(Registrieren)
Kostenstellenrechnung

[ Zurück ]



Kostenstellenrechnung

Kostenstellen sind als organisatorische Einheiten (sind i. d. Regel Abteilungen) des KI zu verstehen. Auf diese stellen werden die Betreibskosten verteilt. In der Praxis erstellt man dazu einen Bearbeitungsbogen (BAB).
Geschäftsvorfälle verursachen Kosten in einer* oder mehreren* Kostenstellen.

einer* -> Einzelkosten können einer Kostenstelle direkt zugeordnet werden
mehreren* -> Gemeinkosten müssen nach Verteilungsschlüsseln auf die einzelnen Kostenstellen verteilt werden.

Werden sämtliche Betriebskosten der Bank auf Kostenstellen verteilt, liegt eine Vollkostenrechnung vor. Werden nur die direkt mit einer Marktleistung in Verbindung stehenden Kosten verteilt, handelt es sich um eine Teilkostenrechnung.

Copyright Bildungsverlag Eins : Kompaktwissen Rechnungswesen und Steuerung für Bankkaufleute









Copyright © by Alle Rechte vorbehalten.

Publiziert am: 2004-06-28 (8019 mal gelesen)

Content ©