(Registrieren)
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um Nachrichten zu lesenEinloggen, um Nachrichten zu lesen   LoginLogin     
Die Bankenwelt aus einer anderen Perspektive - Duales Studium bei der Deutschen Bundesbank:
[ Wieviel verdient man nach der Ausbildung wirklich? ]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bankkaufmann.com Foren-Übersicht -> Platz zum Quatschen
 
Autor Nachricht
Renovatio
Moderator


Commerzbank
Ausgelernt

Dabei seit: May 2006
Beiträge: 1206
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: So 14 Sep, 2008 22:06    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Bei mir in der Klasse sind die vom WG diejenigen die Unterricht am meisten stören, sie DENKEN nämlich sie wüssten es besser dem ist nur nicht so. Die vom allg. Gym. hören wenigstens aufmerksam zu Wink
Ich bin der einzige in der Klasse mit Realschule, mal schauen wie die Zeugnisse ausfallen in 2 Wochen Very Happy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: So 14 Sep, 2008 22:06    Titel:  



 
bigger08
Analyst


Dabei seit: Sep 2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: So 21 Sep, 2008 14:43    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Hab hier so ein Infoblatt von der Haspa rumliegen.

Dort verdient man nach der Ausbildung ab 2102€ - sprich TG4.
Wenn man die Ausbildung in Kombination mit dem BoA an der HSBA gemacht hat, gibts sogar ab 2429€ - sprich TG6.

Wie wirkt sich denn diese Starteinstufung auf die weitere Karriere aus? Fängt man beim zweiten Fall einfach nur höher an, steigt dann aber nicht so schnell im Gehalt? Oder ist die weitere Umstufung gleich gehalten?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuhlo
Moderator


Landesbank
2. Lehrjahr

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 1037

BeitragVerfasst am: So 21 Sep, 2008 14:44    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Verabschiedet euch von so starren Gehaltsvorstellungen...

Es kommt immer auf eure Position und euren Verantwortungsbereich an.

Mit dem Bachelor kann man aber meist schneller noch höher kommen Wink


Kuhlo
_________________
Ich habe eiserne Prinzipien.
Wenn sie ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anisha
Analyst


Hypo Vereinsbank
Ausbildungsplatz

Dabei seit: Sep 2008
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: Di 30 Sep, 2008 10:23    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Warum weist du eigentlich so viel Lieber Kuhlo ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
energie_22
Analyst


andere
Ausgelernt

Dabei seit: Feb 2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mi 11 Feb, 2009 2:37    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

Eure Gehälter als Bankkaufleute sind ja nicht wirklich sehr großartig. Ich arbeite auch bei einer Privatbank und bin kein gelernter bankkaufmann. Brutto verdienst 2950,- EUR Netto
ca. 1700€ und das Steuerklasse 1 "West-Tarif". Dazu sitze ich noch im Kundenservice. soviel zum Thema verdienst !

Den Abschluss als Bankkaufmann brauch man doch eh nicht wirklich, man wird eh einarbeitet und lernt vieles dazu. Wenn ich dann mal 3 Jahre berufserfahrung habe, nimmt mich doch eh jede Bank mit kusshand Smile)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scoobydoo
Moderator


Sparkasse
1. Lehrjahr

Dabei seit: Apr 2008
Beiträge: 923
Wohnort: In der Heimatstadt des Ruhmreichen 1. FC Nürnbergs.

BeitragVerfasst am: Mi 11 Feb, 2009 15:05    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

energie_22 hat folgendes geschrieben:
Eure Gehälter als Bankkaufleute sind ja nicht wirklich sehr großartig. Ich arbeite auch bei einer Privatbank und bin kein gelernter bankkaufmann. Brutto verdienst 2950,- EUR Netto
ca. 1700€ und das Steuerklasse 1 "West-Tarif". Dazu sitze ich noch im Kundenservice. soviel zum Thema verdienst !

Den Abschluss als Bankkaufmann brauch man doch eh nicht wirklich, man wird eh einarbeitet und lernt vieles dazu. Wenn ich dann mal 3 Jahre berufserfahrung habe, nimmt mich doch eh jede Bank mit kusshand Smile)


Du hast schon mitbekommen dass wir von Einstiegsgehältern reden, oder??? EINSTIEGSGEHALT, nach oben alles möglich Wink
_________________
Lg Scooby Cool
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
p3ntagon
Vice President


Commerzbank
Ausbildungsplatz

Dabei seit: Nov 2008
Beiträge: 110
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mi 11 Feb, 2009 15:58    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

sind bankgehälter festgelegt, oder hat jede filiale ihren spielraum?

So im sinne von "schlaf mit dem chef/in und alles wird gut" Laughing
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Michiii
Moderator


Ausgelernt

Dabei seit: Sep 2007
Beiträge: 583
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: Fr 13 Feb, 2009 20:34    Titel: Antworten mit Zitat nach oben ... 

p3ntagon hat folgendes geschrieben:
sind bankgehälter festgelegt, oder hat jede filiale ihren spielraum?

So im sinne von "schlaf mit dem chef/in und alles wird gut" Laughing


Joa....tariflich festgelegt.

spielraum gibts da so in der form nicht.
natürlich haben gerade im sparkassen und VR-bank bereich einzelnen insitute unterschiedliche konten.
bei den großen privaten ist das nahezu einheitlich
Natürlich alles erst mal nur auf die Ausbildung bezogen.
_________________
Streite dich nie mit einem Dummen ! Denn dazu musst du auf sein Niveau hinab und dort schlägt er dich mit seiner Erfahrung.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forum






Verfasst am: Fr 13 Feb, 2009 20:34    Titel:  



 
BimHennemann
Analyst


Volksbank
Bewerber

Dabei seit: May 2010
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: Mi 04 Jan, 2012 15:16    Titel: Wenn ich wieder die Abiturienten höre:D Antworten mit Zitat nach oben ... 

Also @ alle Realschüler mal gnaz locker...
in der Bewerbungsphase seid ihr meist sogar besser eingesetuft da ihr eifnach bessere soziale Kompetzen besitzt...

jaja, fangt wieder alle an zu schimpfen (lest euch die Kommentare von so manch einem eingebildeten Abiturienten durch dann seht ihr ganz schnell das ich recht habe, mit der Meinung bin ich auch net aleine... NR. 1 diverse Personalabteilungen der DB sehen das genauso.
Diverse Persochefs der R+V Banken auch....

Vom Bildungsstand wahr ich bei beginn der Ausbildung überrascht die Abiturienten konnten mir vllt. was erzählen wie en Gänseblümchen sich vermehrt etc..

aber zum Großteil konnten die nichtmal was mit Angebot und Nachfrage anfangen... mal ganz von NV Bescheinigung etc. abzusehen.. da habe ich mcih dann gefragt wie die auf die Bank kamen... :/

Naja.. so nach der Ausbildung Fachwirt, Betriebswirt und Diplo. dann kannste Vorstand werden... mehr verdienen geht eig. ehr schweirig außer du managst dein eigenes Geld oder wirst Fondmanager..

LG Robin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Forums ©