(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Duales Studium Commerzbank - bezahlen, nicht bezahlen? ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Duales Studium - Bachelor - Studiengang
 
Autor Nachricht
lyseduese
Moderator


Commerzbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 454
Wohnort: Hildesheim

BeitragVerfasst am: Di 12 Aug, 2008 22:25    Titel: Duales Studium Commerzbank - bezahlen, nicht bezahlen? Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo.
Also momentan ist es ja bei der Commerzbank (uverständlicherweise so), dass die BA'ler die ompletten Studiengebühren iher BAs selber targen, das können auch mal bis zu 350 euro im Monat sein.
Ich habe un gehört, dass dies wohl zur enuen BA Saison" ab 1.10 geändert werden soll, und die BA'ler ur noch einen kleinen Teil bezahlen, welchen Sie zurüvkbekommen, sollten sie danach ei der Comba bleiben.
Wie sieht es da aus? Weiß da noch ein (Commerz-)Banker was drüber?
Viele Grüße
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forum






Verfasst am: Di 12 Aug, 2008 22:25    Titel: Duales Studium Commerzbank - bezahlen, nicht bezahlen?  



 
Andrea_88
Moderator


Commerzbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2008
Beiträge: 691
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Di 12 Aug, 2008 22:29    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

also genau wissen tue ich es nict aber ich habe schon oft gehört, wenn die bank die studiengebühren oder einen teil davon übernimmt, musst du dich für eine bestimmte zeit dazu verpflichten bei der bank zubleiben, immerhin investieren sie ja nicht umsonst in dich, aber bei der commerzbank gibt es auf der internetseite einen infochat. der nächste ist am 01.09. kannst dich da auch anmelden und dir rechtzeitig ne sms als erinnerung schicken lassen...
Da könntest du evtl. mehr darüber erfahren...

LG Razz
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Knut
Department Head


Deutsche Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Apr 2008
Beiträge: 768

BeitragVerfasst am: Mi 13 Aug, 2008 17:29    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Oder ne Mail schreiben, bzw. anrufen, das geht schneller...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lyseduese
Moderator


Commerzbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 454
Wohnort: Hildesheim

BeitragVerfasst am: Mi 13 Aug, 2008 18:20    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

naja ich bin ja bei der commerzbank, aber da noch ncihts offiziell ist, können sie ir da auch nichts genaueres sagen. es brodelt nur in der gerüchteküche;-) und ies könnte ja sein, dass hier jemand auch as darüber gehöt hat oder so...!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kuhlo
Moderator


Landesbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 1037

BeitragVerfasst am: Mi 13 Aug, 2008 18:26    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also vor ein paar Jahren haben einige Banken eingeführt, das die dualen Studenten ihre Gebühren selbst zahlen...

Scheint ein ziemlicher Reinfall gewesen zu sein...

Denn wenn man mal guckt:

500 € / Semester Studiengebühren in BW macht im Monat über 80 € + 2 mal Miete (unter Umständen Wink) das macht dann auch nochmal bis zu 400- 600 € aus und dann noch Essen, Klamotten, Verkehrsmittel...

Wie soll das denn ohne Kredit oder Unterstützung durch die Eltern gehen Smile

Von daher Smile

Kuhlo
_________________
Ich habe eiserne Prinzipien.
Wenn sie ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boerni
Associate


Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: Mi 13 Aug, 2008 20:58    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hey,

die 80€ pro monat sind m. M. nach doch locker für einen ba studenten aufzubringen. ich selber studiere ab sep. an der fom und zahle etwas mehr als das 3 1/2 fache dessen. es finden sich genug wege solch ein ba studium zu finanzieren und auch genug einsparmöglichkeiten am lebensstandart....
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuhlo
Moderator


Landesbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 1037

BeitragVerfasst am: Mi 13 Aug, 2008 21:07    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Naja, ich könnte die nicht aufbringen...

Wohnung in 2 Städten:

1.150 € (weil ich die untervermieten kann nur die hälfte des Jahres, effektiv kostet die 300 €)
2. 300 € Mietkosten für Wohnung Nr. 2
3. Angenommene 80 € pro Monat

Zwischensumme:
530 €

Aufwendungen für:
- öffentliche Verkehrsmittel 20 €
- Essen 50 € - 100 €
- Rausgehen x €
- Versicherungen: 40 €
- GEZ 12 €
- Kleidung 50 €

Zwischensumme 2:
702 + x €

Was schon fast meinem Gehalt entspricht...

Es hängt und fällt alles mit den Mietkosten Wink

Achja, das ist alles tiefgestapelt Smile
Kuhlo
_________________
Ich habe eiserne Prinzipien.
Wenn sie ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea_88
Moderator


Commerzbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2008
Beiträge: 691
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi 13 Aug, 2008 21:12    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

also ich finde es selbst wenn man nicht in der ausbildung ist schwer mal ebend 80 euro pro monat locker zu machen sehr schwer...

Ich stimme da kuhlo zu Smile

LG Razz
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Forum






Verfasst am: Mi 13 Aug, 2008 21:12    Titel:  



 
boerni
Associate


Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: Mi 13 Aug, 2008 21:24    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

...wenn man 295€ p. monat locker machen muss werde ich die probleme kennen weil ich selbst schon alles unzähligemale durchgerechnet habe.

grüße Laughing
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuhlo
Moderator


Landesbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 1037

BeitragVerfasst am: Mi 13 Aug, 2008 21:26    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Jep FOM ist teurer, ich wollte nur nachweisen, das BA Studenten auch am knapsen sind Wink

Ohne finanzielle Unterstützung meiner Eltern wär das auch nicht möglich Smile


Kuhlo
_________________
Ich habe eiserne Prinzipien.
Wenn sie ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©