(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Einheitliche Beratermappe?! ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Sparkassen Ausbildung
 
Autor Nachricht
donnydonowitz
Analyst


Sparkasse

Dabei seit: Mar 2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do 21 März, 2013 10:07    Titel: Einheitliche Beratermappe?! Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo Leute Smile,

für ein Projekt möchte ich die Vor und Nachteile einer einheitlichen Beratermappe für Azubis und Berater abwiegen.
Da seid Ihr gefragt!
WIe wird es bei euch im Betrieb gehandhabt? Habt Ihr eine eigen zusammengestellte lose Blätter und Prospektsammlung oder eine einheitliche Beratermappe? Wie würdet Ihr euch das wünschen?
Kritik, Anregung und Argumente jeder Art sind gefragt.
Ich bitte um rege Beteiligung.
Vielen Dank! Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Do 21 März, 2013 10:07    Titel: Einheitliche Beratermappe?!  



 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©