(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Bitte um Verbesserung meines Bewerbungsschreibens ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Bewerbungsschreiben
 
Autor Nachricht
Bellaana95
Analyst


Sparkasse
Bewerber

Dabei seit: Jul 2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Fr 19 Jul, 2013 15:59    Titel: Bitte um Verbesserung meines Bewerbungsschreibens Antworten mit Zitat nach oben ... 

Bewerbung für ein ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium für den Studienzug Bank

Sehr geehrter Herr Gödecke,

über Ihre Internetpräsenz und Flyer zum Thema Ausbildung wurde mein Interesse an einer Dualen Ausbildung in Ihrem Hause geweckt. Nach weiteren Recherchen im Internet und einem Besuch bei einer Veranstaltung zum diesem Thema am 16. März 2013 in der Sparkasse Hohenlohekreis Künzelsau bei Ihnen ließ sich mein Interesse jedoch nur bestätigen. Da ich vor allem von der Vielfalt an Tätigkeiten und der engen Verzahnung von Theorie und Praxis, die dieser Studiengang bietet, begeistert bin, möchte ich mich hiermit um eine solche Ausbildungsstelle bewerben.

Zurzeit besuche ich die 12. Klasse des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums der Richard-von-Weizsäcker-Schule in Öhringen und werde meine Schulzeit im Juli 2014 erfolgreich mit einem Abitur beenden. Danach würde ich aufgrund meines Interessens an mathematischen und vor allem wirtschaftlichen Zusammenhängen gerne ein ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium mit dem Studiengang Bank absolvieren um in Zukunft im Bankwesen tätig sein zu können.

Meine ehrgeizige Arbeitsweise ermöglichte es mir bisher immer, mich in kürzester Zeit in zusätzliche Aufgabenbereiche schnell und sicher einzuarbeiten und so auch schwierigere Herausforderungen qualitativ überzeugend zu bewältigen. Durch meine ausgesprochen gute Teamfähigkeit bin ich jederzeit in der Lage, Arbeitsergebnisse im Team miteinander abzustimmen und konstruktive Einwände in die eigenen Arbeitsergebnisse einfließen zu lassen. Der Kontakt mit Menschen ist mir zudem sehr wichtig, so dass ich überzeugt bin, dass ich durch meine offene, kontaktfreudige und höfliche Art gut in Ihr Unternehmen hineinpassen werde.

Die Sparkasse Hohenlohekreis ist ein sehr seriöses Unternehmen, das durch seinen außerordentlich guten Kundenservice und seinen regionalen Bezug gekennzeichnet ist. Da ich selbst von klein auf Kunde bei der Sparkasse Hohenlohekreis in Künzelsau und überzeugt von deren Qualität bin, hat sich mein Wunsch gefestigt, bei Ihnen tätig zu werden und so meinen Teil dazu beizutragen, diesen hohen Qualitätsstandard aufrecht zu erhalten.

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, würde ich mich sehr darüber freuen, zu einem Gespräch eingeladen zu werden, damit ich Sie persönlich von meinen Fähigkeiten überzeugen kann.

Mit freundlichen Grüßen,
XXXXXXXX XXXXXX
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Fr 19 Jul, 2013 15:59    Titel: Bitte um Verbesserung meines Bewerbungsschreibens  



 
Reppesiz
Vice President


Dabei seit: Jun 2013
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: Fr 19 Jul, 2013 17:10    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also, ich habe deinen Text kopiert und an den entsprechenden Stellen verbessert:

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bewerbung für ein ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium für den Studienzug Bank

Sehr geehrter Herr Gödecke,

über Ihre Internetpräsenz und Flyer zum Thema Ausbildung wurde mein Interesse an (einer Dualen Ausbildung) --> an einem dualen Studium

in Ihrem Hause geweckt. Nach weiteren Recherchen im Internet und einem Besuch bei einer Veranstaltung zum diesem Thema am 16. März 2013 in der Sparkasse Hohenlohekreis Künzelsau bei Ihnen --> Komma ,

ließ sich mein Interesse (jedoch nur) --> nochmals bestätigen. Besser wäre: "festigte sich mein Interesse und Wunsch für das Studium."

Da ich vor allem von der Vielfalt (an) --> der Tätigkeiten

und der engen Verzahnung von Theorie und Praxis, die dieser Studiengang bietet, begeistert bin, möchte ich mich hiermit (um eine solche Ausbildungsstelle) --> für diesen bewerben.

Zurzeit besuche ich die 12. Klasse des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums der Richard-von-Weizsäcker-Schule in Öhringen und werde meine Schulzeit im Juli 2014 erfolgreich mit (einem) --> dem Abitur beenden.

Danach (würde) --> möchte ich aufgrund

meines (Interessens) --> Interesses

an mathematischen und vor allem wirtschaftlichen Zusammenhängen gerne ein ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium mit dem Studiengang Bank --> bei Ihnen absolvieren

(um in Zukunft im Bankwesen tätig sein zu können.) --> um im Anschluss Ihr Team verstärken zu können. Oder sinngemäß mit deiner eigenen Wortwahl.

Meine ehrgeizige Arbeitsweise ermöglichte es mir bisher (immer) --> immer weglassen

, mich in kürzester Zeit in zusätzliche Aufgabenbereiche schnell und sicher einzuarbeiten und so auch (schwierigere) --> anspruchsvolle

Herausforderungen qualitativ überzeugend zu bewältigen. Durch meine ausgesprochen gute Teamfähigkeit bin ich (jederzeit) --> jederzeitz weglassen

in der Lage, Arbeitsergebnisse im Team (miteinander abzustimmen und konstruktive Einwände in die eigenen Arbeitsergebnisse einfließen zu lassen.) --> zielführend zu erreichen.

Der Kontakt mit Menschen ist mir zudem sehr wichtig --> Punkt.

(so dass ich überzeugt bin, dass ich durch meine offene, kontaktfreudige und höfliche Art gut in Ihr Unternehmen hineinpassen werde.) Mit meiner offenen, kontaktfreudigen und höflichen Art, bin ich eine ideale Unterstützung für Ihr Unternehmen.


Die Sparkasse Hohenlohekreis ist ein sehr seriöses Unternehmen, das durch seinen außerordentlich guten Kundenservice und seinen regionalen Bezug gekennzeichnet ist. Da ich selbst von klein auf Kunde bei der Sparkasse Hohenlohekreis in Künzelsau und überzeugt von (deren) --> der

Qualität bin, hat sich mein Wunsch gefestigt, bei Ihnen tätig zu werden und so meinen Teil dazu beizutragen(, diesen hohen Qualitätsstandard (aufrecht zu erhalten.) --> würde ich ganz weglassen.

(Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, würde ich mich sehr darüber freuen, zu einem Gespräch eingeladen zu werden, damit ich Sie persönlich von meinen Fähigkeiten überzeugen kann.) --> Ich hoffe, Sie konnten einen ersten Eindruck von mir gewinnen. Über ein persönliches Gespräch mit Ihnen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,
XXXXXXXX XXXXXX

[/b]
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reppesiz
Vice President


Dabei seit: Jun 2013
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: Fr 19 Jul, 2013 17:13    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also: Die Klammern () werden durch die Sätze und Wörter nach --> ersetzt.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©