(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ OLB Auswahlverfahren ]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Einstellungstest Landesbanken
 
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: Fr 01 Aug, 2008 18:36    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

bzw. wie war es bei dir??
(sorry hab das Datum überlesen)
 
Forum






Verfasst am: Fr 01 Aug, 2008 18:36    Titel:  



 
Gast






BeitragVerfasst am: Do 11 Sep, 2008 15:39    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Habe bald ein Vorstellungsgepräch mit Selbstpräsentation und der Aufgabe, Ein Konzept für Werbung von Schulabgänger zu erstellen.

Hat irgendwer eine Idee, brauche Hilfe!!!
 
Gast






BeitragVerfasst am: Fr 12 Sep, 2008 14:21    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ich habe genau die selbe Aufgabe!!!!

Wäre schön, wenn man hier einige hilfreiche Tipps erhalten würde.
 
Gast






BeitragVerfasst am: Mo 15 Sep, 2008 17:24    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

sollte man da egtl im anzug erscheinen bei diesem vierstündigen auswahlverfahren der olb?
ein kumpel von mir ist bei der olb und meinte, es reicht, wenn man sich schick anzieht (schuhe, hose + hemd, ggf krawatte) und dann notfalls sagen er hätte mir das empfohlen.
soll ich auf ihn hören oder doch im anzug kommen? Rolling Eyes
 
TobiasHohberger
Site Admin
Site Admin


Raiffeisenbank
Ausgelernt

Dabei seit: Jul 2004
Beiträge: 5685
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: Mo 15 Sep, 2008 19:35    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Komm bitte im Anzug.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: Mi 17 Sep, 2008 16:18    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Bei dem 4-stündigen Auswahlverfahren brauchst du auf keinem Fall im Anzug erscheinen.
Ich selber hatt auch nur eine vernünftige Jeans und ei schnickes Hemd an und bin nun trotzdem eine Runde weiter !!!
 
Gast






BeitragVerfasst am: Fr 19 Sep, 2008 16:22    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ich war auch nicht im Anzug dort und bin nun trotzdem gnommen worden!!!!
Ausbildunsstellensuche damit erfolgreich beendet =)
 
Gast






BeitragVerfasst am: Mo 27 Okt, 2008 23:49    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ich habe auch die aufgabe ein Konzept für Werbung von Schulabgänger zu erstellen.
kann mir da irgendwer helfen ? hab irgendwie keine idee wie ich da anfangen soll.
 
Forum






Verfasst am: Mo 27 Okt, 2008 23:49    Titel:  



 
Eumeline
Gast





BeitragVerfasst am: Di 18 Nov, 2008 17:05    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

hey! Smile
also ich habe vor zwei wochen direkt nach meinem vorstellungsgespräch die zusage bekommen und will mein wissen in puncto einstellungstest und vorstellungsgespräch gerne weitergeben.

also erst mal zum einstellungstest:
- ich denke, dass jedes jahr etwas anderes drin vorkommt, aber vielleicht hilft es ja trotzdem. erst mal waren es sechs offene fragen, wie schon genannt. also warum bankkauffrau, warum olb, was macht man in der freizeit...
dann kam der allgemeinwissen-teil. dazu zählten hierbei die aktuellen dinge, also was grad so abgeht in der welt.^^ danach hatten wir die gruppendiskussion, wir sollten den auftritt der olb bei einem stadtfest planen. nach einer pause kam dann der haupttest, wobei ich vor allem den mathetest schwierig fand. sehr viel prozentrechnung! nach mathe kamen noch verhaltensfragen, also fallbeispiele und ein englischtest.

nun zum vorstellungsgespräch:
- auch ich musste ein konzept zur werbung von schulabgängern erstellen. hab mir zuerst einmal das bereits vorhandene angebot angeguckt und dies dann durch eigene ideen, wie einen mp3-player als willkommensgeschenk, etc. erweitert. ist wohl ganz gut angekommen. für die selbstvorstellung habe ich eine mindmap über mich erstellt. hab einige lacher einsacken können. =) dann musste ich auch noch ein verkaufsgespräch absolvieren. konnte mir aus einer kiste ein teil aussuchen und musste als großhändler die olb davon überzeugen, dass es "das ding" schlechthin sei.^^

joar, danach kamen noch einige persönliche fragen, also zu meiner familie, haustieren und auch zum test.

im großen und ganzen kann ich sagen, dass es nun im nachhinein gar nicht schlimm war und die leute wirklich nett sind!! Wink
also strengt euch an und dann wirds auch was!! Smile
 
Pauli100
Gast





BeitragVerfasst am: So 12 Jul, 2009 23:44    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Ich habe auch eine Einladung zum Einstellungtest und bin auch bestens vorbereitet, aber bei dem Matheteil darf man doch Taschenrechner nehmen oder? und muss man seinen eigenen mitnehmen?
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©