(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
[ Abschlussnote Bankkaufmann realistisch? ]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Platz zum Quatschen
 
Autor Nachricht
phil17335
Analyst


Bewerber

Dabei seit: Jan 2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Sa 18 Feb, 2017 15:25    Titel: Abschlussnote Bankkaufmann realistisch? Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hallo,

ich stehe vor folgendem Problem. Ich habe zwei Zusagen für einen Ausbildungsplatz. Das ist natürlich erstmal gut. Das Problem ist dass die Bank für die ich mich mehr interessiere nur Azubis die mit höchstens 2,5 abschließen danach auch weiterbeschäftigt.
Hierzu gab es folgende Informationen, es fließend in die Bewertung mit ein:
- Praktische Bewertung aus der Arbeit in der Filiale (zählt 4-fach),
- Interne Seminare werden abgeprüft und benotet,
- Noten die während den Schuljahren an der BS geschrieben werden,
- Noten der Zwischenprüfung
- Noten der Abschlussprüfung

Wie schon geschrieben gibt das alles zusammen eine Endnote. Ich empfinde das Vorgehen etwas übertrieben aber mich würde interessieren ob das bei euch auch so ist. Und ist als Abschlussnote eine 2,7-3,0 in der IHK Prüfung und Zwischenprüfung realistisch?

Danke
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Sa 18 Feb, 2017 15:25    Titel: Abschlussnote Bankkaufmann realistisch?  



 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©