(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Mittlere Reife Voraussetzung? ]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Hypo Vereinsbank Ausbildung
 
Autor Nachricht
Kati_
Associate


Hypo Vereinsbank
Ausbildungsplatz

Dabei seit: Jun 2009
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: Mo 29 Jun, 2009 14:59    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also meine Berufsberaterin hat mir gesagt das für den Beruf der Bankkauffrau/mann die Mittlere Reife Pflicht ist...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Mo 29 Jun, 2009 14:59    Titel:  



 
XqU
Moderator


Hypo Vereinsbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2009
Beiträge: 796
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo 29 Jun, 2009 15:19    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Kati_ hat folgendes geschrieben:
Also meine Berufsberaterin hat mir gesagt das für den Beruf der Bankkauffrau/mann die Mittlere Reife Pflicht ist...


Michiii hat folgendes geschrieben:
Laut Bundesbildungsgesetz ist keine bestimmte Schulbildung für die Ausbildung vorgeschrieben.
<<<== Das ist der Wahrheit!

Banken verlangen jedoch grundsätzlich die Mittlere Reife oder höher Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BankGroupie
Analyst


Bewerber

Dabei seit: Jan 2009
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Mo 29 Jun, 2009 18:24    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

aber es gibt auch Banken die nehmen auch mit einem Hauptschulabschluss Azubis

ht*p://img231.imageshack.us/img231/3941/unbenannt235.th.jpg

und das ist keine Ausnahme - es gibt einige.(nur meist keine groß Banken aus Frankfurt oder so).

der screen ist aus der Azubi-/Jobbörse der Arbeitsagentur!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sparkäschen10
Moderator


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Mar 2009
Beiträge: 987
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mo 29 Jun, 2009 18:35    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hab selber mal geschaut und es kamen nur ergebnisse mit für baden-württemberg und rheinland-pfalz und zwei für bayern. Ist wahrscheinlich abhängig von bank und bundesland. aber aller anschein machen das nur die kreissparkassen und VR banken. Jedoch ist ab Mittlere Reife aufwärts standart.

lg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XqU
Moderator


Hypo Vereinsbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2009
Beiträge: 796
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo 29 Jun, 2009 18:47    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Wenn einmal nur ein HA gefordert wird, dann ist das eine riesige Ausnahme!

Standert ist und bleibt MR. Wenn einmal HA dann kann ich mir das nur in kleinen Dörfern oder so vorstellen wo kein Realschüler daran denkt eine Bankausbildung zu machen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jimmy
Associate


Hypo Vereinsbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jun 2009
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: Do 02 Jul, 2009 21:30    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Eine Frage,

die mittlere Reife ist ja so zusagen Vorraussetzung. Muss man dabei auch einen bestimmten Schnitt erreichen? Wenn, ya welchen?

Und kann beim schlechten Schnitt trotzdem gekündigt werden?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XqU
Moderator


Hypo Vereinsbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jan 2009
Beiträge: 796
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Do 02 Jul, 2009 21:41    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Das ist von Bank zu Bank verschieden...! Manche verlangen einen 2er Schnitt und manche sind auch mit einem 3er Schnitt zufrieden. Es gibt aber auch im Forum welche die mit nem 4er Schnitt Bankkaufleute werden!

Also versuchen kann man es auf jeden Fall Smile

Lg, xqU
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scoobydoo
Moderator


Sparkasse
1. Lehrjahr

Dabei seit: Apr 2008
Beiträge: 923
Wohnort: In der Heimatstadt des Ruhmreichen 1. FC Nürnbergs.

BeitragVerfasst am: Fr 03 Jul, 2009 12:49    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ich würd mich immer bewerben, egal welcher Schnitt. Wenn man den Einstellungtest besteht und die beim AC gut verkauft, sind da aufjedenfall chancen vorhanden...

wie meinste des mim kündigen? Wenn du dann in der Ausbildung schlecht bist oder wie?
_________________
Lg Scooby Cool
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Fr 03 Jul, 2009 12:49    Titel:  



 
Jimmy
Associate


Hypo Vereinsbank
1. Lehrjahr

Dabei seit: Jun 2009
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: Fr 03 Jul, 2009 13:12    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Nein ich meinte das so:


Ich bin grad dabei meine Mittlere Reife zu machen. Hatte heute meine letze Abschlussprüfung.

Ich hab ja schon eine lehrstelle als Bankkaufmann bei der hypo, doch jetzt habe ich Angst davor das sie mich kündigen falls ich einen schlechten mittlere Reife Schnitt schaffe.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sparkäschen10
Moderator


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Mar 2009
Beiträge: 987
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Fr 03 Jul, 2009 13:24    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

es ist so das du nur den schulabschluss schaffen musst, egal mit welchen noten. könnte dann aber sein das es fragen bezüglich deiner eventuell schlechten noten gibt.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©