter "Dumm gelaufen", lerne aus den Fehlern und die Erfahrung des ACs hast du jetzt sowieso mitgenommen - es kann also nur besser werden Wink
_________________
Mfg
Phil90

Ich bin der ewige Optimist
- Sarkasmus und Ironie sind meine Zeugen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GehtKonkurs
Analyst


Commerzbank
Bewerber

Dabei seit: Mar 2009
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Fr 27 März, 2009 14:48    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Exakt.

So gehe ich es auch an.
Ich danke euch beiden für die konstruktiven Vorschläge.

Meine Frage an euch ist:

Gehen wir vom worse case aus - Ich bekomme dieses Jahr garnichts.

Was kann ich tun, was mir später für den Beruf des Bankkaufmannes hilfreich sein wird ? Kann ihc nicht schonmal anfangen zu studieren und somit sozusagen ein Jahr abhaken ?

EDIT:

Was mir aufgefallen ist, ist, dass viele Banken sogar selber keine Ahnung wer sich beworben hat und wer nicht.

So habe ich mich als ich mich zum ersten mal bei der Deutschen Bank beworben habe, eine Absage bekommen.
3 Wochen noch einmal beworben und zack einladung zum Online Test.


Bei Coba wärs ähnlich. Ich konnte in Frankfurt nicht teilnehmen, so packte die Frau mich einfach Düsseldorf oder Dortmund eben da wohin ich wollte.

Meine Idee ists einfach da nochmal anzurufen, mit der hoffnung, dass es nicht i-wie vermerkt wurde und mich diesmal für Düsseldorf AC einschreiben zu lassen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blubberchen
Managing Director


Dabei seit: Apr 2008
Beiträge: 303

BeitragVerfasst am: Fr 27 März, 2009 15:52    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Soweit ich weiß, wirds bei der COba ganz sicher vermerkt, kannst dich z.B. auch online nicht nochmal bewerben.

Aber ich weiß ganz genau, dass de Citibank noch Azubis sucht! Versuchs dort mal =)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phil90
Director


Dresdner Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Aug 2008
Beiträge: 290

BeitragVerfasst am: Fr 27 März, 2009 21:33    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Klar könntest du auch studieren gehen.

Wirtschaftswissenschaften, BWL, VWL, aber auch übergreifende Studiengänge wie Wirtschafts-/Finanzmathematik, Wirtschaft und Recht o.ä. sind Studiengänge, die einen für eine spätere Arbeit in einer Bank qualifizieren; es kommt nur auf den gewählten Schwerpunkt an; etwas Richtung Finanzen wäre natürlich ideal.

Du könntest im Worst Case natürlich auch ein Jahr im Ausland verbringen. Etwas richtung Work and Travel oder ein Auslandspraktikum o.Ä. - tut sich sehr sehr gut im Lebenslauf und man nimmt einiges für seine Persönlichkeit mit.
_________________
Mfg
Phil90

Ich bin der ewige Optimist
- Sarkasmus und Ironie sind meine Zeugen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: So 29 März, 2009 19:10    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

verschoben nach "Einstellungstest Commerzbank" Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lyseduese
Moderator


Commerzbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 454
Wohnort: Hildesheim

BeitragVerfasst am: Sa 18 Apr, 2009 23:39    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Es gibt viele Möglichkeiten:

- normales Studium
- Azubi und dann Studium
- Ausland
- jobben (nicht so vorteilhaft)
- zur Not: Sparkasse;-) da du dich hier bei jeder einzeln bewerben kannst, hast du sehr gute Chancen, Das Studium ist hier ein Bankbetriebswirtsstudium auf der internen Sparkassenakademie.

Du wirst also schon nicht auf der Straße stehen. Und da du schon eingeladen wurdest, reicht dein Schnitt ja scheinbar und du wirst sicherlich auch bei anderen Instituten noch eingeladen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forum






Verfasst am: Sa 18 Apr, 2009 23:39    Titel:  



 
DonaldDuck
Associate


Bewerber

Dabei seit: May 2009
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Fr 19 Jun, 2009 23:42    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

lyseduese hat folgendes geschrieben:
Es gibt viele Möglichkeiten:

- normales Studium
- Azubi und dann Studium
- Ausland
- jobben (nicht so vorteilhaft)
- zur Not: Sparkasse;-) da du dich hier bei jeder einzeln bewerben kannst, hast du sehr gute Chancen, Das Studium ist hier ein Bankbetriebswirtsstudium auf der internen Sparkassenakademie.

Du wirst also schon nicht auf der Straße stehen. Und da du schon eingeladen wurdest, reicht dein Schnitt ja scheinbar und du wirst sicherlich auch bei anderen Instituten noch eingeladen.


Wieso "zur Not"???
_________________
Geld regiert die Welt!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lyseduese
Moderator


Commerzbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 454
Wohnort: Hildesheim

BeitragVerfasst am: So 05 Jul, 2009 15:15    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

beachte den : Wink

und zudem "zur Not", weil bei der Sparkasse kein Bachelor-Abschluss verliehen wird, den man später noch mit einem Master versüßen kann, wie es bei den anderen Instituten der Fall ist.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©