(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ FAKTEN (Gehalt, einzureichende Unterlagen, wichtige Nummern) ]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Commerzbank Ausbildung
 
Autor Nachricht
NFH
Analyst


Commerzbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: May 2011
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: So 24 Jul, 2011 15:30    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ich hab von meiner Krankenkasse nen Schriftstück bekommen mit dem Titel "Mitgleidsbescheinigung", mit dem Vermerk dass es für meine Unterlagen bestimmt sei.
Beim Sozialversicherungsausweis steht hingegen für Arbeitgeber, kann ich / soll ich jetzt trotzdem beides so an die CoBa schicken?

Ich habe keinen Nerv dass das irgendwie nicht das ist was sie vllt wollen...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: So 24 Jul, 2011 15:30    Titel:  



 
Chillaholic
Analyst


Commerzbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jan 2011
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: Mo 25 Jul, 2011 17:39    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

"Angaben zum VL-Sparvertrag, den Du beim Eröffnen
eines Mitarbeiterkontos abschließen kannst"

hmm also als ich mein konto bei der coba eröffnet habe, hat man mir nichts davon gesagt, wo kann ich die angaben machn? und überhaupt was für angaben, muss man das machen? lohnt sich das zu machen??
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chillaholic
Analyst


Commerzbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jan 2011
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: Mo 25 Jul, 2011 17:42    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

"Angaben zum VL-Sparvertrag, den Du beim Eröffnen
eines Mitarbeiterkontos abschließen kannst"

hmm also als ich mein konto bei der coba eröffnet habe, hat man mir nichts davon gesagt, wo kann ich die angaben machn? und überhaupt was für angaben, muss man das machen? lohnt sich das zu machen??
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NFH
Analyst


Commerzbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: May 2011
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: Di 26 Jul, 2011 20:01    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

ich hoffe du hast ein MITARBEITERkonto eröffnet. Hättest du das gesagt, hätte man dich darauf hingewiesen dass du solch einen Vertrag machen musst, oder zumindest alles dafür besprochen und festgehalten wird.

Zudem gibt es spezielle Filialen der Commerzbank die für MITARBETIERkonto zuständig sind, da diese anders sind als normale. Bei normalen Konten kann JEDER Commerzbank-Mitarbeiter, also auch deine Kollegen, gucken wann du für was wo und warum Geld ausgegeben hast. Und das kann evtl. unangenehm werden, je nachdem was du mit deine mGeld so treibst. Bei einem Mitarbeiterkonto geht das nicht, da haben nur wenige ausgewählte Leute Zugang.

Also überprüfe das besser früher als später, btw: für ein Mitarbeiterkonto musst du zudem ein Termin vereinbaren um es zu eröffnen, also erst anrufen, dann losrennen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chillaholic
Analyst


Commerzbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jan 2011
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: Di 26 Jul, 2011 20:22    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

stellen die das nicht automatisch zu einem mitarbeiterkonto um, sobald 1.8. ist?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
windsurfing-kiel
Analyst


Commerzbank
Bewerber

Dabei seit: Apr 2011
Beiträge: 18
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: Di 26 Jul, 2011 23:24    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ja wird bei mir auch ab 01.08ten umgestellt
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Renovatio
Moderator


Commerzbank
Ausgelernt

Dabei seit: May 2006
Beiträge: 1206
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Mi 27 Jul, 2011 1:34    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

das sollte im idealfall so sein, aber was der kollege hier meint ist, dass trotz MA-konto JEDER auf euer konto gucken kann - und gerade azubis machen das sehr gerne (wobei das bei dem ein oder anderen auch mal in die hose ging wenn man seine klappe nicht gehalten hat - weil das Bankgeheimnis gilt auch ggüber MA!!). Es gibt noch spezielle Kontenkreise, hier in Frankfurt ist es die Filiale Tower die eine spezielle MA-Filiale ist und auf diese 80er Konten kann keiner außer den Beratern in dieser Filiale draufschauen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank_3
Managing Director


Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 342

BeitragVerfasst am: So 31 Jul, 2011 12:41    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Das stimmt soweit. Aber wo steht bitte, dass das Bankgeheimnis ggü. Mitarbeitern gilt?

Das ist doch Quatsch...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: So 31 Jul, 2011 12:41    Titel:  



 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©