(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Duales Studium Wirtschaftsinformatik Frankfurt ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Einstellungstest Commerzbank
 
Autor Nachricht
Kampfkolos55
Analyst


Dabei seit: Oct 2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa 26 Okt, 2013 10:34    Titel: Duales Studium Wirtschaftsinformatik Frankfurt Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo,

da es sperrlich war an Infos dran zu kommen, was den Teil des WI betrifft, habe ich jetzt, nachdem ich geprüft wurde, beschlossen hier einen Thread zu erstellen, der alle Tests und Prüfungen, auch das Rollenspiel, thematisieren soll.

Angefangen hat es morgens um 9 Uhr in einer Commerzbankfiliale in Frankfurt. Zu beginn des Tages waren wir noch 10 Personen die getestet werden sollten, ob es möglich sei ein Duales Studium in der Commerzbank machen zu können. Von uns 10 wurden 6 ausgewählt, die mit dem Online-Test anfangen sollten, die andere 4 wurden direkt am Anfang interviewt. Der Test an sich war nicht schwer, und ist gut machbar.
Inhalte waren unter anderem Dreisatz, Zinsrechnung in Mathe (wobei ich jedem empfehlen würde, solche Aufgaben ohne Taschenrechner daheim öfters durch zu gehen, vorallem das Multiplizieren und das Dividieren)
eine fiktive Aufgabe könnte z.B. lauten
wenn 100 Heftklammern 7,50€ kosten, was kosten dann 60

Kommasetzung und Rechtschreibung in Deutsch

Grammatik, Rechtschreibung, Wörter die das selbe bedeuten, bzw. das Gegenteil wie das Vorgegebene in Englisch. Ein Bsp. für Grammatik ist : What has become John
1) He has become hedache
2) he has become a doctor
3) he has become fine
etc.
Hier ist alles in Multiple Choice angeordnet.

Dann Textaufgaben, wo man Informationen aus Tabellen und Texten herausfiltern soll, und diese dann nach Multiple Choice wiedergeben soll.

Diese Aufgabe mit dem Bankautomat, in der man wiedergeben soll, ob der herausgegebene Betrag des Geldautomaten mit der oben gegebenen Zahl übereinstimmt. Also quasi der Test den man bereits nach der Bewerbung gemacht hat.

Und dann der Persönlichkeitstest, den auch jeder kennen sollte, der bereits diesen vor-Test der Commerzbank bewältigt hat.
Eine Aufgabe dort lautet z.B.
Sie sind momentan mit der Arbeit beschäftigt und ein Freund ruft Sie an um sich mit Ihnen zu verabreden.
Wie reagieren Sie?
1) Ich sage ihm ab da ich ein wichtiges Projekt fertigstellen muss
1()trifft nicht zu
2()...
3()...
4()teils teils
5()...
6()...
7() trifft zu


Wie gesagt dieser Test war machbar, und von uns 10 haben diesen 9 Personen bestanden.
Dann ging es weiter mit dem Interview. Also eine Fragerunde mit dem persönlichen Werdegang mit Verhaltensfragen danach (Achtung diese Verhaltensfragen werden bewertet).
Fragen die tatsächlich vorkamen, waren u.a.
Sie haben bald Feierabend müssen jedoch bis morgen ein Projekt beenden... Was machen Sie?
oder
Sie müssen ein Projekt fertigstellen und wechseln übermorgen die Abteilung... Was machen Sie?
oder
Ein Vorgesetzter hat Sie gebeten, dass Sie keine Telefonate zu ihm durchstellen, ein anderer Mitarbeiter will aber genau diesen 10 min später telefonisch erreichen und droht Sie bei Ihrem Chef zu melden, falls Sie dem nicht nachgehen... Wie handeln Sie?
oder
Sie müssen ein Projekt fertigstellen und sollen dabei eine Programmiersprache benutzen, mit der Sie nicht so gut umgehen können. Nachdem Sie fertig sind bemerken Sie, dass noch viele Fehler vorhanden sind... was machen Sie?
oder
Sie haben lange an einem Präsentation gearbeitet und bei der Wiedergabe bemerkt ihre Vorgesetzte, dass es Probleme mit der Darstellung gibt und verlangt, dass Sie diese Präsentation neu machen, bzw. überarbeiten. Da Sie jedoch viel Zeit investiert haben sind Sie über diese Entscheidung frustriert... was machen Sie?
(leider fallen mir an diesem Punkt keine weiteren ein).

Danach kam das Rollenspiel. Diese thematisierte folgende Situation:
Sie sind Azubi der Commerzbank im 2 Lehrjahr. Aufgrund der krankheitsbedingten Abwesenheit von einigen Ihrer Kollegen kommen Ihnen anspruchsvollere Aufgaben zu. Dafür haben Sie jedoch wenig Zeit. Bei einer neuen Datenbank zur Erfassung der Kundendaten sind Sie und Ihre Kollegin beteiligt. Dabei fällt Ihnen die Aufgabe der Benutzeroberfläche zu. Da Sie wegen des Zeitmangels nicht alle Abteilungen kontaktieren konnten, um das Designe der Benutzeroberfläche zu besprechen, haben Sie dies nur mit einigen getan. Nun wird leider auch die Mitarbeiterin krank, die Ihnen geholfen hat dieses Projekt aufzuziehen. Bevor sie ging hat sie Ihnen noch gesagt, dass ein Eingabefeld für den Beruf des Kunden in der Benutzeroberfläche fehlt und das Sie dieses Eingabefeld doch bitte ergänzen. Das haben Sie vergessen.
Nun ruft der Abteilungsleiter der Kundenbetreuung, Herr Altherr, an. Dieser beschwert sich, dass die Oberfläche nicht mit ihm abgesprochen wurde, dass seine Abteilung diesen Mehraufwand an Daten, wegen der neuen Benutzeroberfläche, nicht bewältigen kann. Dieser wird sich nun kurz mit Ihnen zusammensetzen und darüber disskutieren.
Hinzu kommt, dass Ihr Vorgesetzter Sie gebeten hat die Abteilungen zu informieren, dass die Schulung für ein Programm nicht mehr an einem Tag stattfindet, sondern über mehrere Wochen, abends nach 16 Uhr, stattfinden soll. Nachteil ist das die Freizeit vieler Mitarbeiter dadurch eingeschränkt wird, Vorteil ist das das erlernte bald in die Praxis umgesetzt werden kann und das man mehr Aufnehmen kann an Theoriewissen durch die Stückelung dieser Schulung.
(Also die Aufgabe besteht darin, anzusprechen warum er nicht kontaktiert wurde, und generell alle anderen markanten Punkte, vor allem nicht die Schulung vergessen!!!)

Danach kamen die Einzelgespräche, wer den nun von uns genommen wird und wer nicht.

Von uns 10 Personen ist eine Person nach dem Online Test gegangen, weil die diesen wohl nicht bestanden hat. Von diesen 9 Personen wurde dann nur 1 genommen und das war nicht ich Laughing .
War zwar schade drum, aber kann man nicht ändern.
Punkte die gegen mich gesprochen haben waren mein Verhalten gegenüber von Kunden, also das ich bei diesem Online Test der Kundenorientierung nicht mehr Punkte gegeben habe, dann dass ich im Interview die allgemeinen Fragen mit allgemeinen und kurzen Antworten wiedergegeben habe. Richtig wäre es wohl gewesen wenn man die Zeit für die Fragen ausnutzt ( für jede dieser Fragen die ich oben genannt habe hatte man ca. 2 min, ich hab diese in der Regel in 30 sek. abgearbeitet). Punkte die für mich gesprochen haben waren das Rollenspiel, welches ich wohl gut bestanden haben soll, und der Rest des Online-Test der sonst über den Erwartungen lag.
Abschließend bleibt zu sagen, dass es ein toller Tag war, in dem ich viele Erfahrungen sammeln konnte und ich hoffe das diejenige die WI bei der CoBa studieren möchten, mit diesem Text geholfen wird.
Denkt vor allem an diese Fragen die im Interview gestellt werden, die können einem das Genick brechen.

Viel Glück an alle die, die zur CoBa gehen wollen
und berücksichtigt meine Rechtschreibfehler und meine Zeichensetzung nicht Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 26 Okt, 2013 10:34    Titel: Duales Studium Wirtschaftsinformatik Frankfurt  



 
Kampfkolos55
Analyst


Dabei seit: Oct 2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa 26 Okt, 2013 13:13    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ja auch Zinsrechnung kommt vor und das ganze soll dann ohne Taschenrechner passieren...
Mir wurde gesagt das die es nachvollziehen können wenn ihr den Taschenrechner von Windows benutzt und dein Handy sollst du vorher abgeben.
Der Schwierigkeitsgrad ist vergleichbar mit der Aufgabe die du geschildert hast. Der Rechenweg ist dabei leicht nachzuvollziehen, jedoch hapert es dann an der Ausführung ein wenig.
Nur zur Info, ich glaube es waren 10 Matheaufgaben für die du insgesamt 8 min Zeit hattest, glaube ich zumindest...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: So 27 Okt, 2013 11:53    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Es gibt aber auch ein paar Tricks Smile

Bei den Aufgaben sind meistens die letzten Stellen der Zahl immer anders. Das bedeutet, wenn du einfach die letzte Stelle der Zahl durchrechnest, kommst du meist auf die Lösung Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©