(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ master? ]
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Duales Studium - Bachelor - Studiengang
 
Autor Nachricht
pati
Associate


Hypo Vereinsbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jul 2008
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: So 14 Sep, 2008 19:12    Titel: master? Antworten mit Zitat nach oben ... 

hey leute,
weiß jemand ob man nach einem studium zum bachelor im studiengang bank auch noch den master machen kann?und denn master dann an der BA auch in bank oder kann man dann auch an die uni mit seinem bachelor und da den normalen master in BWL machen?
was gibts denn sonst für bankinterne weiterbildungsmöglichkeiten nach einem dualen studium?
vielen dank
lg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: So 14 Sep, 2008 19:12    Titel: master?  



 
Kuhlo
Moderator


Landesbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 1037

BeitragVerfasst am: So 14 Sep, 2008 19:23    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

tzzz eigentlich müsstest du das wissen Wink

Klar kann man nen Master machen, wenn du in BW bist, ist das mit dem Bachelor Abschluss ab 09 kein Problem mehr, dank "dualer Hochschule", ansonsten ist das auch kein größeres Problem, wenn man an der FOM studiert, oder wenn man nen bissl Glück hat an einer "normalen" Uni.

Ansonsten halt Bankinterne Weiterbildungen, aber genaueres kann dir die Perso besser ausbreiten, aber dafür müsstest du erstmal wissen, was genau du machen willst Smile


Kuhlo
_________________
Ich habe eiserne Prinzipien.
Wenn sie ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pati
Associate


Hypo Vereinsbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jul 2008
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: So 14 Sep, 2008 19:33    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ja stimmt eig müsste ich das wissen,ich dachte auch ich weiß das,aber jeder sagt immer was anderes.
ich weiß nur dass die planen, dass man eben den master auch an der BA amchen kann.ich würde aber gerne den Master in BWL machen wos dann nicht so so,peziell bank ist.und da kann mir niemand weiterhelfen,alle meinen nur des geht sicher nicht...
wie läufts denn bei dir in der arbeit kuhlo?
lg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuhlo
Moderator


Landesbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 1037

BeitragVerfasst am: So 14 Sep, 2008 19:42    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ja es gibt da Überlegungen, aber vor 2-3 Jahren wird das eh nix.

Am besten schickst du mal ner Uni ne E-Mail mit genau dieser Anfrage...

Würde mich mal interessieren was die sagen, aber m.E. sollte das klappen.

Ja bei mir läufts, ab 01.10 dann BA Wink

Wo hast du nochmal Theorie?

Kuhlo
_________________
Ich habe eiserne Prinzipien.
Wenn sie ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pati
Associate


Hypo Vereinsbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jul 2008
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: So 14 Sep, 2008 19:43    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ich bin auch ab 1.10 in ravensburg.in welchem bankkurs bist du denn?
lg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuhlo
Moderator


Landesbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 1037

BeitragVerfasst am: So 14 Sep, 2008 19:54    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

sie haben PN Smile
_________________
Ich habe eiserne Prinzipien.
Wenn sie ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lyseduese
Moderator


Commerzbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 454
Wohnort: Hildesheim

BeitragVerfasst am: Mo 15 Sep, 2008 23:11    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

generell gilt: Wenn du den Bachelor an einer BA machst, welche akkeditiert ist und somit Hochschulabschlüsse verleiht (drauf achten!), dann berechtigt der Bachelor danach zum Studium an jeder Uni und FH.
Eine BA selber bietet keine Master-Studiengänge an.
Meist werden aber dann in der Bank auch Ausbldungsintegrierte Studiengänge angeboten, wenn du geeignet bist, einfach mal in der Personalabteilung erkundigen;-)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dargdeff
Analyst


Dabei seit: Sep 2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Di 16 Sep, 2008 17:50    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

mal eine kleine zwischenfrage:
Wenn eine BA den Bachelor als "staatliche" Abschlussbezeichnung vergibt, was verbirgt sich da genau hinter? staatlich = nicht akademisch?

So etwas ähnliches lässt sich nämlich auch aus Wikipedia interpretieren:laut Wikipedia sollen BA`s auch gar keine akademischen Grade verteilen, sondern nur staatliche Abschlussbezeichnungen

Hat schon jemand Erfahrungen damit, wie sich das in der Praxis auswirkt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Di 16 Sep, 2008 17:50    Titel:  



 
Kuhlo
Moderator


Landesbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 1037

BeitragVerfasst am: Fr 19 Sep, 2008 13:13    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Es ist schwerer ein Masterstudium zu machen, aber nicht unmöglich.


Das ganze wird sich in den nächsten Jahren aber dramatisch wandeln, wenn die Abschlüsse endlich akademisch sind und alle 210 Credit Points bekommen Smile d.h. man hat einen Uni-Bachelor (Uni´s vergeben zwischen 210- 240 Credit Points für einen Bachelor)


Kuhlo
_________________
Ich habe eiserne Prinzipien.
Wenn sie ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lyseduese
Moderator


Commerzbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 454
Wohnort: Hildesheim

BeitragVerfasst am: Fr 19 Sep, 2008 13:42    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ich bekomme 210 CP's..also alles wunderbar;-)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©