(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Schwächen? ]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Vorstellungsgespräche
 
Autor Nachricht
Christopher
Gast





BeitragVerfasst am: So 10 Sep, 2006 12:38    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ich hab mein Vorstellungsgespräch nächste Woche und ich denke ich werde bei den Schwächen einfach ehrlich sagen, dass es immer Situationen geben wird, die man alleine nicht auf Anhieb schafft. Aber bisher habe ich immer das erreicht, was ich erreichen wollte und wenn man es wirklich will, dann schafft man alles.


PS: Gut oder schlecht?
 
Forum






Verfasst am: So 10 Sep, 2006 12:38    Titel:  



 
Christopher
Gast





BeitragVerfasst am: So 10 Sep, 2006 13:38    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Vielleicht noch dazu, dass ich meiner Meinung nach keine persönlichen Schwächen hab, die mich für den Beruf des Bankkaufmannes nur eingeschränkt qualifizieren würden.
 
LaLa89
Vice President


Dabei seit: Jul 2006
Beiträge: 74
Wohnort: Neu-Anspach

BeitragVerfasst am: Di 12 Sep, 2006 22:06    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Heeelllo=)^^ ich dahcte ich misch mich einfach mal so in die runde ein, zu der Frage mit den Schwächen, ich würd sagen:

meine stärken sind gleichzeitig meine schwächen,ich find das ist so einer der antworten die man akzeptieren könnte:)


Liebe Grüße
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flo
Vice President


Dabei seit: Aug 2005
Beiträge: 147
Wohnort: Friedberg/Augsburg

BeitragVerfasst am: Mi 13 Sep, 2006 17:23    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hi,

also das was lala gesagt hat mit den stärken=schwächen finde ich sehr gewagt, ich glaub das wird nicht gut angenommen von den Testern/Interviewern.

Ich hab bei Schwächen immer sowas wie teilweise Über-Ehrgeiz oder ungeduldig angegeben.
Aber ich denke ihr solltet einfach mal nach so einer Stärken-/Schwächen-Liste googeln und euch da zwei aussuchen, da ist für jeden was dabei. Man sollte aber im Gespräch schon was vorweisen können, keine Ausflucht-Antwort.

Wenn man keine Schwächen hätte wäre man perfekt und bräuchte die Ausbildung somit auch nicht, damit kegelt ihr euch raus.

So Antworten wie: "Ich habe ein Schwäche für Schokolade" oder "Ich habe eine Schwäche für Tiere" kommen auch nicht so gut, aber das dürfte klar sein. Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: Di 11 Sep, 2007 15:19    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Anonymous hat folgendes geschrieben:
so ein quatsch. seit ehrlich. sagt ruhig dass ihr nie lust auf sport hattet oder dass ihr religion in der schule für A**** haltet. So ein rumgedruchsel wollen die net hören. die wollen wissen wer ihr seit und ob ihr ehrlich seit.

denkt ihr wenn ihr dahinkommt und zB in reli ne 4 hatten und ihr sagt ihr seit manchmal übermotiviert, dass die des ned blicken dass ich zu faul wart in reli aufzupassen.

nur so zB


verbleibe mfg
Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©