(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
[ Bewerbungsverfahren Telefoninterview ]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Einstellungstest Commerzbank
 
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: So 24 Jan, 2016 18:44    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Tag zusammen.

Ich wollte euch mal über meinen Telefoninterview bei der Commerzbank berichten. Als aller erstes stellt sich der Personaler vor und sagt was sache ist und wad in den nächsten Phasen alles passieren wird. Er stellt nur übliche fragen wie: Wieso Commerzbank? Wieso Sie? Was macht der Bankkaufmann usw. Dann nimmt er Zwei Antworten die ihr beim Online Test angegeben habt wie z.B. ,,Sie haben angekreutz das viele Sie um ein Rat bitten, wieso und wann war es das letzte mal?\" Das wars dann auch wirklich. Am ende hatte man Zeit für fragen dann kamen wir auch zum ende. Rolling Eyes
 
Forum






Verfasst am: So 24 Jan, 2016 18:44    Titel:  



 
Lotte2016
Analyst


Bewerber

Dabei seit: Feb 2016
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mi 24 Feb, 2016 1:35    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo,

ich habe mein Telefoninterview auch schon hinter mir.
Die 20 Minuten Sprechzeit gingen recht schnell rum.
Sie hat auch die Gängigen Fragen gestellt, die hier schon genannt wurden und zudem noch gefragt, warum ich mich nicht auf ein duales Studium beworben habe.

Liebe Grüße
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LuisaMW
Gast





BeitragVerfasst am: Mo 07 März, 2016 9:50    Titel: Vorstellungsgespräch Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also das Telefoninterview dient eigentlich auch nur dazu um abzuklären ob, es Sinn macht den Bewerber persönlich kennen zu lernen. Im Großen und Ganzen werden während eines Telefoninterviews Standardfragen stelltest auf die sich, in der Regel, jeder gut vorbereiten kann. Heißt Fragen wie: wieso bewerben Sie sich bei uns? Wieso gerade Sie? Wieso möchten Sie wechseln? In erster Linie geht es tatsächlich nur darum sich ein Bild von Ihnen machen zu können. Im ersten Vorstellungsgespräch werden dann alle weiteren, relevanten, Fragen gestellt und geklärt. Selbstverständlich haben Sie auch beim Telefoninterview die Möglichkeit Fragen zu stellen. Diese sollten Sie unbedingt nutzten! Beim eigentlichen Vorstellungsgespräch gilt dies ebenfalls. Hier noch ein Blogbeitrag zum Thema Telefoninterview: blog.newsearch.de/das-telefoninterview/
ich würde mich auch unbedingt Notizen machen und das auch am Telefon sagen, also dass Sie sich nebenher Notizen machen möchten und deswegen ggf. noch einmal etwas nachfragen. Bei Vorstellungsgespräch kommt es übrigens sehr gut, wenn Sie auf einem Blatt Fragen vorbereitet haben und diese stellen. Sie wirken somit gut vorbereitet. Es ist zudem ratsam bei einem Telefonintervie weinen ruhigen Ort zu wählen. Sollten Sie gerade nicht gut erreichbar sein, sollten Sie es dem Personaler unbedingt mitteilen und darum bitten diesen oder diese zu einem späteren Zeitpunkt zurückzurufen. Sollten Sie zum Beispiel gerade die Müllabführ vor dem Haus haben...
Viel Erfolg
Luisa
 
Lotte2016
Analyst


Bewerber

Dabei seit: Feb 2016
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di 29 März, 2016 21:24    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hey,

ich bin zu einem Auswahltag in München eingeladen.
Ist vielleicht noch wer dort?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eva_Matt
Analyst


Dabei seit: May 2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Do 04 Mai, 2017 16:52    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallöchen miteinander,

ich hatte heute das Telefoninterview und möchte hier mal ein Update hinterlassen.

Erst einmal sei gesagt: keine Panik, diese Gespräche dauern in der Regel 10-15Minuten und sind sehr angenehm und ganz locker. Ihr müsst hier keine Matheaufgaben lösen oder irgendwelche komplizierten Sachverhalte erläutern. Das Interview dient zum persönlichen Kennenlernen. Mich hatte eine nette Damen angerufen und kurz geschildert wer sie ist und was sie nun mit mir vorhat. Dann gingen die Fragen los, hier mal eine Liste:

1. Warum sind Sie die/der perfekte Kandidat/in?
2.Wie haben Sie sich über die Commerzbank informiert? Angenommen sie hätten kein Internet, wie hätten Sie sich dann über die Bank informiert?
3. Was sind Ihre Stärken?
4. (auf Antworten von vorheriger Frage bezogen): Woran machen Sie fest, dass Sie sich schnell in ein neues Themengebiet einarbeiten können?
5. Was war der ausschlaggebende Punkt warum Sie sich bei der Commerzbank beworben haben?
6. (Da ich zurzeit studiere):Welche Seminare bzw. Module aus ihrem Studium helfen Ihnen für die Ausbildung weiter und warum?
7. Was sind ihre Hobbys?
8. (resultierend auf Antwort aus vorheriger Frage) Wie motivieren Sie einen faulen Menschen zum Sport mitzukommen? Und wenn derjenige dann immer noch nicht mit möchte, was tun Sie dann?

Zum Ende hin kommt natürlich der Teil, an dem ihr mit fragen dran seid. Am besten vorher schonmal überlegen, was euch noch interessiert z.B. wie die Übernahmechancen sind, wie die Aufteilung Schule/Arbeit ist usw.

Abschließend wird euch noch erläutert wies weitergeht und das wars dann auch schon.

Liebe Grüße =)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©