(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Tarifvertrag Volksbanken ]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Raiffeisenbank, Volksbank Ausbildung
 
Autor Nachricht
VoBaMann
Analyst


Volksbank

Dabei seit: Jan 2011
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Di 01 Feb, 2011 22:08    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Naja werd ich halt Gewerkschaftsmitglied beim DBV. Die 5 bzw. 14€ im Monat hab ich dann auch noch übrig, wenn ich dadurch bessere Konditionen habe.. ;o)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Di 01 Feb, 2011 22:08    Titel:  



 
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: Di 01 Feb, 2011 22:10    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

VoBaMann hat folgendes geschrieben:
Naja werd ich halt Gewerkschaftsmitglied beim DBV. Die 5 bzw. 14€ im Monat hab ich dann auch noch übrig, wenn ich dadurch bessere Konditionen habe.. ;o)


Nein, lass das mal. Die werden dir den Tarifvertrag schon zahlen.
Du hast geringe Übernahmechancen als Gewerkschaftsmitglied bzw. sie tendieren gegen Null.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moe91
Analyst


Postbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jan 2011
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mi 02 Feb, 2011 0:38    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ist das generell so? Und wenn ja warum?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Funky
Managing Director


Sparkasse

Dabei seit: Sep 2009
Beiträge: 489
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: Mi 02 Feb, 2011 0:43    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also ich habe bis jetzt noch von keinem konkreten Fall gehört wo eine Übernahme nach der Ausbildung nicht erfolgt ist, weil jemand Mitglied in deren Gewerkschaft war.
Gut ich meine ich kann mich ja auch irren... aber ich würde jetzt einfach mal spekulieren das hat keinen Einfluss. Wink

Genauso denke ich aber auch, du wirst das volle Ausbildungsgehalt auch ohne Mitgliedschaft in der Gewerkschaft erhalten.

Mal rein logisch betrachtet wäre es doch schwachsinn, wenn ein Ausbilder sagt "Also volles Gehalt, dafür keine Übernahme nach Ausbildung oder kleines Gehalt, dafür Chance auf Ausbildung!" Rolling Eyes
_________________
"Menschlichkeit wird überbewertet..." by Dr. Gregory House
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VoBaMann
Analyst


Volksbank

Dabei seit: Jan 2011
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Mi 02 Feb, 2011 0:48    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Gut, kann ich auf einer Seite auch nachvollziehen. Bringt halt viele Nachteile für den Arbeitgeber. Vor allem dann, wenn es ums Thema Arbeitskampf/Streik geht.

Zitat:

Genauso denke ich aber auch, du wirst das volle Ausbildungsgehalt auch ohne Mitgliedschaft in der Gewerkschaft erhalten.

Mal rein logisch betrachtet wäre es doch schwachsinn, wenn ein Ausbilder sagt "Also volles Gehalt, dafür keine Übernahme nach Ausbildung oder kleines Gehalt, dafür Chance auf Ausbildung!"


Da liegt ja schon das Problem. Mein Entgeld liegt unter dem des Tarifvertrages. Sind im Schnitt so 50-60€ weniger. Und Urlaub sind auch nur 25 statt 30 Tage. Deshalb war ich da etwas verwundert!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neledarikamrat
Moderator


Sparkasse
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2008
Beiträge: 2778

BeitragVerfasst am: Mi 02 Feb, 2011 11:32    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Wobei ich einige Azubis von verschiedenen Volksbanken kenne, die alle nicht nach Tarifvertrag zahlen...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Funky
Managing Director


Sparkasse

Dabei seit: Sep 2009
Beiträge: 489
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: Mi 02 Feb, 2011 13:31    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

VoBaMann hat folgendes geschrieben:
Da liegt ja schon das Problem. Mein Entgeld liegt unter dem des Tarifvertrages. Sind im Schnitt so 50-60€ weniger. Und Urlaub sind auch nur 25 statt 30 Tage. Deshalb war ich da etwas verwundert!


Hmm okay... das Problem an der Sache ist ja auch das du nichtmal mit anderen vergleichen und damit denn den Ausbilder konfrontieren darfst...
Ich selbst kenn jetzt auch bloß zwei Leute der VoBa Jerichower Land, die während der Ausbildung nicht Gewerkschaftsmitglied sind und trotzdem das volle Gehalt bekommen. =/
_________________
"Menschlichkeit wird überbewertet..." by Dr. Gregory House
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5684
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Mi 02 Feb, 2011 15:59    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

@VoBaMann: Ich würde erstmal abwarten, was du letztendlich auf dem Gehaltszettel hast. Cool
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forum






Verfasst am: Mi 02 Feb, 2011 15:59    Titel:  



 
Colonia
Managing Director


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Dec 2009
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: Mi 02 Feb, 2011 21:30    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Funky, es hat bei uns Einfluss, ob man in der Gewerkschaft ist oder nicht.
Bist du drin, sind deine Übernahmechancen schlecht.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©