(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ KFW Bank oder Commerzbank ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Entscheidungsfragen
 
Autor Nachricht
Dani1992
Analyst


andere
Bewerber

Dabei seit: Aug 2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa 27 Okt, 2012 13:52    Titel: KFW Bank oder Commerzbank Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo,

also ich habe sowohl von der Commerzbank wie auch von der KFW Bank ein Angebot für eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Und jetzt stellt sich mir die schwierige Frage welches ich annehmen soll. Die KfW Bank ist ja auch eine ganz andere Bank wie die Commerzbank. Bei welcher Bank denkt ihr hätte ich die bessere Ausbildung?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 27 Okt, 2012 13:52    Titel: KFW Bank oder Commerzbank  



 
Praktiker
Director


Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2006
Beiträge: 220

BeitragVerfasst am: Sa 27 Okt, 2012 17:14    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Beide Banken müssen dich zum Ausbildungsziel "Bankkaufmann" führen und beiden wird das auch zugetraut.
Völlig richtig, das sind zwei kaum miteinander vergleichbare Banken, was ihre geschäftliche Ausrichtung angeht.
Commerzbank, die Filialbank mit über 1000 Geschäftsstellen über´s ganze Land verteilt. Und hier gibt´s auch alles, was man von einer Bank kennt: Privatkunden, Private Banking Kunden und Wealth-Kunden (Reichere und Reiche), Firmengeschäft (Coprporates), Wertpapiergeschäft, Auslandsgeschäft, Kredit usw.
KfW, vorwiegend Förderbank, wo ganz besondere Expertise im Kreditgeschäft liegen dürfte.
Sollte dir Kundenkontakt, Filialbetrieb, Vertrieb u.ä. besonders liegen, bist du bei der Coba besser aufgehoben.
Die KfW spricht besonders Leute an, die sich mit Finanzierungen beschäftigen möchten. Da werden Großkredit-Besicherungen von Banken bearbeitet, Kommunaldarlehen und Förderdarlehen, Exportversicherungen für Konzerne bearbeitet...
Und die KfW gibt´s natürlich auch nicht überall.
Viel Spaß noch.

VG
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Benj
Analyst


Dabei seit: Feb 2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: So 27 Jan, 2013 4:52    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Wenn man sich die wirtschaftliche Lage und strategische Ausrichtung dieser beiden Banken anschaut, sollte sich die Frage eigentlich gar nicht stellen. Für die Commerzbank sollte man sich entscheiden, wenn man örtlich gebunden ist und deshalb nicht in Frankfurt, Bonn oder Berlin arbeiten kann.

In allen anderen Fällen hat die richtige Wahl drei Buchstaben.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Di 29 Jan, 2013 21:37    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

kommt aber auch ganz darauf an, welchen Weg man später mal einschlagen möchte...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©