(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Helaba-"kommen sie morgen doch bitte mal nach Frankfurt ]
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Vorstellungsgespräche
 
Autor Nachricht
Nadja
Gast





BeitragVerfasst am: Di 25 Okt, 2005 19:14    Titel: Helaba-"kommen sie morgen doch bitte mal nach Frankfurt Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo,
ich hab da mal eine Frage an euch. Ich habe am 5.September einen Test bei der Helaba gemacht (schriftlich) für das Studium. An dem Tag wurde uns gesagt das wir in spätestens 3 Wochen eine Benachrichtigung bekommen wenn wir weiter sind. So weit so gut, bis jetzt kam nix. Vorhin, also schon nach 18 Uhr!! rief mich ein Herr von der Helaba an und fragt doch glatt ob ich nicht morgen mal nach Frankfurt kommen kann. Ich dacht ja der will mich auf den Arm nehmen, aber das war sein ernst, ich konnt den Termin jetzt auf donnerstag schieben (toll..). Kann mir mal einer sagen ob das normal ist???
 
Forum






Verfasst am: Di 25 Okt, 2005 19:14    Titel: Helaba-"kommen sie morgen doch bitte mal nach Frankfurt  



 
webmp3
Associate


Dabei seit: Jun 2005
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: Di 25 Okt, 2005 19:32    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Wo liegt das Problem?

Freue dich doch einfach das du eingeladen wirst, zeig denen was du drauf hast und nehm den Vertrag mit nach Hause!! Cool
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nadja
Gast





BeitragVerfasst am: Di 25 Okt, 2005 19:36    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

naja, das Problem ist, das ich sowas noch nicht erlebt hab. Normalerweise wird man ja noch zu einem mündlichen Teil eingeladen, der so eine Art Vorstellungsgespräch enthält. Und beim schriftlichen Test wirde ja auch gesagt wir bekommen dann Post. aber das der so einfach anruft und ich da hin kommen soll kommt mir etwas spanisch vor.
 
steffi
Gast





BeitragVerfasst am: Di 25 Okt, 2005 22:02    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

vielleicht hat einer abgesagt und du bist nachgerückt...aber ich würde mich auch eher freuen, als mir da solche gedanken drüber zu machen. is ja im prinzip auch nich so wichtig. hauptsache du bist dabei. wünsche dir dafür viel erfolg!
 
flo
Vice President


Dabei seit: Aug 2005
Beiträge: 147
Wohnort: Friedberg/Augsburg

BeitragVerfasst am: Mi 26 Okt, 2005 0:04    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ich habe einmal eine Zusage zum Gespräch von einem Unternehmen in Mannheim bekommen. Das sind 4h mit dem ICE von mir zuhause.
Das haben die mir etwa 4 oder 5 Tage vorher gesagt, war auch etwas baff.

Aber ich denke du solltest da Flexibilität zeigen, das kommt mit Sicherheit gut. Vlt wollen sie das ja testen Smile

Jedoch habe ich die Fahrt damals bezahlt bekommen, einen Tag vor dem Termin kamen die Zugtickets mit der Post an.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nadja
Gast





BeitragVerfasst am: Mi 26 Okt, 2005 12:22    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Danke für eure Antworten Smile Dann werde ich mich morgen mal auf die Reise machen, erstattet bekomme ich leider nichts, bin auch mit dem Auto unterwegs. Mfg Nadja
 
webmp3
Associate


Dabei seit: Jun 2005
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: Mi 26 Okt, 2005 12:50    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Erstattet bekommst du es vom Arbeitsamt 22cent pro Kilometer, wenn mit Auto!

Musst dich aber vor dem Termin dort als "Ausbildungssuchend" melden.

Bekommst auch pro Bewerbung, egal ob Online oder normal 5 Euro. Aber alles getrennt anmelden. Ruf da einfach mal an, am besten fahr hin und mach das klar.

Aber nicht rückwirkend, sondern nur die Bewerbungen die nach der Anmeldung verschickt wurden.

Kannst gut Geld mit machen Laughing
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nadja
Gast





BeitragVerfasst am: Mi 26 Okt, 2005 13:27    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Danke fpr deinen tip, aber ich will kein Geld damit machen. Ich arbeite dafür das ich unabhängig bin, und darum will ich auch keine Unterstützung vom AA. Ich kann mir selbst was suchen also kann ich das auch selbst bezahlen. Wenn die Firmen das von sich aus erstatten, dann ist das was anderes. Mfg
 
Forum






Verfasst am: Mi 26 Okt, 2005 13:27    Titel:  



 
steffi
Gast





BeitragVerfasst am: Fr 28 Okt, 2005 14:47    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

@nadja:wie is es denn gelaufen?
 
Nadja
Gast





BeitragVerfasst am: So 20 Nov, 2005 23:52    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

also erst dachte ich das es nicht gut gelaufen ist, hab aber jetzt den vertrag unterschrieben Smile
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©