(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Brauche dringend Hilfe ]
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Sonstige Unternehmen
 
Autor Nachricht
schubi79
Analyst


Dabei seit: Feb 2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mo 07 Feb, 2005 17:07    Titel: Brauche dringend Hilfe Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo alle miteinander!

Ich bin bei der Deb... Versicherung a. G. als angestellter Azubi im 2. Lj. tätig.
Die Ausbildung ist wie folgt struckturiert:

1. Lj. Innen- & Aussendienst
2. Lj. Innen- & Aussendienst (verstärkt AD)
3. Lj. Aussendienst

Man wird gomobbt, was das Zeug hält. Wer die 100% Zielvorgaben nicht erreicht, wird abgemahnt und noch mehr gemobbt. Ich habe auf diesen Aussendienst keinen Bock, er macht einfach keinen Spass. Confused
Ich werde so dermassen unter Druck gesetzt, dass ich schon Herzstiche, Stresssyndrom, Migräne, Rückenleiden und andere Sachen bekommen habe. Wie soll ich mich weiter verhalten, ich kann mich nicht mit meinen Vorgesetzen unterhalten, man hat keine Argumente, die klatschen da einen Sachen vor den Kopf, das geht gar nicht.... (muss ich eigentlich als Azubi Versicherungen verkaufen? Es steht nichts darüber im Arbeitsvertrag, auch nichts in der Rahmenbetriebsvereinbarung!!!)
Ich brauche Eure Hilfe, wie ich mich weiter verhalten soll, oder welche Möglichkeiten ich habe. Ich habe einen Tarifvertrag mit 8,1 Arbeitsstunden und muss aber meistens 10- 12 Std. arbeiten und den Samstag auf Schulungen, wenn ich im Monat keine 15 € Unfallversicherungen geschrieben habe. Ich kann nicht mehr, ich werde verarscht nach Strich und Faden, alle Azubis haben frei heute, nur ich muss arbeiten heul Exclamation
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Mo 07 Feb, 2005 17:07    Titel: Brauche dringend Hilfe  



 
Gast






BeitragVerfasst am: Mo 07 Feb, 2005 19:48    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo,

bin zwar kein Versicherungskaufmann, vielleicht kann ich dir trotzdem weiterhelfen.

Du bist momentan im zweiten Lehrjahr, da würde ich so schnell gleich aufgeben. Ausbildungstellen sind momentan knapp. Versuch doch nochmal mit deinem Ausbildungsleiter über das Problem zu sprechen, führe das Gespräch sachlich und raste nicht gleich aus, wenn er etwas sagt, was dir nicht gefällt. Zielvorgaben haben viele, habe das schon von anderen Azubis auch in der Bankecke gehört.

Wg. deinen Arbeitszeiten:
Ok, Samstagsschulen sind soviel ich weis freiwillig oder? Kann mich aber auch täuschen.
"Meine Meinung: Wenn dich ein Ausbildungsbetrieb - kostenlos - zur Fortbildung schickt, ist das doch klasse" - nur so lernt man immer weiter, und das ist das wichtigste in der Ausbildung.

Achja, heute war bei uns auch ein ganz normaler Arbeitstag.

Rede doch einfach nochmal sachlich mit deinem Leiter, greife ihn aber nicht an, das ist das schlimmste was du machen kannst.

Also Kopf hoch
 
ReneFuchs
Site Admin
Site Admin


Landesbank

Dabei seit: Jun 2004
Beiträge: 156
Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau

BeitragVerfasst am: Mo 07 Feb, 2005 20:01    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo,

ich kann Dir in Versicherungungsangelegenheiten leider auch nicht helfen.

Aber als zuständiges JAV-Mitglied würde ich Dir natürlich raten, dich an Deinen JAV´ler zu wenden (Jugend- und Auszubildenden Vertretung)! Dieser kann Dein Problem dann an den Betriebsrta weiterleiten.

Ich würde jetzt wirklich nicht den Kopf verlieren! Schaue außerdem mal auf Deinen Lehrvertrag, wie die Arbeitszeit(auch an Wochenende und Mehrarbeit) angeht.

Kannst mich ja auch gerne mal persönlich per PN anschreiben! Da suche ich mir Euren Tarifvertrag und schaue mir den mal an!

Liebe Grüße


René Surprised
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






BeitragVerfasst am: Do 03 März, 2005 13:24    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi,

ich bin Versicherungskaufmann im zweiten Lehrjahr und ich hoffe ,al ich kann dir helfen.

Erstens das mit dem Druck ist eigentlich ganz normal, nur jeder versteht es anders weil der ander vileicht sensibeler ist als der andere.

Du gehst doch bestimmt auch zur Berufschlule??? Dann frage doch mal deinen Klassenleher wie viele
Stunden man arbeiten am Tag darf. Er wird dir sagen 10!!!!!

Dann gibt es doch bestimmt bei euch Leute die für die Auszubildenen zuständig sind. Bei uns ist das so. Auch wenn du jetzt in einer Agentur beschäftigt bist. In der Haupdirektion non euch findest du jemanden der für dich zuständig ist.
Und mit dem sprichst du darüber.,!!!!

Wenn du noch fragen hast????

Schreibe mir ne Mail!!

ReHogan@web.de

Ich bin Nämlich dere der JAV bei uns.

Jugend Ausbildungs Vertretung.
 
Gast






BeitragVerfasst am: Do 03 März, 2005 13:25    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi,

ich bin Versicherungskaufmann im zweiten Lehrjahr und ich hoffe ,al ich kann dir helfen.

Erstens das mit dem Druck ist eigentlich ganz normal, nur jeder versteht es anders weil der ander vileicht sensibeler ist als der andere.

Du gehst doch bestimmt auch zur Berufschlule??? Dann frage doch mal deinen Klassenleher wie viele
Stunden man arbeiten am Tag darf. Er wird dir sagen 10!!!!!

Dann gibt es doch bestimmt bei euch Leute die für die Auszubildenen zuständig sind. Bei uns ist das so. Auch wenn du jetzt in einer Agentur beschäftigt bist. In der Haupdirektion non euch findest du jemanden der für dich zuständig ist.
Und mit dem sprichst du darüber.,!!!!

Wenn du noch fragen hast????

Schreibe mir ne Mail!!

ReHogan@web.de

Ich bin Nämlich dere der JAV bei uns.

Jugend Ausbildungs Vertretung.
 
Gast






BeitragVerfasst am: Do 03 März, 2005 13:26    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hi,

ich bin Versicherungskaufmann im zweiten Lehrjahr und ich hoffe ,al ich kann dir helfen.

Erstens das mit dem Druck ist eigentlich ganz normal, nur jeder versteht es anders weil der ander vileicht sensibeler ist als der andere.

Du gehst doch bestimmt auch zur Berufschlule??? Dann frage doch mal deinen Klassenleher wie viele
Stunden man arbeiten am Tag darf. Er wird dir sagen 10!!!!!

Dann gibt es doch bestimmt bei euch Leute die für die Auszubildenen zuständig sind. Bei uns ist das so. Auch wenn du jetzt in einer Agentur beschäftigt bist. In der Haupdirektion non euch findest du jemanden der für dich zuständig ist.
Und mit dem sprichst du darüber.,!!!!

Wenn du noch fragen hast????

Schreibe mir ne Mail!!

ReHogan@web.de

Ich bin Nämlich dere der JAV bei uns.

Jugend Ausbildungs Vertretung.
 
Gast






BeitragVerfasst am: Di 29 März, 2005 0:13    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hallo, wenn mir jemand genaueres übe rdie ausbildung bei der debeka sagen kann wäre ich ihm verbunden.. ich werde dort im august eine ausbildung beginnen.. gerne per mail..

edekawelt@yahoo.de

Brauche dringend info zu speziellen fragen.. bitte schreibt mir!

DANKE
 
Gast






BeitragVerfasst am: Do 21 Apr, 2005 17:34    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ausbildung bei der debeka? selber schuld. erst erzählen die einem, wie toll sich alles verkaufen lässt und wie toll man verdient. die realität ist etwas anders.
 
Forum






Verfasst am: Do 21 Apr, 2005 17:34    Titel:  



 
Gast






BeitragVerfasst am: So 24 Apr, 2005 22:01    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hi
 
nexus
Vice President


Dabei seit: Aug 2005
Beiträge: 111
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: So 25 Sep, 2005 21:28    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

*mhmmmm* Question
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©