(Registrieren)
Risiken von verzinslichen WP

[ Zurück ]



Spezielle Risiken von verzinslichen Wertpapieren


- Bonitätsrisiken:

Grundsätzlich Gefahr der Zahlungsunfähigkeit von dem Emittenten.
Rating gilt als Entscheidungshilfe für die jeweiligen Anleger

- Kündigungsrisiken:
Der Emittent kann die Anleihe vorzeitig kündigen. Sobald das Markzinsniveau fällt, steigt das Kündigungsrisiko


- Zinsänderungsrisiko:
Sobald das Zinsniveau am Markt steigt wird der Kurs der Anleihe fallen.
Dis hält solange an bis der Zins der Anleihe den Marktzinssatz erreicht hat.

- Auslosungsrisiko:
Anleihen können nach einem Auslosungsverfahren zurückgezahlt werden. Die vorzeitige Rückzahlung kann zu
einer Renditeverschlechterung führen.









Copyright © by Alle Rechte vorbehalten.

Publiziert am: 2006-01-31 (7903 mal gelesen)

Content ©