(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Umfrage Sparkasse oder Volksbank ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Entscheidungsfragen
 

Welche Bank würdet Ihr für die Ausbild wählen und warum?
Volksbank Dresden
25%
 25%  [ 2 ]
Sparkasse Meißen
75%
 75%  [ 6 ]
Stimmen insgesamt : 8

Autor Nachricht
Knop88
Analyst


Sparkasse
1. Lehrjahr

Dabei seit: Oct 2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: So 27 Mai, 2012 15:16    Titel: Umfrage Sparkasse oder Volksbank Antworten mit Zitat nach oben ... 

Kleine Umfrage über den öfteren Vergleich zwischen Sparkasse und Volksbank. Smile

Auf Grund von "Hinweisen" hier noch die fehlenden Angaben:

- Bezugnehmend auf die Ausbildung allgemein

- Erfahrungen von ehemaligen Azubis

- Nach der Ausbildung-> Übernahme, Weiterbildungen etc.

- "Sonderzuwendungen" z.B. Fahrkostenzuschuss, Vl Leistungen, Prämien etc.


Zuletzt bearbeitet von Knop88 am So 27 Mai, 2012 22:00, insgesamt einmal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: So 27 Mai, 2012 15:16    Titel: Umfrage Sparkasse oder Volksbank  



 
mikosmausos
Moderator


Sparkasse
Ausgelernt

Dabei seit: Feb 2012
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: So 27 Mai, 2012 20:28    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

eine umfrage, völlig zusammenhangslos über irgendwelche banken...hä?!
du schreibst nicht mal über WAS man abstimmen soll...
=)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Mo 28 Mai, 2012 22:54    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo Knopp88,

über die Ausbildung bei den beiden Banken kann ich dir leider nichts sagen, dazu kenne ich sie nicht gut genug.

Beim Vorstellungsgespräch kannst du die Übernahmechancen bzw. die Weiterbildungsmaßnahmen ansprechen.
Bei den Volks-/Raiffeisenbanken finden diese meist an einer regionalen Akademie der deutschen Genossenschaften statt. Das Programm ist vielfältig, auch für dich wird was passendes dabei sein. Auch der Weg über Bankfachwirt, Bankbetriebswirt zum Dipl. Bankbetriebswirt ist möglich.

Die Wahl des Ausbildungsbetriebes würde ich nicht alleine an den Zuwendungen festmachen. Da sind ganz andere Sachen wichtiger.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©