(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Ausbildungsdauer Fachhochschulreife, schulischer Teil ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Raiffeisenbank, Volksbank Ausbildung
 
Autor Nachricht
Gast123
Gast





BeitragVerfasst am: Mi 22 Aug, 2007 17:38    Titel: Ausbildungsdauer Fachhochschulreife, schulischer Teil Antworten mit Zitat nach oben ... 

so...
da aus den übrigen Beiträgen keine genaue Antwort hervorgeht, schreibe ich einfahc mal ein neues Thema...

Ich mache eine Ausbildung bei einer Volksbank.

Die Ausbildungsdauer beträgt 2,5 Jahre.
Ich habe den schulischen Teil vom Fachabitur.
Wie sieht es aus mit einer Verkürzung?
Ich habe sogar in einem Beitrag gelesen, dass man mit dem Abschluss sogar 3 Jahre machen muss?!?
klärt mich bitte mal auf. Danke. Smile
 
Forum






Verfasst am: Mi 22 Aug, 2007 17:38    Titel: Ausbildungsdauer Fachhochschulreife, schulischer Teil  



 
Gast






BeitragVerfasst am: Mi 22 Aug, 2007 23:33    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo erstmal, ja auch die Volksbank macht unterschiede.... Vb Dresden Azubis müsseb obwohl sie Abitur haben 3 Jahre machen. Andere wieder nicht und nur 2,5 Jahre.....Das leben ist hart, aber herzlich...
 
Joe
Gast





BeitragVerfasst am: So 23 Sep, 2007 12:50    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi,

also ich hab Fachhochschulreife und mir wurde direkt

die Ausbildung zum Finanzassistent (obwohl ich mich als

Bankkaufmann beworben hab) angeboten. Sprich, ich hab

eine Ausbildungszeit von 2 Jahren.
 
MiriKiri
Gast





BeitragVerfasst am: Di 02 Okt, 2007 18:55    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Du hast durch den schulischen Teil deines Fachabi`s leider nichts...

Ich stehe nämlich vor dem gleichen Problem...
Dein Fachabi hast du erst, wenn du deine Ausbildung erfolgreich absolviert hast.

Aber die 2,5 Jahre sind doch schon um ein halbes Jahr verkürzt...
Mehr kanns du glaub ich auch nicht rausholen...

Aber wenn doch, dann schreib mir, dann werd ich das nämlich auch mal ansprechen....

LG MiriKiri Wink
 
Gast






BeitragVerfasst am: Di 02 Okt, 2007 19:13    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Fachabi ist soweit ich weiß ein ganz schön schwammiger Begriff, eigentlich ist es gar kein richtiger Begriff.

Wenn du nach der 12ten abgehst und ein 1 Jähriges Praktikum machst, bekommst du die allgemeine Fachhochschulreife. Die Schule stellt diese aus. Smile
 
12345
Gast





BeitragVerfasst am: Do 04 Okt, 2007 22:33    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

falls du wirklich gut bist, dann musst du auch nur 2 jahre machen. aber da muss die bank zustimmen...

fachabi bringt dir insofern etwas, dass du reifer, und teilweise intelligenter bist und glaub später auch etwas mehr lohn bekommst.
naja und so ein wenig länger schule zu haben ist auch immer fein. aber jedem das seine!
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©