(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Fragen zur Ausbildung ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Sparkassen Ausbildung
 

In welchem Bereich verdient man mehr
Aktienberater
0%
 0%  [ 0 ]
Immobilien Finazierung
100%
 100%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 1

Autor Nachricht
enrico96
Analyst


Bewerber

Dabei seit: Aug 2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Sa 03 Aug, 2013 12:45    Titel: Fragen zur Ausbildung Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo, ich bin neu in diesem Forum und wollte mich mal kurz vorstellen.
Mein Name ist Enrico Feddern, ich bin 17 Jahre alt und mache gerade meine Fachhochschulreife. Seit dem ich ein kleiner Junge bin möchte ich in einer Bank arbeiten.
Ich habe schon ein Praktikum absolviert und gleich eine Empfehlung für einen Ausbildungsplatz bekommen.
Vor einer Woche habe ich, meinen Praktikumsbetreuer wieder getroffen und ihm von meinen Plänen, eine Ausbildung bei der Sparkasse zu machen, erzählt und er meinte das er sein Wort für mich einlegt das ich die Ausbildung in der selben Filiale wie das Praktikum machen kann

Jedoch haben sich im laufe der Tage ein paar Fragen gesammelt bei denen ich hoffe das Ihr mir helfen könnt. Very Happy

Zu den Fragen:

1. Ich würde gerne im Bereich Immobilienfinanzierung oder Aktienberater arbeiten. Was verdient man nach der Ausbildung, wenn ich für einen der oben genannten Bereiche arbeite?

2. Wie läuft die Ausbildung ab? Mache ich erst eine Lehre zum Bankkaufmann und spezialisiere mich im Nach hinein mit Abendkursen zum Immobilienberater oder Aktienberater? oder lerne ich das dann während der Ausbildung? Wenn ja wie heißen die Ausbildungsberufe dann? Question

3. Welche Aufstiegschancen habe ich dann noch, wenn ich in einem der oben genannten Bereichen arbeiten würde?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen Very Happy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 03 Aug, 2013 12:45    Titel: Fragen zur Ausbildung  



 
Reppesiz
Vice President


Dabei seit: Jun 2013
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: Sa 03 Aug, 2013 13:04    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Moin,

1. Zählt das "gute Wort einlegen" gar nichts. Der Gleichberechtigung wegen hat das i.d.R. keinen Wert. Des Weiteren würde ich dir empfehlen, eine andere Filiale anzupeilen - in der Praktikumsfiliale wird man noch als Praktikant wahrgenommen.

2. Kann dir hier keiner sagen, was du in den spezielle Positionen verdienst. Es sei denn, es findet sich hier jemand, der genau das gleiche macht, genau gleich alt ist, frisch ausgelernt ist, in der gleichen Region tätig ist und männlich ist. Merkste? Geht nicht.

3. Die Basis ist selbstverständlich die Ausbildung. Diese machst du zuerst. Während der Ausbildung gibt es i.d.R. Wunschphasen oder Spezialisierungsphasen, in der du deine Wünsche äußern kannst - z.B. dass du im Immobiliencenter reinschnuppern willst. Wenn dann immernoch Interesse besteht und auch dein Dienstherr bedarf hat und deine Eignung dafür erkennt, wirst du für deinen Dienstposten ausgebildet. Ob das durch Abendkurs, Seminare, Fortbildung oder sonst was passiert, weiß ich nicht. Ich gehe von Weiterbildung mit Theorie an der Sparkassebakademie und Praxis im ImmoCenter aus.

4. Keine Ahnung. Es sind vorher noch jede Menge Hürden zu meistern geben. Krieg erstmal einen Ausbildungsplatz.

Ich wünsche dir viel Erfolg.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©