(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Gehalt, Fahrtkosten, Wohngeld etc - Infos der Deutschen Bank ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Deutsche Bank Ausbildung
 
Autor Nachricht
Julääää
Gast





BeitragVerfasst am: Do 12 Jun, 2008 17:12    Titel: Gehalt, Fahrtkosten, Wohngeld etc - Infos der Deutschen Bank Antworten mit Zitat nach oben ... 

kann mir irgendjemand helfen und mir sagen, wieviel Gehalt man im ersten lehrjahr beid er deutschen Bak bekommen?...
Ob es vielleicht auch Wohngeld gibt oder Fahrtgeld?...

wäre lieb, wenn mir jemand die Fragen beantworten könnte
 
Forum






Verfasst am: Do 12 Jun, 2008 17:12    Titel: Gehalt, Fahrtkosten, Wohngeld etc - Infos der Deutschen Bank  



 
styl
Director


Dabei seit: Mar 2008
Beiträge: 202

BeitragVerfasst am: Do 12 Jun, 2008 17:28    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

h*tp://w*w.db.com/careers/de/755.html
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anna08
Associate


Deutsche Bank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Apr 2008
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Do 12 Jun, 2008 17:37    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo...die Zahlen auf der Seite sind jedoch nicht mehr ganz aktuell... In meinem Vertrag steht:
2. AUsbildungsjahr € 810 brutto
3. Ausbildungsjahr € 876 brutto (das erste weis ich nicht, fällt bei mir weg, da ich Fachabitur mache)

Zu den Fahrtkosten: 50,- Zahlst du selbst, den Rest zahlt dir die Deutsche Bank, Wohngeld oder ähnliches gibt es nicht...(nach meinem Wissen)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TanjaVIP
Associate


Dabei seit: Apr 2008
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: Fr 13 Jun, 2008 17:46    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Im ersten Lehrjahr gibt es 750 Euro. So steht es bei mir im Vertrag
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ferrari590
Moderator


Dabei seit: Jul 2007
Beiträge: 812

BeitragVerfasst am: So 15 Jun, 2008 20:15    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Wann welchem Kaldendertag wird eigentlich immer die Ausbildungsvergütung überwiesen?
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Capo alias ferrari590
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knut
Department Head


Deutsche Bank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Apr 2008
Beiträge: 768

BeitragVerfasst am: So 15 Jun, 2008 20:28    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Und gibt es sonst noch Vergütungen?

Essensmarken, Büchergeld, Fahrtkosten usw.??
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ferrari590
Moderator


Dabei seit: Jul 2007
Beiträge: 812

BeitragVerfasst am: So 15 Jun, 2008 22:20    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Knut hat folgendes geschrieben:
Und gibt es sonst noch Vergütungen?

Essensmarken, Büchergeld, Fahrtkosten usw.??


Wie das mit den Fahrtkosten geregelt wird, steht weiter oben im Thread.
Die Frage mit dem Gehalt von meinem vorletzten Post steht immernoch.
Wie siehts eigentlich aus mit dem Mittagessen während der Arbeitszeit?
Wie lange ist Mittagspause?
Gibts eine Kantine, wo es Essen gibt oder wie läuft das ab?
Wieviel kostet das Essen oder übernimmt das die Bank?
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Capo alias ferrari590
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bankmaus18
Associate


Dabei seit: Oct 2007
Beiträge: 30
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: So 15 Jun, 2008 23:09    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also, wegen der Mittagspause... die geht in der Regel eine Stunde, nämlich in der Zeit, wenn die Bank eh zu macht! Du kannst, aber vorher schon mal zwischendurch 10- 15 Minuten Frühstückspause machen, da sagt normalerweise keine was gegen.
Eine Kantine gibt es nicht. Es gibt allerdings eine kleine Küche mit Herdplatten und Microwelle, wo man sich etwas aufwärmen kann, sowie einen Kühlschrank mit Gefrierfach.
Essensmarken bekommt man nicht. Das Essen muss selbst gezaht werden. Bei der Filiale wo ich war, wurde so eine Art Cateringservice angeboten du konntest am Vortag anrufen und dir da relativ günstig (ich glaub 3- 6€) etwas bestellen, was dann am nächsten Tag geliefert wurde. Zudem hingen da auch genug Karten vom Pizzaservice und Ähnlichem.
_________________
SaBrInA
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forum






Verfasst am: So 15 Jun, 2008 23:09    Titel:  



 
TanjaVIP
Associate


Dabei seit: Apr 2008
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: Mo 16 Jun, 2008 6:37    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

also das sehe ich anders ^^

Aber erstmal zum Gehalt, da ich gerade Praktikum vor der ausbildung bei der DB mache, hab ich schonmal ein paar Infos.
Gehalt kommt zum 15. eines Monats.

Wegen der Essensmarken.... es gibt sie !!!
Die gibt es in Form eines Schecks. Die Bank zahlt wohl in allen IFC´s wo es keine Kantine gibt 2,05 Euro pro tag dazu. Das ist doch nicht schlecht. Wink

Fahrkosten werden nach meinen Infos ab 50 Euro übernommen. Den Rest muss man selbst tragen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bankmaus18
Associate


Dabei seit: Oct 2007
Beiträge: 30
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: Mo 16 Jun, 2008 12:49    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also ich hab auch gerade erst ein Praktikum bei der DB gemacht und da gab es das nicht! Da musste man das selbst zahlen!

hmm... eigenartig!
_________________
SaBrInA
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©