(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Bewerbungsanschreiben Hilfe ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Bewerbungsschreiben
 
Autor Nachricht
ychnach
Analyst


Dabei seit: Jan 2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Di 13 Jan, 2015 18:13    Titel: Bewerbungsanschreiben Hilfe Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ausbildung zum Bankkaufmann



Sehr geehrter Herr Mustermann,
durch Ihre Internetpräsenz bin ich auf Ihr Stellenangebot aufmerksam geworden.
Ich bin davon überzeugt, Ihren Anforderungen gerecht zu werden und als flexible, verlässliche, aufgeschlossene und belastbare Person Ihr Team mit meinem Arbeitseinsatz zu bereichern.
Gern möchte ich mich Ihnen als Bewerber für diesen Ausbildungsplatz vorstellen.

Derzeit besuche ich die 12. Klasse des Name der Schule, die ich im Sommer 2015 mit dem schulischen Teil der Fachhochschulreife abschließen werde, voraussichtlich aber mit dem Abitur.

Die Entscheidung und der Wunsch, meinen beruflichen Einstieg bei der
Name der Bank im Bereich des Bankkaufmanns zu beginnen, ist dadurch geprägt, dass mich kundenorientiertes Arbeiten in Bezug auf Finanzierung, Geldanlagen und Finanzierung sehr interessiert und ich sehr früh gemerkt habe, dass mir der Umgang mit Zahlen viel Spaß macht.
Eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Name der Bank, wäre für mich der ideale berufliche Einstieg mit ausgezeichneten Perspektiven.
Mit Ihrem Institut an der Spitze zu stehen macht mich daher besonders entschlossen, mein Ziel mit Ihnen zu erreichen.

In einem Vorstellungsgespräch möchte ich Sie gerne persönlich von meinen Stärken überzeugen und freue mich daher sehr über eine Einladung.


Mit freundlichen Grüßen


Über Verbesserungsvorschläge würde ich mich sehr freuen Smile
Da es eine Ansprechperson gibt, stelle ich mir die Frage ob der Satz \"Mit Ihrem Institut...\" richtig ist.

Sollte ich noch hinzufügen, warum dieses Institut mir ausgezeichnete Perspektiven bietet, wenn ja wie mache ich das am besten, da es ein regionales Institut ist. Da kann ich ja nichts mit Global Player Unternehmen o.ä. schreiben.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Di 13 Jan, 2015 18:13    Titel: Bewerbungsanschreiben Hilfe  



 
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: So 18 Jan, 2015 23:31    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ich würde sogar diesen Satz hier weglassen:

Zitat:

Mit Ihrem Institut an der Spitze zu stehen macht mich daher besonders entschlossen, mein Ziel mit Ihnen zu erreichen.


Klingt etwas komisch. Wink
Ansonsten liest sich dein Anschreiben ganz flüssig.

Du könntest vielleicht noch in die Bewerbung den \"regionalen Bezug\" der Bank mit einfügen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©