(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ erster Arbeitstag ]
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Sparkassen Ausbildung
 
Autor Nachricht
simon14l
Vice President


Sparkasse
1. Lehrjahr

Dabei seit: Aug 2007
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: Sa 17 Nov, 2007 21:53    Titel: erster Arbeitstag Antworten mit Zitat nach oben ... 

hey ich fange am 1.9 2008 bei ner ksk an.

Mich wuerde interessieren wie euer erster Arbeitstag aussah ??

Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 17 Nov, 2007 21:53    Titel: erster Arbeitstag  



 
Gast






BeitragVerfasst am: Sa 17 Nov, 2007 22:16    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ehrlich gesagt würde mich das auch interessieren, was so inner ersten Woche passiert...
 
Aswang
Associate


Dabei seit: Nov 2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: Sa 17 Nov, 2007 22:41    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi!

Mein erster Arbeitstag war nicht so toll! Wir hatten erst mal eine Woche "Einführungskurs", dh. wir wurden mit der SPK-Organisation, unserer Sparkasse, der Ausbildung, welche Abteilungen man durchläuft, Übernahmechancen (zu Beginn meiner Ausbildung nicht sehr gut), den Innenabteilungen usw. vertraut gemacht.

Das ging alles von der Perso aus und die hatten leider keinen Plan, wie es ist, am Markt zu arbeiten, was ich aber wollte. Deshalb war es für mich erstmal total öde und langweilig, zumal wir nur einige Back-Office-Abteilungen besucht haben... Am Ende meines ersten Arbeitstages hab ich ernsthaft darüber nachgedacht, ob ich dort richtig aufgehoben bin. Und ich war nicht die Einzige der es so ging!

Als die Woche überstanden war, ging's dann ab auf Geschäftsstellen - und ich wusste, ich war hier richtig!!! Super Kollegen, (meist) liebenswerte Kunden, Arbeit, die mir wirklich Spaß macht...

Ich will Euch jetzt bestimmt keine Angst vor dem ersten Tag machen, aber meist ist es doch ziemlich trocken. Da müssen halt erst mal alle Formalitäten durchgezogen werden (Vereidigung etc). Der richtige Spaß geht erst los, wenn ihr auf die Kollegen und Kunden "losgelassen" werdet!!!

Schönen Gruß
und viel Spaß und Erfolg bei der Ausbildung

Aswang
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
simon14l
Vice President


Sparkasse
1. Lehrjahr

Dabei seit: Aug 2007
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: So 18 Nov, 2007 5:05    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

WOW danke wir die genaue beschreibung.............. Razz

gibts es noch andere evt. schoenere Erlebnisse zu beginn eurer ausbildungen ???

bin schon gespannt ........ Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flo3k
Gast





BeitragVerfasst am: So 18 Nov, 2007 16:01    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Am ersten "Arbeitstag" waren wir in der Hauptstelle und wurdem vom Vorstand etc begrüßt und in die innerbetrieblichen Klassen aufgeteilt.

Am ersten Tag in der Filiale gabs ein Gespräch mit dem Filialleiter, die Mitarbeiter wurden vorgestellt, der PC wurde eingerichtet, Sicherheitsvorkehrungen gezeigt etc. Danach gings erstmal ums zugucken um nen groben überblick zu bekommen.
 
vikko
Analyst


Dabei seit: Nov 2007
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Mo 19 Nov, 2007 10:54    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

genau so hab ich mir das vorgestellt Very Happy
ich freu mich schon wenn ich in die filiale komme Cool
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cbize
Analyst


Sparkasse
1. Lehrjahr

Dabei seit: Oct 2009
Beiträge: 17
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Di 02 Aug, 2011 0:05    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also wir wurden begrüßt vom Vorstand, der Personalleitung und so.
Danach gab es Infos zur Einführungswoche und uns wurde so etwas wie ein Stundenplan ausgehändigt. Wir durften Fragen stellen und wurden dann zum Mittagessen in die Kantine eingeladen.

Danach gab es eine Gruppenarbeit. Jede Gruppe (meist um die 8 Azubis) musste unter der Leitung zweier Lehrlinge aus dem 2. Lehrjahr eine Vorstellung der Mitglieder auf die Beine stellen. Das ganze sollte kreativ umgesetzt werden. Die einen haben es wie eine Zugfahrt gestaltet, andere spielten eine Fernsehsendung nach (Barbara Salesch). Wir hatten uns die Vorstellung der aktuellen Besetzung einer Fußballmannschaft ausgedacht. Wir hatten mehr als genug Zeit für die Ausarbeitung und die letzten 2 Stunden haben wir die Azubis aus dem 2. Lehrjahr alles Mögliche gefragt und uns unterhalten. Um 15:30 durften wir gehen.

Der Rest der Woche scheint ähnlich entspannt...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reessi
Analyst


Sparkasse

Dabei seit: Jul 2011
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: Sa 06 Aug, 2011 16:18    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Oh man Sad
Ich wünschte ich wäre auch schon soweit... Aber bis zu meinem 1. Tag sind es noch 30 lange lange Tage.... (Die haben uns nämlich für den 1. und 2. September erstmal Urlaub gegeben... Als ob ich den bräuchte... Very Happy ) *seufz*
Naja, auch die Zeit geht noch vorbei....
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 06 Aug, 2011 16:18    Titel:  



 
Sophiechen
Analyst


Sparkasse
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jan 2011
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: Sa 06 Aug, 2011 18:34    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

bin auch total gespannt auf den ersten Tag. Obwohl wir wohl direkt am Anfang eine Woche wegfahren zum Einführen und Kennenlernen. Ob wir am 1. und 2. auch "Zwangsurlaub" bekommen, weiß ich auch noch gar nicht =/
Wie war das denn bei euch? Fahrt ihr auch erstmal weg?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: Mo 08 Aug, 2011 0:10    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Am Anfang ist alles super und man schwärmt, bis einem auffällt, dass die Bezahlung geradezu lächerlich ist im Verhältnis zum Arbeitsaufwand.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©