(Registrieren)

Séissmograph 2006 / Die Beziehung deutscher Frauen zum Körper / Eine Studie über Bildnis, Darstellung und "deutsche" Wahrnehmung des Körpers

Geschrieben am 05-03-2007

Mannheim (ots) - Welches Verhältnis hat die deutsche Frau zu ihrem
Körper? Wie unterscheidet sie sich darin von Frauen aus anderen
Nationen? Was heißt eigentlich Körperbewusstsein? Warum sieht die
Frau ihren Körper nicht nur im Kontext mit äußerer Schönheit? Wie
pflegt sie ihren Körper, worauf legt sie besonderen Wert, wo befinden
sich die "wichtigen" Zonen der Frau?

Und schließlich: Welche Bedeutung hat das für die Forschung und
Entwicklung, das Marketing, die Werbung sowie den Verkauf von
Produkten und Dienstleistungen?

Diesen und weiteren Fragen rund um den Körper der deutschen Frau
ist das Marktforschungsinstitut Séissmo in ein einem
interdisziplinären Forschungsbericht nachgegangen - und hat
grundlegende Antworten gefunden. In Zusammenarbeit mit renommierten
Wissenschaftlern analysieren die Mannheimer Marktforscher historische
Einflüsse und moderne Trends. Die Studie zeigt auf, mit welchem
Körperbild in der aktuellen Werbung gearbeitet wird - und zwar auch
außerhalb der naheliegenden Produktwelten Duft und Kosmetik.

Séissmo entwickelt ein 3-Zonen-Modell um die vertikale Achse.
Nicht Bauch, Beine, Po, sondern Füsse-Bauch-Zähne bilden ein neues
Schema, das die Geheimnisse des deutschen Frauenkörpers enthüllt und
erklärt, warum sich Produkte und Dienstleistungen in Deutschland
anders verkaufen.

Séissmo kommt zu der Erkenntnis: Die deutsche Frau nimmt ihren
Körper tatsächlich anders wahr. Verankerung und Bodenständigkeit sind
wichtige Prinzipien. Ihr Körper ist ein Feld, das beackert werden
muss. "Ausstrahlung" ist die deutsche Definition von Schönheit. Aber
die deutsche Frau unterliegt auch internationalen Einflüssen. Die
Studie ist auf deutsch, französisch und englisch erschienen und kann
kostenlos angefordert werden.

Originaltext: Séissmo Markt und Forschung
Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=56985
Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_56985.rss2

Pressekontakt:
Séissmo - Markt und Forschung, Natacha Dagneaud, G7, 34, D-68159
Mannheim, 0621 7621 230, www.seissmo.com


Kontaktinformationen:

Leider liegen uns zu diesem Artikel keine separaten Kontaktinformationen gespeichert vor.
Am Ende der Pressemitteilung finden Sie meist die Kontaktdaten des Verfassers.

Neu! Bewerten Sie unsere Artikel in der rechten Navigationsleiste und finden
Sie außerdem den meist aufgerufenen Artikel in dieser Rubrik.

Sie suche nach weiteren Pressenachrichten?
Mehr zu diesem Thema finden Sie auf folgender Übersichtsseite. Desweiteren finden Sie dort auch Nachrichten aus anderen Genres.

http://www.bankkaufmann.com/topics.html

Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail unter der Adresse: info@bankkaufmann.com.

@-symbol Internet Media UG (haftungsbeschränkt)
Schulstr. 18
D-91245 Simmelsdorf

E-Mail: media(at)at-symbol.de

57285

weitere Artikel:
  • Indonesien - Inselreich der unbegrenzten Urlaubsmöglichkeiten Berlin (ots) - Baden an Traumstränden, Staunen vor den steinernen Zeugen vergangener Zeiten, Trekken inmitten großartiger Vulkanlandschaften, Golfen auf spektakulären Courts oder sich im Spa verwöhnen lassen wie einst javanische Prinzessinnen vor der Hochzeitsnacht? Das tropische Inselreich Indonesien lässt keine Wünsche offen. Und das Beste: Urlauber genießen Fünf-Sterne-Service zum Drei-Sterne-Preis. Die Ferieninsel Bali wurde vom renommierten US-Magazin Travel and Leisure zum fünften Mal in Folge zur schönsten Insel der Welt gekürt. mehr...

  • Neues Verfahren führt Kundendaten aus verschiedenen Alphabeten und Schriftsystemen zusammen / Omikron präsentiert weltweit einzigartige Abgleichtechnologie auf der CeBIT 2007 Pforzheim (ots) - - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar - Der Nutzen einheitlicher Kunden- und Adressdaten ist vielfältig: optimierte Kreditbeurteilungen, wirksamere Business Intelligence, verringerte Werbekosten. Doch häufig werden Kundendaten aufgrund von Tippfehlern, Wortumstellungen und anderen Abweichungen unterschiedlich geschrieben. Um die unterschiedlich geschriebenen Daten zusammenzuführen, sind intelligente Ähnlichkeitsverfahren erforderlich, mehr...

  • Konrad-Duden-Sonderpreis geht an das Goethe-Institut / Dudenredaktion spendet Bücher im Wert von 10 000 Euro Mannheim (ots) - Das Goethe-Institut wird am Mittwoch, dem 7. März 2007, den Konrad-Duden-Sonderpreis erhalten. Die undotierte Auszeichnung vergibt die Stadt Mannheim gemeinsam mit dem Dudenverlag anlässlich des 400. Geburtstags der Quadratestadt. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim statt. Das entspricht der schon 47 Jahre währenden Tradition des in Fachkreisen weit über die Region hinaus renommierten Konrad-Duden-Preises. "Mit dem Goethe-Institut wird eine Institution mehr...

  • Von Heide Simonis bis Günter Netzer - 12 Promis erinnern sich an 50 deutsche Jahre. Hamburg (ots) - Hamburg (ots) - Ein halbes Jahrhundert - das ist einen Rückblick wert. Anlässlich des 50. Geburtstags der Frauenzeitschrift "FÜR SIE" erinnern sich in der am 6. März erscheinenden Jubiläumsausgabe zwölf Prominente exklusiv an ein für sie jeweils prägendes Jahrzehnt. Der Bogen spannt sich dabei von den 50er Jahren bis in die Gegenwart - lebensnahe Zeitgeschichte, aus unterschiedlichen Blickwinkeln erzählt. "1950 bis 1960 war meine harte Lehrzeit", erinnert sich FDP-Legende Hildegard Hamm-Brücher an die Kämpfe, die sie mehr...

  • New Process Merges Customer Data from Various Alphabets and Writing Systems / Omikron presents internationally unique comparison technology at the CeBIT 2007 Pforzheim (ots) - - Querverweis: Bild ist unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar - The advantages of standardized customer and address data are many: optimized credit ratings, more effective business intelligence, reduced marketing expenses. However, as a result of typos, variations in word order, and other deviations, customer data will often be written in different ways. Intelligent similarity analyses ? Omikron Data Quality GmbH?s specialty ? are required in order to merge the diversely entered data. mehr...

Mehr zu dem Thema Sonstiges

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema:

Sat1.de mit neuem Online-Spiele-Portal Sat1Spiele.de / SevenOne Intermedia baut Bereich Games weiter aus

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht