(Registrieren)
Vollkostenrechnung

[ Zurück ]



VOLLKOSTENRECHNUNG

Vollkostenrechnung heist, dass alle im Betriebsbereich anfallenden Kosten auf die Einzelleistungen verteilt werden.
Verfahren der Kostenträgerrechnung zu Vollkosten:

=> einfach Divisionskalkulation

Kosten der Kostenstelle
---------------------------------
Anzahl der erbrachten Leistungen

* Bedingungen: gleichartige Leistungen (hinsichtlich Bearbeitungszeit, Umfang der Tätigkeit, Qualitätsanforderungen usw.)

Beispiel: Schließfächer

Für die Hauptkostenstelle Schließfächer können dem BAB Gesamtkosten in Höhe von 1986,69 T€ entnommen werden.
Unabhängig von der Häufigkeit der Besuche werden diese Gesamtkosten gleichmäßig auf die insgesamt 12400 Schließfächer verteilt.

1986,69 T€
 ------------- = 160,22 € Selbstkosten pro Schließfach
12400

Copyright Bildungsverlag Eins
Kompaktwissen Rechnungswesen und Steuerung für Bankkaufleute









Copyright © by Alle Rechte vorbehalten.

Publiziert am: 2004-06-28 (8105 mal gelesen)

Content ©