(Registrieren)
Gironetze

[ Zurück ]



Gironetze

Gironetze sind Zahlungsverkehrsnetze
In der BRD unterscheidet man folgende Gironetze:

a) der deutschen Bundesbank
b) der Deutschen Postbank AG
c) der Sparkasse (Spargironetz)
d) der Genossenschaftsbanken
e) der Filialbanken

zu a)
Das Gironetz der Deutschen Bundesbank besteht aus:
- Hauptverwaltungen der Dt. Bundesbank und deren
- Filialen

zu b)
besteht aus:
- der Zentrale in Bonn
- 14 Niederlassungen zzgl
- den Postbankschaltern in den Filialen der Post

zu c)
- Spitzeninstitut ist die DGZ Deka Bank
- Landesbanken, als Girozentralen auf regionaler Ebene
- Sparkasse als Girostellen auf örtlicher Ebene

zu d)
- Spitzeninstitut ist die DZ-Bank (Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank)
- Genossenschaftsbanken sowie genossenschaftliche Zentralbanken als Ringhauptstellen
- die örtlichen Volks- und Raiffeisenbanken auf örtlicher Ebene

zu e)
- Zentralen der Großbanken
- Hauptfilialen und Filialen









Copyright © by Alle Rechte vorbehalten.

Publiziert am: 2006-02-04 (14011 mal gelesen)

Content ©